Bitcoin erreicht einen großen Meilenstein: Mehr als 90% der gesamten Lieferung wurde bereits abgebaut

von Eva Fox Dezember 13, 2021

Bitcoin Reaches Major Milestone: More than 90% of Total Supply Has Already Been Mined

Bitcoin hat einen erheblichen Meilenstein erreicht, da bereits mehr als 90% seiner gesamten Lieferung nach dem Clark Moody Bitcoin Dashboard abgebaut wurden. Da die Beliebtheit der Münze wächst, könnte ein plötzlicher und robuster Versorgungsschock unvermeidlich werden.

Das Bitcoin-Netzwerk erzwingt eine Lieferkappe von 21 Millionen Münzen. Sobald die letzte Münze abgebaut ist, kann seine Menge nie wieder ansteigen. Niemand hat das Recht, die Zufuhr von Bitcoin auf dieselbe Weise zu erhöhen, dass niemand das reduzieren kann.

Nur ein kleines Segment der Gesellschaft versteht, was Bitcoin ist, und sein eigentliches Potenzial, gewöhnliche Bürger zu befähigen, laut Bitcoin-Magazin.. Zum Beispiel kann es als ein Wert des Werts für Bewohner von Ländern mit relativ stabilen Volkswirtschaften fungieren. Andererseits, für diejenigen, die in hochflüchtigen Ländern wie Palästina leben, kann Bitcoin ihre einzige Hoffnung sein, finanzieller Freiheit zu gewinnen.

Die vorhersehbare Ausgabe von neuem Bitcoin wird alle zehn Minuten im Durchschnitt ausgelöst, da ein anderer Block abgebaut wird, unabhängig von der Ebene des Verstehens der Menschen kann die Menschen möglicherweise über das Währungsnetz verfügen oder nicht. Aber alles könnte bald sich ändern.

Nun, da bereits mehr als 90% der Bitcoin-Versorgung erteilt wurden, ist die Knappheit noch offensichtlicher. Während die Emission nicht die Liquidität bestimmt, da Münzen bereits ausgestellt werden können und oft auf dem Markt gehandelt werden, ist die Wahrheit, dass der größte Teil des zirkulierenden Angebots von Bitcoin zu Organisationen mit wenig oder keiner Verkaufsgeschichte gehört.

Ein Bericht von Dezember 2020 von Data Analytics Firma Glassnode zeigt, dass 14,5 Millionen BTC (78% der zirkulierenden Bitcoin-Versorgung) derzeit von illiquiden Individuen gehalten werden. Während das herausgegebene Bitcoin auf dem Markt gehandelt werden kann, ist der größte Teil davon von Menschen, die es nicht beabsichtigen, es zu verkaufen.

Bitcoin kann an diesem Punkt noch gekauft werden, aber sobald Menschen, Institutionen und Regierungen erkannt werden, wie selten diese Krypto-Münze ist, ein völlig neues Niveau von Fomo (Angst vor Verpussen) wird kommen. Ein Versorgungsschock kann unvermeidlich sein, da es nicht genügend Versorgung geben wird, um eine Aufforderung der Nachfrage von großen Spielern wie Hedge-Fonds und Zentralbanken aufzunehmen, was zu einem starken Anstieg der Preise führt, bevor der Dollar vollständig zusammenbricht.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen









← Vorheriger  / Nächster →