NASA

Die NASA plant, mehr Astronauten an Bord von Leacesx Crew Dragon durch Boeing Starliner-Entwicklungsverzögerungen zu starten

NASA Plans To Launch More Astronauts Aboard SpaceX Crew Dragon Due To Boeing Starliner Development Delays

Boeings Starliner-Raumfahrzeugentwicklung fällt zurück. SPACEX ist derzeit das einzige US-Unternehmen, das Astronauten sicher auf und von der Internationalen Raumstation (ISS) starten kann. Beide Unternehmen sind Teil des kommerziellen Crew-Programms von NASA, das darauf abzielt, Rotationsmissionen auf das umlaufende Labor aus amerikanischem Boden zu starten. Zunächst, dass die Agentur sowohl für die US-amerikanischen Unternehmen zur Durchführung alternativer Crew-Missionen an ISS vorgesehen ist, hat Boeings Starliner jedoch nicht die notwendigen Prüfung absolviert, um ihr Raumfahrzeug sicherzustellen, um Menschen zu tragen.

Laut einem Bericht von Arstechnica's Eric BergerNASA-Quellen streben an, dass die Agentur, dass die Agentur einige Astronauten-Crew-Missionen von Boeings Starliner-Raumfahrzeuge in den Crew-Drachen von BOEING, aufgrund der laufenden Starliner-Entwicklungsverzögerungen auf dem Weltraumstarliner-Entwicklungslager bezieht. Boeing hat mehrere Probleme konfrontiert. Im Dezember 2019 ist der Computer-Timer von Starliner während seiner ersten Demonstrationsmission (OFT-1) für die NASA fehlerhaft, wodurch es falsch fällt, ihre Motoren falsch zu feuern, und es konnte nicht die richtige Umlaufbahn erreichten, um an die Raumstation zu docken. Boeing sagte, dass das Handwerk eine stabile Umlaufbahn erreichte, aber die richtige Höhe erreichte, um mit der umlaufenden Station docken zu bringen. Dann verzögerte das Unternehmen ihre zweite Demonstrationsmission, den Orbitalflugtest 2 (OFT-2), das für den 20. Dezember geplant war.

In diesem Jahr hatten NASA und Boeing alles bereit, den Rund-2-Flug im August durchzuführen, aber der Starliner des Unternehmens stand aufgrund von Fragen mit den Antriebsventilen des Fahrzeugs eine weitere Verzögerung gegenüber. Jeden Monat von Boeings unkräftiger Starliner-Testrutsche fällt Boeing weiter hinter den Weltraum, wenn sie NASA-Astronauten an die Raumstation liefern.
Der Vertrag von NASA mit Boeing ist für sechs Total Crew-Missionen an Iss an Bord von Starliner, deren Vertrag mit SpaceX Crew Dragon ist auch für sechs Missionen. SpaceX hat bereits zwei operative Crewed-Flüge unter dem kommerziellen Crew-Programm, Crew-1 und Crew-2 abgeschlossen. SpaceX wird auch die dritte und vierte operative Missions, Crew-3 und Crew-4 für NASA starten.

Die Agentur gab SPACEX-Ziele an, die Crew-3-Astronauten am Samstag, dem 30. Oktober, dem 30. Oktober um 2:43 Uhr, dem Start von Nasas Kennedy Space Center der Start-39a in Florida bekannt. Eine Backup-Start-Gelegenheit ist am Sonntag für Halloween-Tag, 31. Oktober um 2:21 Uhr, geplant. EDT. Falcon 9 wird den Crew Dragon treiben, der die NASA-Astronauts Raja Chari, Tom Marshburn und Kayla Barron, neben der Europäischen Weltraumagentur (ESA) Astronaut Matthias Maurer, treiben.

Die NASA stellte auch ein Ziel-Startdatum für die vierte operative Mission an ISS ein. Crew-4 wird nicht früher als (netto) 15. April, 2022 eingelegt. "Crew-4 wird von Kjell Lindgren mit Bob Hines als Pilot, sowohl NASA Astronauten, befohlen. Der ESA-Astronaut Samantha Cristoforetti wird ein Missionsspezialist sein und die ISS-Expedition 68 Crew befiehlt, während das restliche Crewmitglied noch benannt werden muss ", hat die Agentur in einer Pressemitteilung geteilt. "Crew-3-Astronauten sollen Ende April 2022 in der Erde nach einer ähnlichen Übergabe mit der Crew-4 zurückkehren."

Für die folgende Crew-Mission berichtet CREW-5, Herr Berger, dass die NASA Rookie-Astronauten auftrat, die noch nie in den Weltraum gereist sind, um ein Spaceflight an Bord des Leacerx-Falcon 9 / Crew Dragon anstelle von Boeings Starliner zu trainieren. Die Crew-5-Mission würde irgendwann im August 2022 stattfinden. Mr. Berger ist der Ansicht, dass "das höchstwahrscheinlichste Szenario ist, dass Nicole Mann, Josh Cassada, und Jeanette EPPS nun auf der SpaceX Crew-5-Mission fliegen, die auf Start nicht früher angestrebt wird als August 2022 auf einer Falken 9 Rakete. Sie sind wahrscheinlich von einem internationalen Partner Astronaut, wahrscheinlich Japans Koichi Wakata, für die Mission, ", schrieb er. Sie können Bergers vollständiger Bericht mit mehr Details hier lesen: ARSTECHNICA-Bericht.
 

Vorgestelltes Bild: SpaceX Crew Dragon-Raumfahrzeug-Umlaufende Erde. Quelle: NASA.

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla Continues to Improve Workplace Policies to Ensure Each Employee Feels Protected
Russia Beats NASA & Hollywood - Launches The First Crew To Film A Movie At The Space Station!

Tesla Accessories