NASA

SpaceX Crew-1-Astronauten eignen sich für die Probe des Starttages

SpaceX Crew-1 Astronauts suit-up to rehearse launch day operations

Dieses Wochenende werden NASA und SpaceX den zweiten Flug mit Besatzung durchführen, der seit 2011 von amerikanischem Boden aus gestartet wurde.Die Mission, bekannt als Crew-1, wird der erste operative Flug im Rahmen des Commercial Crew Program der Agentur sein, mit dem Astronauten regelmäßig aus den USA gestartet werden sollen. Damit endet die zehnjährige Abhängigkeit von russischen Raumfahrzeugen für den Transport von Besatzungen in den Orbit.

Am 14. November werden die NASA-Astronauten Michael Hopkins, Victor Glover, Shannon Walker und der Astronaut Soichi Noguchi von der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) auf der Falcon 9-Rakete von SpaceX an Bord des Raumfahrzeugs Crew Dragon auf einer Reise zur Internationalen Raumstation ( ISS). Sie werden gegen 19:49 Uhr abheben. Eastern Time vom Startkomplex 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida.

Alle Bilder Quelle: NASA

Heute früh haben die vier Astronauten der Crew-1 während einer Countdown-Generalprobe den Starttag durchlaufen, in der sie alles geübt haben, was sie am Starttag tun werden. Die Astronauten wurden im Kennedy Space Center der NASA in ihren eleganten weißen und schwarzen SpaceX-Raumanzügen gesehen. Sie leiteten die Probe von Astronaut Crew Quarters in Kennedys Neil A. Armstrong Operations- und Checkout-Gebäude ein, wo Teams jedem in ihren Anzügen halfen. Dann fuhren Astronauten der Besatzung 1 mit dem Aufzug das Gebäude hinunter und stiegen durch zwei Doppeltüren aus, wo Tesla Model X-Autos mit Flügeltüren darauf warteten, sie zur Startrampe 39A zu transportieren. Die Astronauten sahen glücklich aus und winkten, als sie zwei Tesla-Fahrzeuge fuhren.

Alle Bilder Quelle: NASA 

Als Crew-1 auf der Startrampe ankam, kletterten sie den Turm der Startrampe in Richtung des Flurs des Crew Access Arm, der zum Eingang des Raumschiffs Crew Dragon auf der Startrampe führt229 Fuß hohe Falcon 9-Rakete."Crew Dragon Commander Hopkins, Pilot Glover und die Missionsspezialisten Walker und Noguchi betraten den Crew Dragon über den Crew Access Arm des Pads und überprüften ihre Kommunikationssysteme, bevor die Luke geschlossen wurde", teilte die NASA in einer Pressemitteilung mit. "Die Probe endete mit der Go / No-Go-Umfrage zur Falcon 9-Treibstoffbeladung, die normalerweise 45 Minuten vor dem Start erfolgt. "

JAXA Astronaut Noguchi teilte der Crew mit, dass sie heute Nachmittag die Countdown-Generalprobe abgeschlossen habe. "SpaceX, NASA Crew1 hat gerade die letzte Generalprobe beendet und bereitet sich auf den Start am Samstag vor! Hinter mir steht ein 'echtes' Drachen-Raumschiff", schrieb er über Twitter.

 

Da der Starttag weniger als zwei Tage entfernt ist, analysiert das 45. Wettergeschwader der United States Space Force die Bedingungen. Sie gaben eine Wettervorhersage für Samstag heraus, in der es heißt: "Eta, jetzt ein Hurrikan, wird in den nächsten Tagen eine hartnäckige Prognoseherausforderung bleiben, da es sich ganz in der Nähe der Westküste von Zentralflorida nach Norden bewegt." Derzeit besteht eine 60% ige Chance auf günstige Wetterbedingungen für den Starttag. Wenn das Wetter die Crew-1-Mission verzögert, hat die NASA für Sonntag und Montag Backup-Startmöglichkeiten geplant. Sie können die NASA-Operationen über SpaceXs Crew-1-Mission live im Video unten ab dem 13. November verfolgen (Zeitplan ist in Eastern Time).

SEHEN SIE ES LIVE!

 

CREW-1 MISSIONSPLAN 

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

Las Vegas City Planning Commission approves The Boring Company's downtown tunnel expansion plans
Tesla Giga Texas is Off to the Races with Giga Berlin & Shanghai, Construction Charges Forward

Tesla Accessories