SpaceX Crew-2 Astronauten Auf Der Weltraumbahnstation Will Antworten Brownsville Texas Students Fragen

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Mai 07, 2021

SpaceX Crew-2 Astronauts At The Space Station Will Answer Brownsville Texas Students Questions

SpaceX startete die zweite operative Mission, Crew-2, unter der NASA's Commercial Crew Program am 23. April. Eine Falcon 9-Rakete trieb die Raumsonde "Crew Dragon Endeavour" zum Weltraum, mit der NASA-Astronauten Shane Kimbrough und Megan McArthur zusammen mit der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) Astronaut Akihiko Hoshide und dem Astronauten Thomas Pesquet der Europäischen Weltraumorganisation (ESA). Nach einer 24-Stunden-Fahrt kamen sie am 24. April um 5:08 Uhr EDT zur Internationalen Raumstation (ISS). In der vergangenen Woche bereitet sich Crew-2 darauf vor, Dutzende von wissenschaftlichen Experimenten und Instandhaltungsaufgaben im ISS-Labor durchzuführen, darunter auch Raumspaziergänge, um die Solaranlagen der Station zu verbessern. Sie werden auch an virtuellen Treffen teilnehmen, um Kinder während ihres sechsmonatigen Aufenthalts im Umlauflabor auf der Erde zu inspirieren.

SpaceX Crew-2 Astronauten werden nächste Woche die Fragen der Studenten beantworten. Sie werden vorab aufgezeichnete Fragen von Studenten aus dem South Texas Brownsville Independent School District (BISD) ansehen. Das ist die Stadt, in der SpaceX sein Starship-Start-Fahrzeug entwickelt, das eines Tages Astronauten auf dem Mond als Teil des NASA-Programms Artemis landen wird. Die bevorstehende virtuelle Veranstaltung wird das erste Mal sein, dass Brownsville Kinder/Teenager die Möglichkeit haben, Astronauten an der Raumstation eine Frage zu stellen. NASA-Astronaut Shane Kimbrough und ESA-Astronaut Thomas Pesquet beantworten die Fragen der Schüler Live am Dienstag, 11. Mai von 9:15 bis 9:35 Uhr Mittelzeit. Sie können die Live-Übertragung via NASA-TV sehen, die im Video unten verlinkt ist.

Nach der Antwort der Crew-2-Astronauten werden die Fragen der Studenten, die BISD, die STAR South Texas Astronomical Society und das Kindermuseum von Brownsville eine Veranstaltung ausrichten, die lokal übertragen wird. Auf der Veranstaltung werden Gastredner, darunter der Bürgermeister von Brownsville Trey Mendez,Staatsbeauftragter Eddie Lucio, BISD Superintendent Rene Gutiérrez,NASA-Astronaut Oberst Michael Fossum, ehemaliger NASA Jet Propulsion Laboratory/Johnson Space Center HR Direktor Lupita Armendáriz, unter anderen Gästen. Der unten stehende Zeitplan wurde von der South Texas Astronomical Society bereitgestellt, die alle Gäste, die teilnehmen werden, umfasst. Ein Link zu der lokalen TV-Sendung wird zu diesem Artikel hinzugefügt, sobald seine Verfügbarkeit. Weitere Informationen finden Sie unter:STARSocietyRGV.org/downlink/

 

 

Zeitplan für virtuelle Ereignisse (Central Time)

9:00 Uhr CDT: Eröffnungsansprache von BISD Superintendent Rene Gutiérrez
9:15 -9:35: Downlink mit Astronauten! (Live auf NASA-TV)
9:40-10:00: Abwärtsdebrief-Interview mit BISD-Studenten
10:15 -10:20 Uhr: Einleitende Bemerkungen von Bürgermeister Trey Mendez
10:20-10:35: Live-Adresse von Lupita Armendariz, ehemaliger HR-Recruiter für NASA Jet Propulsion Laboratory und Johnson Space Center
10:35-10:45 Uhr: Videoansprache des Staatsbeauftragten Eddie Lucio
10:45-11:00: Live-Adresse von Colonel Michael Fossum, ehemaliger NASA-Astronaut
11:00-11:10: Video-Adresse von Dr. Mario Diaz, UTRGV Professor für Physik & Astronomie und Direktor des Zentrums für Gravitationswellenastronomie & Cristina Torres Memorial Observatorium
11:10-11:25 Uhr: Live-Adresse von Josh Mejia, Executive Director der Brownsville Community Improvement Corporation
11:25-11:35: Video-Adresse von Emmanuel Alex Zamora, NASA Civil Servant & Electrical Engineer
11:35-11:50: Live-Adresse von RJ Mitte, Präsident der Mitte-Stiftung
11:50-12:00 Uhr: Verlierende Bemerkungen

BEOBACHTEN SIE ES LIVE!

 

 

 

Ausgefallene Image-Quelle: @STARSocietyRGV via Twitter




← Vorheriger  / Nächster →