Dragon

SpaceX Crew-2-Astronauten bereiten sich auf den Start an Bord der Crew Dragon vor

SpaceX Crew-2 Astronauts are preparing to launch aboard Crew Dragon

Die Vereinigten Staaten wurden wieder zu einer Weltraummacht, die Astronauten ins All bringen kann, als SpaceX im vergangenen Jahr im Rahmen des Commercial Crew Program der NASA ihre ersten Missionen mit Besatzung startete. In fast einem Jahrzehnt waren keine Astronauten aus amerikanischem Boden gestartet, bis SpaceX seine Rakete Falcon 9 demonstrierte und das Raumschiff Crew Dragon zuverlässig Astronauten zur Internationalen Raumstation (ISS) transportiert. Die Agentur buchte sechs SpaceX-Flüge an Bord von Dragon, um Crews für die nächsten Jahre in das Orbitlabor zu bringen. Das Luft- und Raumfahrtunternehmen startete bereits im November 2020 die erste operative Mission der NASA, bekannt als Crew-1, zur Raumstation. Die Mission ist noch nicht abgeschlossen. In der Zwischenzeit bereiten sich Crew-2-Astronauten auf den Start von Crew Dragon für die zweite operative Mission von SpaceX und den dritten Flug mit Besatzung zur ISS vor, der frühestens am 20. April starten soll. Crew-2-Mitglieder sind eine internationale Crew, die die NASA JAXA (Japan Aerospace) vertritt Exploration Agency) und ESA (European Space Agency). Die vier Astronauten, die gestartet werden, sind: die NASA-Astronauten Shane Kimbrough und Megan McArthur, der JAXA-Astronaut Akihiko Hoshide und der ESA-Astronaut Thomas Pesquet. Es wird erwartet, dass Crew-2 "an der Raumstation ankommt, um sich mit den Astronauten zu überschneiden, die im Rahmen der SpaceX Crew-1-Mission der Agentur zur Station geflogen sind", teilte die Agentur in einer Pressemitteilung mit. Crew-1 wird voraussichtlich bis April oder Mai auf die Erde zurückkehren.

Während der Crew-2-Mission wird der NASA-Astronaut Kimbrough Kommandeur des Raumfahrzeugs sein. Er ist seit 2004 Astronaut; hat insgesamt 189 Tage im Weltraum verbracht und sechs Weltraumspaziergänge durchgeführt. Dieser bevorstehende Flug wird seine dritte Reise ins All sein. Er enthüllte im Dezember den unten gezeigten Crew-2-Missions-Patch.Der NASA-Astronaut McArthur wird Crew-2-Pilot. Sie war 2009 einmal im Weltraum und verbrachte 12 Tage und 21 Stunden im Weltraum während der letzten Wartungsmission für das Hubble-Weltraumteleskop. Sie hat ein cooles Foto von ihr in einem SpaceX-Raumanzug geteilt, wie unten abgebildet.

  

Crew-2 wird der dritte Raumflug von JAXA Astronaut Hoshide sein. Er hat insgesamt 124 Tage auf der Station verbracht. ESA Astronaut Pesquet wird Missionsspezialist der Crew-1, er verfügt über 196 Tage Erfahrung im Weltraum. Kürzlich hat Pesquet eine Sammlung von Fotos von ihm und Hoshide geteilt, die für ihre bevorstehenden Weltraumspaziergänge im Neutral Buoyancy Laboratory der NASA in Houston, Texas, trainiert haben. Um für Weltraumspaziergänge zu trainieren, die früher als Extravehicular Activity (EVA) bekannt waren, üben Astronauten, wie sie sich in einem riesigen Pool unter Wasser bewegen (siehe Abbildung unten). Sie tragen Anzüge mit neutralem Auftrieb, um die Mikrogravitationsumgebung des Weltraums zu simulieren.

 

 

Ausgewählte Bildquelle: NASA

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX's Starlink could become a Publicly Traded Company one day, says Elon Musk
NASA selects SpaceX to launch the first portion of Lunar Gateway atop Falcon Heavy

Tesla Accessories