Cryptocurrenciens zerstören den Kapitalismus und schaffen eine bessere finanzielle Zukunft für die Welt, sagt ChamatH Palihapitiya

Eva Fox von Eva Fox September 26, 2021

Cryptocurrencies Destroy Capitalism & Create a Better Financial Future for the World, Says Chamath Palihapitiya

Bitcoin Billionaire und Venture Capitalist Chamat Palihapitiya glaubt, dass Cryptozurrenzen entgegenstehen und den Kapitalismus zerstören. Dadurch können sie dazu beitragen, eine bessere finanzielle Zukunft für die Welt zu schaffen.

In einer neuen Episode der All-in-PodcastPalihapitiya sprach über Kryptoassets und dezentrale Finanzen (Defi), wodurch, dass CryptoCurrency bereits dramatisch verändern ist, wie das Kapital zugeordnet ist. Er erklärte, dass Kryptozurnen den Kapitalismus zerstören, was nicht nur eine Kapitalrendite ist, sondern es ist die Tonnage von Dollar.

"Es zerstört den Kapitalismus. Wenn Sie darüber nachdenken, welcher Kapitalismus ist, ist dies nicht nur eine Rendite der Investition, aber es ist die Tonnage von Dollar. Also, jeder, der hier ein großer Investor ist - Sie setzen immer mehr Dollar für immer mehr Dollar aus.

Das ist der Druck. Diese Jungs sind unter enormem Druck, um auf produktiven Weise eine Tonnage von Dollars durch das System zu erhalten. Diese Jungs sind an der Spitze.

Wenn Sie jedoch die meisten Projekte auf Solana ansehen, sät sie mit ein paar Millionen Dollar, und dies sind 60 - 80 Milliarden US-Dollar-Marktkap-Projekte. Und so weiß ich nicht, wie der Kapitalismus in dieser Welt überlebt. "

Da Kryptoassets eine autonome Natur haben und auf den Code angewiesen sind, ist dies ein Spielwechsler. Cryptozurren können nicht verwaltet werden.

"Governance geht das Fenster vollständig aus. Weil Sie im Wesentlichen eine Reihe von Normen ersetzen, die wir alle dazu vereinbart haben, was ein Unternehmen ist. Es ist ein LLC oder C-Corp, der mit Gesetzen integriert ist. Es gibt einen Rückgriff für Sie, Sie können zu diesen Orten gehen und sie verklagen. Jetzt ist es ein Dao (dezentrale autonome Organisation).

Es ist ein paar Regeln, die in einem Blockchain geschrieben wurden. 'Hier ist, wie alles funktioniert, hier mache ich meine HR-Entscheidungen. Hier ist das, hier ist das. 'Und dann zersetzen Sie sich grundsätzlich alles in einen Service, in dem es rekursiv ist. Sie können nicht mit mir bauen, es sei denn, Sie machen sich für andere aufgebaut. "

Palihapitiya sagte, das Endergebnis ist eine digitale Transformation, die die Natur des Kapitalismus erheblich verändern wird. Er denkt, dass dies Wohlstand zerstören wird, aber das stört ihn nicht, da es für die Welt besser ist.

"Wenn Sie all diese hinzufügen ... Dinge zusammen, zu mir ist es die unglaublichste, positivste störende Kraft, die wir gesehen haben. Ich denke, es wird Reichtum zerstören. Ich konnte offenlich keinen Fick geben, und ich denke, es ist besser für die Welt. "

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →