Tesla CyberTruck Enthusiasts 'Epic Creativities Showcase

von Eva Fox April 13, 2020

Tesla CyberTruck Enthusiasts‘ Epic Creativities Showcase

Ausgewähltes Bild:u / mjay8a/ Reddit

Tesla Cybertruck ist so hell, dass es wenige Tage nach der Veröffentlichung zur wichtigsten Internetnachricht wurde und sogar diejenigen, die weit von der Autowelt entfernt sind, darüber sprachen. Der Grund dafür war das beeindruckende Äußere des Autos. Dies hat kreative Menschen dazu gebracht, brandneue, stilvolle Designs und glänzende Wraps zu kreieren.

CyberTruck sieht aus und hat solche Eigenschaften, dass es auch für Reisen in die postapokalyptische Welt perfekt geeignet ist.

Wenn CyberTruck ein Militärfahrzeug geworden wäre, hätte es so aussehen können.

Wir alle wissen, dass Elon Musk, CEO von Tesla, auch SpaceX besitzt, das Raumfahrtprogramme für den Flug zum Mars entwickelt. Dies hat den Autor dazu inspiriert, ein CyberTruck-Design im SpaceX-Stil zu erstellen. Ist es möglich, dass ein Auto für die Bewegung auf dem roten Planeten einfach so aussieht?

Jemand, der sehr vom Film "Back to the Future" inspiriert war und ein CyberTruck-Design im DeLorean-Stil kreierte, auf dem sich die Hauptfiguren im Laufe der Zeit bewegten.

Fans von NFS und "Fast and the Furious" werden die folgende Modifikation von CyberTruck auf jeden Fall zu schätzen wissen. Tiefergelegtes Fahrwerk, Wide Body Kit, coole Räder und leuchtendes Gelb. Tesla für Straßenrennen!

Ich für diejenigen, die glauben, dass Straßenrennen schlecht sind, kann mir Tesla als NasCar-Rennfahrer vorstellen. Der Heckflügel macht uns verständlich, für welche Geschwindigkeiten solch ein cooles Tuning gemacht wird. Es sieht erstaunlich aus!

Hier ist eine weitere äußerst interessante Version des Tunings, die eindeutig als Track-Version konzipiert wurde. Rennausrüstung, Badass-Räder, verbesserte Optik: Es wäre cool, es auf dem Nürburgring zu sehen.

Aber was ist, wenn jemand das Image eines Drag Racers anprobiert? CyberTruck? Der Schöpfer dieses Bildes senkte die Federung, erweiterte die Radkästen, setzte ein neues Bodykit, einen Renndiffusor, einen Heckspoiler und breite Reifen ein. Mal sehen, was daraus wurde.

 




← Vorheriger  / Nächster →