SpaceX Crew Dragon wird nächste Woche Astronauten aus dem Weltraum zurückbringen - die NASA hat ihre Pläne geteilt!

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Juli 24, 2020

SpaceX Crew Dragon will return Astronauts from space next week -NASA shared its plans!

Ausgewählte Bildquelle: NASA / 2019

SpaceX hat den Stolz der USA wiederbelebt, als die NASA-Astronauten zum ersten Mal seit fast einem Jahrzehnt von amerikanischem Boden aus starteten. Die Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley starteten am 30. Mai an Bord der SpaceX-Raumsonde Crew Dragon zur Internationalen Raumstation (ISS)th;; Eine Falcon 9-Rakete startete vom Kennedy Space Center in Florida und brachte sie in die Umlaufbahn. Dies markiert den Beginn einer neuen Ära in der amerikanischen menschlichen Raumfahrt. Die Mission, die als Demo-2 bezeichnet wird, ist ein Demonstrationsflug, mit dem die Funktionen und Fähigkeiten des Drachen getestet werden sollen, um ihn als menschliches sicheres Raumschiff für operative Missionen zu zertifizieren. Die Astronauten sollen die Demo-2-Mission am 2. August abschließennd

Heute, am 24. Juli, hat die NASA Einzelheiten über die Rückkehr der Astronauten veröffentlicht. Wenn die erfahrenen Astronauten aus dem umlaufenden Labor zurückkehren, wird Dragon mit Behnken und Hurley an Bord die feurige Atmosphäre der Erde durchqueren, um eine mit Fallschirmen unterstützte Landung auf See durchzuführen. "Die Rückkehr von Crew Dragon nach Hause beginnt mit dem Abdocken von der Internationalen Raumstation. Zum Zeitpunkt des Abdockens wiegen Dragon Endeavour und sein Stamm ungefähr 27.600 Pfund. “ Die Agentur plant, das Raumschiff gegen 19.34 Uhr vom Harmony-Modul der Station abzudocken. SOMMERZEIT. am Samstag, den 1. August, um ihre Rückreise einzuleiten."Die Rückkehrzeit für Behnken und Hurley hängt von den gewählten Möglichkeiten zum Abdocken und Abspritzen ab, wobei die primäre Gelegenheit zwischen sechs und 30 Stunden dauert", erklärte die NASA.

„Unmittelbar nach dem Einfahren der Haken, die Crew Dragon an Ort und Stelle halten, kommt es zu zwei sehr kleinen Motorverbrennungen, um das Raumschiff tatsächlich von der Station zu trennen. Sobald Dragon Endeavour frei fliegt, führt er autonom vier Abflugverbrennungen durch, um das Raumschiff von der Raumstation zu entfernen und den Heimflug zu beginnen. “In einer Pressemitteilung der Agentur heißt es:„ Einige Stunden später brennt ein Abflugphasenbrand etwa sechs Minuten lang , bringt Crew Dragon auf den richtigen Orbitalpfad, um ihn mit der Spritzwasserzone auszurichten. “

„Kurz vor dem endgültigen Deorbit-Brand wird sich Crew Dragon von seinem Stamm trennen, der in der Erdatmosphäre verbrennt. Das Raumschiff führt dann den Deorbit-Brand durch, der Crew Dragon zur Rückkehr verpflichtet und ihn auf eine Umlaufbahn mit der richtigen Flugbahn für das Abspritzen bringt. “ Ihr Splashdown ist für 14.42 Uhr geplant. SOMMERZEIT. am Sonntag, den 2. August. „Die NASA und SpaceX sind in der Lage, sieben Splashdown-Standorte vor der Küste Floridas für die Rückkehr von Crew Dragon zu unterstützen. Die sieben potenziellen Splashdown-Standorte für Crew Dragon befinden sich vor den Küsten von Pensacola, Tampa, Tallahassee, Panama City, Cape Canaveral, Daytona und Jacksonville. “ Die Agentur sagte auch, dass die mehreren Spritzstandorte bei ungünstigem Wetter in einer bestimmten Landezone ausgewählt wurden. "Die Teams priorisieren auch Standorte, die die kürzeste Zeit zwischen dem Abdocken und Abspritzen benötigen, basierend auf der Orbitalmechanik, und Abspritzmöglichkeiten, die bei Tageslicht auftreten", fügte die Agentur hinzu.

 

 

Wenn Crew Dragon mit den Astronauten Behnken und Hurley an Bord die Erdatmosphäre durchquert, bewegt es sich mit einer Umlaufgeschwindigkeit von ungefähr 17.500 Meilen pro Stunde. Wenn es dann wieder in die Atmosphäre eintritt, wird es eine maximale Temperatur von ungefähr 3.500 Grad Fahrenheit erfahren. Es ist das erste Mal, dass ein SpaceX-Raumschiff Menschen aus dem Weltraum zurückbringt. "Der Wiedereintritt führt zu einem Kommunikationsausfall zwischen dem Raumschiff und der Erde, der voraussichtlich etwa sechs Minuten dauern wird", teilte die Agentur mit.

Das Raumschiff verfügt über eine Reihe von Fallschirmen, mit denen das Land im Ozean weich wird. „Zwei Drogue-Fallschirme werden in einer Höhe von ungefähr 18.000 Fuß eingesetzt, während sich Crew Dragon ungefähr 350 Meilen pro Stunde bewegt. Vier Hauptfallschirme werden in einer Höhe von etwa 6.000 Fuß eingesetzt, während sich Crew Dragon ungefähr 119 Meilen pro Stunde bewegt. “

SpaceX-Bergungsteams warten in der Nähe einer der sieben Frachtzonen, um die Astronauten bei der Landung im Ozean so schnell wie möglich zu retten. Das Unternehmen hat zwei Bergungsschiffe namens "Go Searcher" und "Go Navigator" ausgerüstet. Diese Schiffe verfügen über einen Hubschrauberlandeplatz und einen medizinischen Raum für Ersthelfer, um die potenziellen Bedürfnisse der Astronauten bei ihrer Rückkehr aus dem Weltraum zu unterstützen. Die Schiffe werden an zwei verschiedenen Orten zwischen dem Golf von Mexiko und dem Atlantik vor der Küste Floridas warten. "Auf beiden Schiffen werden mehr als 40 Mitarbeiter von SpaceX und der NASA sein, die sich aus Raumfahrzeugingenieuren, ausgebildeten Wasserrückgewinnungsexperten, Medizinern, der Schiffsbesatzung, NASA-Frachtexperten und anderen zusammensetzen, um bei der Bergung zu helfen", sagt die Agentur. „Das Hauptwiederherstellungsschiff kann einziehen und beginnen, die Crew Dragon-Kapsel auf das Hauptdeck zu heben. Sobald sich die Kapsel auf dem Bergungsgefäß befindet, wird sie an einen stabilen Ort gebracht, an dem die Luke geöffnet werden kann, damit wartende Mediziner erste Kontrollen durchführen und Behnken und Hurley aus Dragon Endeavour heraus unterstützen können. “

Die Wiederherstellung des Astronauten und des Raumfahrzeugs wird voraussichtlich 45 bis 60 Minuten dauern. SpaceX-Teams werden Behnken und Hurley aus dem Raumschiff holen und in den medizinischen Raum des Schiffes gebracht, um von einem medizinischen Team überprüft zu werden. Dann werden sie mit einem Hubschrauber an Land gebracht.

Die NASA wird die Veranstaltung am 1. August live streamenstum 9:10 Uhr Eastern Time, Video unten.

SEHEN SIE ES LIVE!

 

 




← Vorheriger  / Nächster →