Elon Musk teilt ein Foto des neuen Raumschiff-Versammlungsgebäudes von SpaceX in Boca Chica, Texas

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Januar 22, 2020

Elon Musk shares photo of SpaceX's new Starship assembly building in Boca Chica Texas

Bildquelle: Elon Musk

SpaceX arbeitet hart daran, Menschen in eine Multi-Planeten-Spezies zu verwandeln. Das Unternehmen hat Tag- und Nachtarbeitsschichten, die sich auf die Entwicklung seines Raketen-Raumschiff-Duos der nächsten Generation konzentrieren, das in der Lage sein wird, 100 Passagiere und Tonnen Fracht auf lange Sicht zu befördern Reisen in Richtung Mond und Mars. Starship wird das mächtigste Raumschiff-Raketen-Duo der Welt sein, das jemals gebaut wurde. Das Unternehmen macht rasche Fortschritte beim Bau des Starship SN1, eines neuen Prototyps, der eine Reihe von Testflügen über dem Boca Chica Beach in Brownsville, Texas, durchführen wird. Der Chefingenieur und Gründer von SpaceX, Elon Musk, teilte ein Foto ihres neuen Versammlungsgebäudes in Boca Chica mit dem Titel "Verbesserte Unterkünfte".



SpaceX will bis zu 20 Flugfahrzeug-Prototypen von Starship bauen. Während des Testprozesses der Fahrzeuge werden die Ingenieure einige geringfügige Änderungen vornehmen, die zur Verbesserung des Fahrzeugs erforderlich sind. Musk sagte: "Wir bauen jetzt das Flugdesign von Starship SN1, aber jeder SN wird zumindest geringfügige Verbesserungen aufweisen, zumindest durch SN20 oder so von Starship V1.0."



Musk gab zuvor bekannt, dass Starship SN2, der zweite von 20 Prototypen in der V1.0-Flugserie, aufgrund von Wetterbedingungen, die den Schweißprozess beeinflussen könnten, in einer geschlossenen Umgebung montiert wird. "Umzug in eine geschlossene (ziemlich) Reinraumumgebung Für SN2 im Januar, obwohl das Schweißen von Edelstahl im Gegensatz zu Aluminium nicht sehr empfindlich ist. Unser Hauptproblem hier in Boca ist, dass es sehr windig werden kann, was sich auf den Schweißlichtbogen und das Stahlschmelzbad auswirkt. "

 

 

Boca Chica ist eine Strandzone ohne große Gebäude, die den Luftstrom blockieren könnten. Manchmal sind die Winde, die vom Meer kommen, sehr stark und können 50 Meilen pro Stunde überschreiten. Die Küste wurde auch in der Vergangenheit von Hurrikanen heimgesucht, daher sollte die neue SpaceX-Montagestruktur eine großartige Unterkunft für Teams sein, um an den ersten Flugprototypen von Starship zu arbeiten, wenn die Wetterbedingungen stören.

In den letzten Wochen haben Ingenieure und Hersteller die Flüssig-Sauerstoff-Sammeltanks von Starship und einen glänzenden Nasenkegel aus Edelstahl gebaut. Sie führten auch einige Festigkeits- und Drucktests an einigen Kuppeltanks durch, um zu prüfen, wie sie die Schweißnaht stärker machen können, bevor sie die Tanks in das Raumschiff SN1 einbauen. Letzte Nacht teilte Musk mit, dass SpaceX-Teams und -Lieferanten schnell Starship bauen, sagte er:

"Ja, wir haben gerade zwei weitere Treibkuppeln fertiggestellt. Das SpaceX-Team und die unterstützenden Lieferanten leisten erstaunliche Arbeit, um die Produktion von Starship zu beschleunigen."

 



Das Raumschiff wird mit kryogenem Methan und flüssigem Sauerstoff betrieben. Die Kuppeln sind Teil der inneren Struktur des Fahrzeugs, in der es Treibmittel enthält. Raumschiffe der SN-Serie werden die ersten Prototypen sein, die Testflüge in großer Höhe durchführen, einschließlich eines Orbitalflugversuchs. Die SpaceX-Teams haben den Bau von zwei neuen Treibstofftanks aus Edelstahl abgeschlossen. Diese sollten stark genug sein, um unter hohem Druck stehendes Treibmittel aufzunehmen und das Fahrzeug stark genug zu machen, um extremen Kräften während des Fluges standzuhalten.

Kürzlich, am 10. Januar, führte SpaceX einen Test an einem Kuppeltank durch, um zu überprüfen, wie viel Druck die Stahlkonstruktion und Schweißtechnik aushalten konnte. Während des Tests drückten sie absichtlich die Kopfkuppel unter Druck, bis sie explodierte. Dieser geplante Druck-bis-Explosion-Test wurde absichtlich vorgeformt, um sicherzustellen, dass die Montage aller Schweißnähte und konstruktionsstruktur der Tanks stark genug für das Raumschiff SN1-Flugdesign ist. Musk teilte einige Details über die Testergebnisse an diesem Tag: "Dome to barrel weld schaffte es auf 7,1 bar, was ziemlich gut ist, da 6 bar für den Orbitalflug benötigt wird. Bei präziseren Teilen und besseren Schweißbedingungen sollten wir 8,5 bar erreichen, was der 1,4-Faktor der Sicherheit ist, der für den bemannten Flug erforderlich ist." Mit der neuen Gebäudestruktur werden sich nun die Schweißbedingungen garantiert verbessern.



Musk sagte, dass der erste Testflug von Starship SN1 in etwa 2 oder 3 Monaten in Texas stattfinden wird, so dass ein komplett montierter Starship SN1-Prototyp irgendwann im März fertig sein könnte. Die Website der Stadt Brownsville kündigte einige Straßensperrungen bei SpaceX Boca Chica an, was in der Regel darauf hindeutet, dass das Unternehmen wichtige Arbeiten durchführen wird, die weitere Tests an den Teilen des Raumschiffs umfassen können. Am 23. und 24. Januar wird ein Teil des Highway 4 in der Nähe der Einfahrt zum Strand Boca Chica von 11:00 Uhr.m bis 12:00 Uhr .m geschlossen und am 25. Januar wird der Strand selbst vorübergehend von 10:00 Uhr .m bis 14.00 Uhr .m Geschlossenheit sein.

 

Folgen Sie mir auf Twitter Evelyn J. Arevalo




← Vorheriger  / Nächster →