Elon Musk konzentriert sich auf Fähigkeiten, nicht auf Abschlüsse für die Rekrutierung von Tesla AI / Autopilot-Teams

von Claribelle Deveza Februar 03, 2020

Tesla-AI/Autopilot-Team-Elon-Musk

Elon Musk betonte Fähigkeiten und nicht Abschlüsse waren wichtig für diejenigen, die sich für das AI / Autopilot-Team von Tesla bewerben möchten. Erlud talentierte Programmierer ein, ihre Fähigkeiten zu testen und zu sehen, ob sie in Teslas AI / Autopilot-Team aufgenommen werden könnten. Kandidaten, die den Musk-Test bestehen, werden an Teslas Full Self-Driving-Suite und Autopilot-Fahrerassistenz- / Sicherheitssystemen arbeiten. Alles was sie tun müssen, ist ihre Musterung zu beweisen.

Programmierer, die sich beim Tesla AI / Autopilot-Team bewerben möchten, können dies auf der offiziellen Website des Projekts tun. Diejenigen, die Musk sein Angebot annehmen möchten, müssen einen "Hardcore-Codierungstest" bestehen, bevor sie sich wirklich als Teil des Tesla AI / Autopilot-Teams bezeichnen können. Kandidaten, die den Test bestehen, werden direkt mit Elon Musk an Projekten arbeiten und täglich mit ihm kommunizieren.

Musks Einladung für Programmierer, sich beim Tesla AI / Autopilot-Team zu bewerben, kam, nachdem er eine Hackathon-Party in seinem Haus angekündigt hatte. "Tesla wird in ungefähr vier Wochen eine super lustige KI-Party / einen super lustigen Hackathon in meinem Haus mit dem Tesla KI / Autopilot-Team abhalten. Die Einladungen gehen bald aus", twitterte er.

Natürlich wollte fast jeder in der Tesla-Community eine Einladung. Viele Menschen fragten sich, ob sie eine Einladung erhalten könnten, auch wenn ihr Hintergrund in der Codierung nicht durch traditionelle Ausbildung oder Erfahrung gestützt würde.

Ein Tesla-Unterstützer @SamTalkTesla fragte, ob für eine Einladung zur Party ein Doktortitel erforderlich sei. Der CEO von Tesla sagte, dass das Bildungsniveau einer Person für ihn keine Rolle spiele. Er erweiterte sein Angebot auf alle, die über ausreichende KI-Kenntnisse und die Fähigkeit zur Implementierung von NNs verfügen.

"Eine Promotion ist definitiv nicht erforderlich. Alles, was zählt, ist ein tiefes Verständnis der KI und die Fähigkeit, NNs auf eine Weise zu implementieren, die tatsächlich nützlich ist (letzterer Punkt ist wirklich schwierig). Es ist mir egal, ob Sie überhaupt die High School abgeschlossen haben." er antwortete auf @SameTalkTesla.

Basierend auf der Antwort von Elon Musk wird das Tesla AI / Autopilot-Team Kandidaten aufnehmen, die qualifiziert sind und hart an ihrem Handwerk gearbeitet haben - unabhängig von ihrem Bildungshintergrund. Der Ansatz von Musk bei der Einstellung von Tesla-Mitarbeitern könnte der Grund dafür sein, dass die Technologie des Unternehmens so weit voraus ist, insbesondere bei der Entwicklung von KI / Autopiloten und Batterien.

Musk schaut an den Hintergründen der Menschen vorbei, zieht sie aus und stellt eine Frage: "Können sie das tun?" Mit diesem Ansatz öffnet Tesla seine Türen für alle mit Potenzial, weshalb der EV-Autohersteller möglicherweise weiterhin Innovationen entwickelt.

Elon Musks Einladung an Programmierer überall wurde über Twitter gesendet - die wichtigste Art des Tesla-CEO, mit der Welt zu kommunizieren. Normalerweise sind Musks Tweets leicht, schrullig und lustig, was ihm den Titel des unbestrittenen Memelords der Twitterverse einbringt.

Es gibt Fälle, in denen Musk auf Twitter ernst wird, und dies wäre eine dieser Zeiten. Die Worte, die Musk in seinem Tweet über das Thema schreibt, sprechen Bände darüber, wie wichtig AI / Autopilot in Teslas Zukunft sein wird. "Meine Handlungen, nicht nur Worte, zeigen, wie kritisch ich (gutartige) KI sehe", schrieb Musk.

Bewerben Sie sich hier für das Tesla AI / Autopilot Team:https://www.tesla.com/autopilotAI

Ausgewählte Bildquelle: Tesla

Folge mir auf Twitter:@PurplePanda88




← Vorheriger  / Nächster →