Tesla Model 3 steigert Kanadas EV-Umsatz im ersten Quartal 2020 um 50%

von Eva Fox Juni 04, 2020

Tesla Model 3 Drives Canada's EV Sales Up 50% In Q1 2020

Ausgewähltes Bild: Nick Miotke / Roadshow

Die Popularität von Elektrofahrzeugen und insbesondere von Tesla wächst von Jahr zu Jahr, wie die Verkaufsergebnisse belegen. Kanada verzeichnete im ersten Quartal 2020 ein enormes Umsatzwachstum.

Basierend auf Daten von Elektromobilität Kanada, Fahren Sie Tesla Canada berichtet, dass Q1 2020 11 978 Zero Emission Vehicles (ZEVs) verkauft wurden, ein Anstieg von 50% gegenüber dem Vorjahr.

Highlights des ersten Quartals 2020:

  • 11.978 ZEV-Verkäufe im ersten Quartal 2020, 49% mehr als im Vorjahr.
  • 5,6% der im März verkauften Neufahrzeuge waren ZEV, ein neuer Rekord.
  • Mehr als 1% der Fahrzeuge in British Columbia und Quebec sind ZEV.

Die beiden umsatzstärksten Provinzen sind auch die beiden Provinzen mit den größten verfügbaren Rabatten für ZEV-Einkäufe. British Columbia, das einen Rabatt von 3.000 USD für berechtigte Fahrzeuge hat, steigerte den Absatz um 37% und es wurden insgesamt 3.726 Einheiten verkauft. Quebec mit einem Provinzrabatt von 8.000 USD verkaufte im ersten Quartal 5.697 ZEV, was einer Steigerung von 50% entspricht.

In anderen Provinzen, in denen der Übergang zum ZEV anscheinend nur langsam erfolgt, ist immer noch ein deutlicher Umsatzanstieg zu verzeichnen, etwa dreimal. New Brunswick war mit einem Wachstum von 260% im ersten Quartal 2020 führend, der Umsatz in Manitoba stieg um 205% und in Saskatchewan um 161%.


Quelle:Elektromobilität Kanada

Trotz der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie stellten die ZEV-Verkäufe einen weiteren Rekord auf. Der März 2020 war mit einem Marktanteil von 5,6% des kanadischen Autoverkaufs der bisher beste Monat für emissionsfreie Fahrzeuge.


Quelle:Elektromobilität Kanada

Quebec machte weiterhin fast die Hälfte (48%) des kanadischen ZEV-Umsatzes aus, und jetzt sind mehr als 70.000 emissionsfreie Fahrzeuge auf den Straßen der Provinz unterwegs.

Führend war das Tesla Model 3, das 4.025 Autos verkaufte. Dies ist mehr als alle meistverkauften Modelle zusammen, die in dieser Zeit in Kanada verkauft wurden. Der engste Konkurrent unter den vollelektrischen Autos war Chevy Bolt, der nur 1.031 Einheiten verkaufen konnte. Das meistverkaufte Hybrid-Plug-In war der Toyota Prius Prime mit 1.288 Verkäufen.


Quelle:Elektromobilität Kanada

Electric Mobility Canada freut sich, das weitere Wachstum von emissionsfreien Fahrzeugen (Zero Emission Vehicles, ZEV) in Kanada zu skizzieren. Wie immer basieren die Schlussfolgerungen auf unabhängigen Analysen, die Daten von IHS Markit Canada und anderen Quellen enthalten.




← Vorheriger  / Nächster →