OTA updates

Tesla Cars haben kostenlose OTA Updates, während Ford $149 für eine USB Map Refresh berechnet

Tesla Cars Have Free System-Wide OTA Updates, While Ford Charges $149 for a USB Map Refresh

Bildgutschein:: comfortable;Salmondrin/YouTube und im Einzelzimmer;u/110110Mittel1600;/ Reddit

OTA-Updates sind seit langem für Tesla s Fahrzeugbesitzer üblich.Sie haben jedoch einen großen Wert, da sie in der Branche einzigartig sind.

Glenn Fischbach, der auch einen 2017 Ford Focus Electric besitzt, erhielt kürzlich einen Brief von Ford, in dem er erfuhr, dass sein Auto eine Aktualisierung der Sync-3-Navigationskarte brauchte, die auch detailliert darlegte, wie es davon profitieren würde. TechAU.

Normalerweise, um das Update zu erhalten, müssen diese Eigentümer einen Termin bei einem Ford Autohaus vereinbaren und ihre Autos dorthin bringen, um es zu installieren.Doch angesichts der Pandemie ist es verständlich, dass viele Menschen in der Komödie im Kombi-Raum dasZiel haben, unnötigen Kontakt zu vermeiden.

Neben der direkten Kontaktaufnahme mit einem Ford-Händler können Kunden auch ein Update erhalten, das auf einem USB-Laufwerk vorgeladen wird.Aber diese Methode wird von einer unglücklichen Tatsache überschattet.Die Kunden müssen einen USB-Stick anfordern, der in der Höhe von 1600costs im Hotel liegt.

Diese Situation ist absurd,-im Bereich der Mittelum1600;nicht nur, weil Ford sich weigert, die volle Verantwortung für die von ihm zu übernehmenden Fahrzeuge im Bereich der Mittelum1600zu übernehmen,sondern auch in der Lage ist, Geld für seine Kunden zu verdienen,die lediglich den unnötigen Kontakt mit anderen während des COVID-19 vermeiden möchten.

Offen gesagt ist die Tatsache, dass andere Autohersteller außer Tesla keine drahtlosen Updates in ihren neuen Autos implementieren können, die in und von 160enttäuschend ist.Anstatt seine Unfähigkeit zu kompensieren, qualitativ hochwertigen Service zu bieten und den Kunden von OPS 1600eine freie Möglichkeit zu geben, ihre Navigationskarten zu aktualisieren, versucht Ford, durch den Verkauf von $10 USB-Laufwerken für $149 Geld zu verdienen.

Fischbach, der sich der Vorteile von OTA-Upgrades durch seine Erfahrung mit Model 3-Eigentum bewusst ist, erklärte, er habe nicht die Absicht, für die Aktualisierung zu zahlen.

Tesla bietet einen völlig anderen Service.Ständige Updates, die verschiedene Verbesserungen bringen, von kleinen und angenehmen Nuancen bis zu grundlegenden Verbesserungen der Fahrzeugleistung, werden den Kunden über das Internet geliefert.Es ist nicht notwendig, dass die Besitzer ihre Gesundheit riskieren und ein Servicecenter besuchen oder extra Geld zahlen, um die Updates von der Unterkunft ins Fahrzeug herunterzuladen.Verbinden Sie einfach das Auto mit dem Internet, ein paar Hähne auf dem Bildschirm und das Update wird beginnen, herunterzuladen.Innerhalb von 20-30 Minuten hat Ihr Auto eine Reihe von Verbesserungen und ist komplett einsatzbereit.

H/T im Einzelbereich 1600;@techAU/Twitter

";2020, Eva Fox.Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft!Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Artikel editiert von @SmokyShorts, Sie können ihm auf Twitter folgen

About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX will deploy the sixteenth fleet of Starlink satellites on Sunday
Tesla China Drives Incredible Interest in 2020 Guangzhou Auto Show

Tesla Accessories