SpaceX wird eine Raketenexplosion verursachen! Finden Sie heraus, was für Crew Dragon letzten großen Test an diesem Wochenende geplant ist!

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Januar 13, 2020

SpaceX will cause a rocket explosion! Find out what is planned for Crew Dragon's final major test this weekend!

Quelle: NASA

Nach fast einem Jahrzehnt zielt das kommerzielle Besatzungsprogramm der NASA darauf ab, Astronauten aus den USA mit in Amerika hergestellten Raumfahrzeugen zu starten. Die NASA ist seit dem Ende des Shuttle-Programms im Jahr 2011 stark von der russischen Sojus-Raumsonde abhängig. Die NASA verlieh SpaceX den Auftrag zur Entwicklung von Crew Dragon, einem Raumschiff, das Astronauten zur und von der Internationalen Raumstation (ISS) befördern wird. SpaceX bereitet sich darauf vor, in diesem Jahr seine erste bemannte Mission in der Geschichte zu starten!

Sehen Sie sich im Video unten die Simulation an, was während ihrer ersten bemannten Mission passieren wird:

 

Bevor dieses Simulationsvideo von Astronauten, die an Bord des Schiffes fliegen, Realität werden kann, werden SpaceX-Ingenieure einen letzten großen Test an ihrem Crew Dragon-Raumschiff durchführen. Sie werden einen lebenswichtigen In-Flight Abort (IFA) - Test durchführen, der Dragon ' s Launch Escape System testen wird. Dieser Test soll der NASA zeigen, dass das Dragon-Raumschiff Astronauten retten kann, wenn es einen Notfall in der Luft gibt, wie wenn ihre Falcon 9-Rakete während des Fluges ausfällt."Um eine Menschen-Bewertung zu verdienen zertifikat Sie müssen den IFA-Test bestehen, bevor sie Astronauten an Bord bringen.

Der unbemannte In-Flight-Abbruchtest ist für Samstagmorgen, Januar 18 um 8:00 Uhr EST geplant. der Beginn eines 4-stündigen Testfensters.



SpaceX-Teams führten einen statischen Feuertest durch, bei dem es sich um eine routinemäßige Vorbereitung vor dem Flug handelt, bei der überprüft wird, ob sich die Triebwerke eines Fahrzeugs unter stabilen Bedingungen befinden, um einen Flug durchzuführen. Januar, wurde ein statischer Feuertest der Falcon 9-Rakete durchgeführt, mit der Crew Dragon während dieser wichtigen Mission gestartet wird. November 2019 führten sie zur Vorbereitung auf diese große Demonstrationsmission auch einen statischen Feuertest von Dragon ' s SuperDraco-Motoren durch.



Der Abbruchtest während des Fluges wird im Kennedy Space Center Launch Complex 39A der NASA in Florida stattfinden. Bevor der Test beginnt, werden SpaceX-und NASA-Teams üben, wie ein echter Starttag neben NASA-Astronauten aussehen wird.

Diese Übungsvorbereitungen umfassen eine Vielzahl von Hilfspersonal, das seine Aufgabe wie bei einer echten bemannten Mission erfüllt. Auf diese Weise können sie mit einem echten Falcon 9/Crew Dragon-Start trainieren, um mehr Erfahrung und Wissen über das Training hinaus nur mit Computersimulationen zu sammeln. Astronauten üben auch die Durchführung von Raumfahrzeuginspektionen und das Schließen der seitlichen Luke des Drachen. Die Astronauten, die während dieses Demo-Tests üben werden, sind Bob Behnken und Doug Hurley, die haben ich trainiere seit Jahren. Diese Astronauten werden die erste bemannte Mission zur ISS noch in diesem Jahr durchführen.

Wenn die unbemannte IFA-Mission beginnt, wird alles nachahmen, wie eine echte Reise zur Raumstation aussehen würde-außer dass sie absichtlich eine Explosion auslösen werden, um zu sehen, ob das Start-Escape-System von Crew Dragon den Sicherheitstest besteht. Um ein gefährliches Szenario zu simulieren, haben Ingenieure Dragon so konfiguriert, dass er vor einem Zeitraffer von 1 Minute 30 Sekunden, schnell, direkt nach dem Start absichtlich entkommt. Video unten ansehen:


Sobald der Fluchtcountdown beginnt, werden die neun Merlin 1D-Triebwerke der Rakete Falcon 9 abgeschaltet, während Dragon beginnt sich zu entzünden.Dragon feuert seine 8-Draco-Motoren ab, um während des Fluges der Gefahr zu entkommen.In etwa 88 bis 90 Sekunden nach dem Start wird Dragon versuchen, zu entkommen, das ist die Zeit, in der das Raumschiff maximalen aerodynamischen Druck erleben wird, auch bekannt als "Max Q." Es wird als der am stärksten belastende Moment während des Starts angesehen,weil die Rakete bei dieser 90-Sekunden-Markierung durch die Schallgeschwindigkeit drückt (1-Minuten-30-Sekunden).Die SuperDraco-Motoren können Dragon in nur 7,5 Sekunden eine halbe Meile bewegen, was einer Spitzengeschwindigkeit von 436 Meilen pro Stunde entspricht.Das ist der Moment, in dem sich beide Handwerke voneinander trennen.

 

 

Die Crew Dragon ist in der Lage, SuperDracos zu zerstören.NASA erklärte: Das "Raumschiff wird passiv an der Küste zu Apogee, der höchste Punkt in seinem Bogen.In der Nähe von Apogee trennt sich der Stamm der Crew Dragon, und die kleineren Draco-Schubdüsen werden das Raumschiff für die Wiedereinführung und den Einsatz des Fallschirms neu ausrichten."Sobald es sich eine sichere Distanz von der explosiven Rakete Falcon 9 stößt,Dragon wird seine 4-integrierten Fallschirme in weiches Land in den Atlantischen Ozean einsetzen.(160;Dragon muss intakt in den Ozean gesprengt werden, um den Sicherheitsanforderungen des NASA OP8217; Commercial Crew Program zu entsprechen.Das Start-Fluchtsystem sollte in der Lage sein, Astronauten zuverlässig zu fliegen und sie bei einem gefährlichen Raketenausfall zu retten.

Die NASA erklärte, dass Falcon 9 aerodynamisch über den Atlantischen Ozean zerbrechen und vor der Küste explodieren würde.Die Rakete wird absichtlich explodieren, damit der restliche Raketentreibstoff schnell verbraucht werden kann.Es gibt nur eine 1%-Chance, dass die Rakete nicht im Himmel explodiert und intakt ins Wasser fällt.DieDie Agentur sagte, dass die Rakete Falcon 9 im Kombi-1-1-1-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-2-In beiden Fällen wird ein engagiertes Team von SpaceX Falcon 9-Recovery-Personal inszeniert und bereit sein, sofort nach dem Auseinanderbrechen mit der Wiederherstellung von Trümmern zu beginnen."

Die Dragon Craft Recovery-Operationen werden Air Force Detachment-3 Personal in Abstimmung mit dem SpaceX Recovery-Team arbeiten, sie werden den Erholungsprozess nachahmen, wie es wäre, ein Schiff während einer realen Wiedereintritt einer Creed Dragon Mission zu nähern und zurückzubringen.

Wenn der In-Flight-Abbruch-Test läuft, und alles in Dragon s Fluchtsystem beweist, dass er Astronauten sicher aus der Gefahr bringen kann, erhält SpaceX eine Zertifizierung, um NASA-Astronauten an Bord des Crew Dragon-Raumschiffs zu starten.Es würde eine neue Ära einleiten, die bemannte Missionen zurück ins All bringen wird, die von amerikanischem Boden aus gestartet werden.

Viel Glück für SpaceX und NASA!

 




← Vorheriger  / Nächster →