Hertz liefert 50k Tesla-Modell 3 EVS an Uber-Treiber, von 100k kürzlich bestellt

Eva Fox von Eva Fox Oktober 27, 2021

Hertz to Deliver 50K Tesla Model 3 EVs to Uber Drivers, Out of 100K Recently Ordered

Foto: Hertz.

Hertz, das kürzlich 100.000 Tesla-Modell 3s bestellte, wird bis 2023 50.000 von diesen an Uber liefern. Die Fahrer der Elektro-Mietwagengruppe beginnen bereits in den USA in den Vereinigten Staaten in den USA.

HERTZ GLOBAL HOLDINGS Inc. hat eine Bestellung für 100.000 Tesla-Modell 3s als Schritt in Richtung seines ehrgeizigen Plans zur Elektrizität seiner Mietwagenflotte aufgegeben. Es wird der größte EV-Kauf, der bisher bekannt ist, und ist ein hervorragendes Beispiel für andere Unternehmen im Kampf, um CO2-Emissionen von Verbrennungsmotorfahrzeugen zu reduzieren.

Das Autovermietungsunternehmen kündigte heute an, dass es 50.000 der 100.000 Teslas-Autos bereitstellt, die an Uber bestellt wurden. Die Uber-Fahrer beginnen mit Tesla-Mietfahrzeugen mit Tesla-Mietfahrzeugen ab dem 1. November, zunächst in Los Angeles, San Francisco, San Diego und Washington. Die breitere landesweite Bereitstellung wird später beginnen.


Bloomberg berichtete, dass TESLA-Mietwagen für Uber-Treiber mit 334 US-Dollar pro Woche beginnen und dann auf 299 US-Dollar als das Programm läuft, und die Fahrer müssen mindestens 150 Fahrten abschließen und mindestens 4,7 Sterne bewertet werden.

"Elektrische Fahrzeuge sind jetzt Mainstream, und wir haben gerade erst begonnen, aufsteigende globale Nachfrage und Interesse zu sehen", sagte Hertz Interim CEO-Felder.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →