Jim Simons' Renaissance Fund lädt Tesla-Aktien (TSLA), Dropping Shares of Apple (AAPL), Amazon (AMZN)

von Eva Fox August 15, 2020

Jim Simons' Renaissance Fund Loads Up on Tesla Shares (TSLA), Dropping Shares of Apple (AAPL), Amazon (AMZN)

Einer der erfolgreichsten und größten Hedgefonds der Geschichte, Renaissance Technologies, hat seine Position bei Tesla im letzten Quartal ausgebaut. Gleichzeitig kassierte der Fonds Aktien von Apple und Amazon ein.

Der Fonds verkaufte in den drei Monaten vor dem 30. Juni rund 193.000 Amazon-Aktien und 979.000 Apple-Aktien. Nach diesen Daten verdiente Renaissance Technologies wahrscheinlich zwischen 600 millionen und 900 Millionen DOLLAR, basierend auf den Handelsspannen von zwei Aktien in diesem Zeitraum. Gleichzeitig erhöhte der Fonds seinen Anteil an Tesla um 44% auf 1.106.906 Aktien. Die Daten wurden dank Formblatt 13F, die am 14. August 2020 veröffentlicht wurde.



Renaissance Technologies wird in der Hedgefonds-Branche für seinen Ruf respektiert, obwohl das Unternehmen entschieden geheimnisvoll ist. Die vierteljährliche Offenlegung von Aktieninformationen für Hedgefonds-Manager, bekannt als Formular 13F/G, ist eine der wenigen öffentlichen Möglichkeiten, um den Überblick zu behalten, was sie verkaufen und kaufen.

Renaissance Technologies ist ein Hedgefonds, der 1982 von dem Mathematikprofessor Jim Simons gegründet wurde, der während des Kalten Krieges sowjetische Codes entschlüsselte. Er ist spezialisiert auf Aktienhandel mit mathematischen und statistischen Analysemodellen. Simons leitete den Hedgefonds bis 2009. CEO von Renaissance Technologies ist Peter Brown.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

Rechtlicher Haftungsausschluss --

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten solche Informationen oder sonstiges Material nicht als Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung auszulegen. Nichts in diesem Artikel stellt eine Aufforderung, Empfehlung, Billigung oder ein Angebot von Eva Fox, Tesmanian, oder einem Drittanbieter zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten in dieser oder in einer anderen Gerichtsbarkeit dar, in der eine solche Aufforderung oder ein solches Angebot nach den Wertpapiergesetzen dieser Gerichtsbarkeit rechtswidrig wäre.

Eva Fox hält null Anteil an Tesla, Inc. und hält derzeit (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels) null Optionen oder Wertpapiere an Tesla Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen.




← Vorheriger  / Nächster →