Tesla China rüstet die Montagelinie bei Giga Shanghai auf, um die Produktion zu erweitern, und könnte bis zum vierten Quartal in nahe gelegene Länder exportieren

Eva Fox von Eva Fox September 28, 2020

Tesla China Upgrades Assembly Line at Giga Shanghai to Expand Production, Could Export to Nearby Countries by Q4

Ausgewähltes Bild: Tesla

Der Bau der Giga Shanghai hat bereits alle wichtigen Phasen durchlaufen, doch Tesla China überrascht weiterhin angenehm. Giga Shanghai modernisiert jetzt das Fließband, um es für die Exportproduktion vorzubereiten.

Eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle, die um Anonymität bat, teilte Tesmanian mit, dass Giga Shanghai derzeit das Fließband aufrüstet, um die Produktion anzukurbeln. Diese Maßnahmen werden ergriffen, um mit der Produktion des in China hergestellten Modells 3 für den Export zu beginnen.

Anfang September gab Tesmanian bekannt, dass Tesla China plant, das von Giga Shanghai produzierte Modell 3 in andere Märkte in Asien und Europa zu liefern. Chinas Tesla Model 3, das für Lieferungen nach Übersee bestimmt ist, könnte im vierten Quartal 2020 mit der Massenproduktion beginnen. Laut Tesmanians Quelle sind Japan und Korea die ersten Märkte, in die exportiert wird.

Dies wird Tesla helfen, neue Produktionsziele zu erreichen. Da Giga Shanghai das Modell 3 für diese Märkte herstellen wird, kann sich das Werk in Fremont stärker auf das Modell Y konzentrieren, dessen Beliebtheit rasch zunimmt.

 



Der Bau der Phase 2 von Giga Shanghai ist nun fast abgeschlossen. Die Fassaden der Gebäude sind fast fertig und die aktive Installation der Ausrüstung, der Anschluss der Kommunikation und der Installation der Lüftung wird fortgesetzt.

 


Quelle:Jason Yang/Youtube

Die Anzahl der Sonnenkollektoren in Phase-2-Gebäuden nimmt weiter zu. Am Gebäude für die Montage des Modells Y laufen die Vorbereitungen für die Installation weiterer Solarmodule. Höchstwahrscheinlich wird die von Sonnenkollektoren erzeugte Energie zum Erhitzen von Wasser verwendet.


Quelle:Jason Yang/Youtube

Während des Battery Day sagte Elon Musk, dass Giga Shanghai in Zukunft auf mehr als eine Million Fahrzeuge pro Jahr erweitert werden könnte, was es zum größten Automobilwerk der Welt macht. Dies war das erste Mal, dass Musk Pläne zur Erweiterung der Produktionsanlagen in Shanghai bestätigte. Dank der Verbesserungen, die Tesla am Battery Day vorgestellt hat, wird diese Erweiterung in den nächsten Jahren möglich sein.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →