SpaceX des Mechazilla Is Alive! Starship Orbital Startturm Arme bewegen zum ersten Mal

Evelyn Arevalo von Evelyn Janeidy Arevalo Oktober 28, 2021

SpaceX's Mechazilla Is Alive! Starship Orbital Launch Tower Arms Move For The First Time

Ausgewähltes Bild Quelle: Tesmanian.com/photographer Evelyn J. Arevalo @JaneidyEve über Twitter.

SpaceX des Mechazilla lebt! Die Ingenieure bei Starbase auf dem 400 Meter hohen Starship Orbitalstartturm arbeiten bewegt die Roboterarme zum ersten Mal am Donnerstag Morgen. Genannt ‚Mechazilla‘ von SpaceX Gründer Chefingenieur Elon Musk, der Riese klauenartigen Stahlkonstruktion wurde entwickelt, um ‚fangen‘ Raumschiff Raumschiff und Super Heavy-Rakete, wie sie einen antreibe Abstieg führt. Die Arme auf den Turm angebracht werden das Unternehmen pro Tag ein wiederverwendbares Startsystem zu entwickeln, mehrere Male zu fliegen. „SpaceX wird versuchen, größte jemals Flugobjekt mit Roboter Stäbchen zu fangen“, sagte Musk im letzten Monat „ist der Erfolg nicht garantiert, aber die Aufregung ist!“ NASASpaceflight betreibt eine Reihe von Live-Kameras, die zum ersten Mal bewegten Aufnahmen der Mechazilla Arme gefangen.

Ein TESMANIAN Korrespondent (@JaneidyEvevor kurzem besucht die Starbase) Anlage zur Erfassung Fotos von SpaceX Orbitalstartturm und den Prototypen - Starship SN20 und Super Heavy Booster 4 - die Vorbereitung auf den ersten Orbitalflug Testversuch durchlaufen, im Bild unten. „Wenn alles gut geht, wird Starship für seinen ersten Orbitalstartversuch im nächsten Monat, vorbehaltlich die behördlichen Genehmigung bereit sein“, kündigte Musk am 22. Oktobernd. Die Luftfahrtunternehmen muss die Genehmigung der US-Federal Aviation Administration (FAA), die überwacht und steuert den Luftverkehr. Die FAA ist derzeit die Durchführung einer Umweltprüfung von SpaceX der Starbase Anlage sicher Raumfahrt Operationen im Boca Chica Dorf Region zu gewährleisten. SpaceX wird eine Fluglizenz erhalten, wenn die ein sicherer Betrieb gewährleistet FAA Platz vom Sandstrand nehmen.

Starship SN20 und Super Heavy Booster 4 bei Starbase Launchpad in Boca Chica Beach, Texas.

Alle Bilder Quelle: Tesmanian.com

Wenn die Verwaltung genehmigt, könnten wir den ersten voll gestapelt Starship / Super Heavy Start in dem Orbit von Südtexas und Land vor der Küste von Kauai, Hawaii, irgendwann vor diesem Jahr endet sehen. Allerdings SpaceX plant nicht, zu Test Mechazilla der Fangkapazitäten im ersten Orbitalflug. Musk sagte vorher sie es bis Booster 5 versuchen würde, die nächste Prototyp, der Prüfung wird durchlaufen.

Ingenieure bereits das Orbital Starship Fahrzeugs vor dem Flug Testkampagne gestartet. Letzte Woche führten sie eine Reihe von Proof-Tests und statisch-Brandversuchedes Raumfahrzeugs der R-Vac, Vakuum optimierte Raptor Motoren für den Antrieb im Weltraum konstruiert. Sie arbeiten schnell mehr vor dem Flug durchzuführen Prüfung den Edelstahl, um sicherzustellen, Fahrzeug bereit ist zu fliegen aus der Erde zum ersten Mal. Starship SN20 wird versuchen, reenter Erdatmosphäre und SpaceX wird prüfen, wie das ‚Starbricks‘ Hitzeschild der extremen Temperaturen standhält, da es bei hohen Geschwindigkeiten auf der hawaiianischen Küste absteigt.

Quelle: tesmanian.com.

SpaceX ist auf einen sehr engen Zeitplan arbeiten, es läuft 24/7 Verschiebungen Starship vor dem Jahr 2023 zu entwickeln - als japanischer Unternehmer Yusaku Maezawa Pläne der erste Raumschiff Passagier auf einer Reise um den Mond zu gehen zu sein. NASA hofft, auch von 2024. Die Agentur vergeben SpaceX einen Menschen Landing System (HLS) Vertrag über die erste Frau und nächste Mann auf der Mondoberfläche zu landen eine Mondoptimierte Starship zu Land Astronauten auf unseren nächsten himmlischen Nachbarn zu entwickeln.

Profilbild Quelle: TESMANIAN.com / Künstler Evelyn Janeidy Arevalo@JaneidyEveüber Twitter.

 

 

 




← Vorheriger  / Nächster →