SpaceX

2021 Code-Konferenz-Video: SpaceX-Gründer Elon Musks Ziel Ist Es, Sich Nicht An Den Raum Zu Schicken, Es Soll Raum Für Die Menschheit Eröffnen

2021 Code Conference Video: SpaceX Founder Elon Musk’s Goal Is Not To Send Himself To Space, It Is To Open Up Space For Humanity

SpaceX-Gründer Elon Musk nahm an der Code-Konferenz 2021 teil, die von der Journalistin Kara Swisher in Beverly Hills am Dienstag, 28. September veranstaltet wurde. Sie hatten eine Diskussion über Kryptowährung, Tesla, SpaceX, unter einer Vielzahl von verschiedenen Themen, einschließlich der Weltbevölkerung, Psychedelika, und ob das Leben eine Simulation ist oder nicht. Video verbunden unten.

Während des einstündigen Gesprächs erwähnte Swisher, dass SpaceX einen "Haufen Zivilisten ins All" einleitete, in Bezug auf die Inspiration4-Mission, die die erste zivile Crew der Welt in eine höhere Höhe gebracht hat als die Internationale Raumstation, um die Erde für drei Tage an Bord der Crew Dragon zu umkreisen. -" ... Sie haben sich nicht selbst gesendet ", sagte Swisher. " Nein. Ich habe mich nicht raufgeschickt. Ich nehme an, ich werde irgendwann sagen ", antwortete Musk:" Aber mein Ziel ist es nicht, mich selbst zu schicken. Mein Ziel ist es, Raum für die Menschheit zu öffnen und uns letztlich auf einen Weg zu setzen, um eine raumfahrende Zivilisation und eine Mehrplanetenart zu werden ", sagte er. SpaceX arbeitet an der Entwicklung von Starship, um hunderte Reisen zum Mond und zum Mars zu ermöglichen.

"Also, willst du nicht auf dich selbst hinaufgehen?" Swisher fragte, " ... Wird irgendwann gehen ", fügte er hinzu. Swisher ging dann weiter, um Musk zu fragen, was er über den suborbitalen Weltraumtourismus hält. Blue Origin und Virgin Galactic führten in diesem Jahr beide ihre ersten Weltraumtourenuntergänge zum Weltraum durch. Die Unternehmen starteten ihren Gründer Jeff Bezos und Richard Branson.

"Suborbital ist ein Schritt in Richtung Orbit", scherzte Musk und das Publikum lachte. " ...Um die Dinge in die Perspektive zu bringen, braucht man etwa 100-mal mehr Energie, um in den Orbit zu gelangen, im Vergleich zu suborbit ", erklärte er. " Und dann, um zurück aus dem Orbit zu kommen, musst du diese Energie abbrennen. Also, du brauchst wie ein schweres Hitzeschild, weil du wie ein Meteor kommen wirst. [...] Orbit ist in etwa zwei Größenordnungen schwieriger als suborbit. " Musk räumte jedoch die Anstrengung ein-"es ist gut, etwas im Raum zu tun", fügte er hinzu.

Swisher fragte Musk auch seine Gedanken über Branson und Bezos, die eine kurze Reise in den [suborbitalen] Raum unternehmen. "Ich dachte, es wäre cool, dass sie Geld für die Förderung des Weltraums ausgeben", sagte er: "Letztlich sollte die Menschheit ... eine raumfahrende Zivilisation sein wollen und dort unter den Sternen draußen sein." Musk erwähnte, dass er hofft, dass Sci-Fi zur Realität wird. Sie können die volle 1-Stunden-Code-Konferenz 2021 mit Kara Swisher und Elon Musk im Video unten sehen.

WATCH: ELON MUSK 2021 CODE CONFERENCE

 

 Vorgestellte Bild-Quelle: SpaceX

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

Elon Musk Disappointed: Trade Union Has Clear Hold on White House, Controls Biden's EV Policy
SpaceX Is In ‘Constant Dialog’ With Leading Astronomers To Ensure Starlink Satellites Do Not Interfere With Ground Telescopes

Tesla Accessories