NASA-Astronauten werden am Donnerstag einen 7-stündigen Weltraumspaziergang durchführen-Sehen Sie es live!

von Evelyn Arevalo Juli 16, 2020

NASA Astronauts will conduct a 7-hour Spacewalk Thursday -Watch It Live!

Featured Bildquelle: NASA

Die Vereinigten Staaten tauchten als Weltraummacht wieder auf, als SpaceX am 30.th. Eine Falcon 9-Rakete brachte das Raumschiff Crew Dragon mit den NASA-Astronauten Robert 'Bob' Behnken und Douglas 'Doug' Hurley an Bord zur Internationalen Raumstation (ISS). SpaceX machte Geschichte; Es war der erste bemannte Flug, der seit fast zehn Jahren von amerikanischem Boden aus gestartet wurde. Das tapfere Duo schloss sich der Expedition 63-Crew im Orbiting Laboratory an. Die Demonstrationsmission, bekannt als Demo-2, soll bescheinigen, dass das Crew Dragon-Raumschiff Menschen an Bord sicher transportieren und zurückbringen kann. Laut dem stellvertretenden Programmmanager der ISS, Kenneth Todd, werden Behnken und Hurley am 2. August an Bord der Raumsonde zurückkehrennd, bis dahin werden die Astronauten zwei abschließende Weltraumspaziergänge durchführen.

Letzten Monat führten die Astronauten Chris Cassidy und Behnken von ISS NASA Commander ein Paar Weltraumspaziergänge durch, um ein Modul des Kraftwerks der Raumstationen zu aktualisieren. Juli, werden Cassidy und Behnken eine weitere außerirdische Aktivität (EVA) durchführen – "Die NASA-Astronauten Chris Cassidy und Robert Behnken werden Donnerstag, Juli 16, und Dienstag, Juli 21, ein Paar Weltraumspaziergänge durchführen, um eine 3,5-jährige Anstrengung zur Modernisierung des Energiesystems der Internationalen Raumstation zu beenden", schrieb die Agentur in einer Pressemitteilung heute.

Die Live-Berichterstattung beginnt um 6:00 Uhr MESZ. Die Weltraumspaziergänge werden gegen 7:35 Uhr EDT beginnen. Die Weltraumspaziergänge könnten etwa 7 Stunden dauern. Sie können den Weltraumspaziergang live in dem unten verlinkten Video mit freundlicher Genehmigung von NASA TV sehen.

Während des Weltraumspaziergangs haben die Astronauten Cassidy und Behnken die Aufgabe, das Energiesystem des ISS-Labors weiter zu verbessern. Hurley wird das Paar unterstützen, indem er ihnen hilft, sich anzuziehen und alle Aufgaben zu beaufsichtigen. Die Agentur teilte mit, dass jeder Astronaut einen Indikator tragen wird – “Behnken wird als extravehicular Crewmember 1 für beide Weltraumspaziergänge bezeichnet und trägt einen Raumanzug mit roten Streifen. Cassidy wird extravehicular Crewmember 2 für beide Spacewalks sein und einen Anzug ohne Streifen tragen.”

Sie werden alte Nickel-Wasserstoff-Batterien entfernen und durch neue Lithium-Ionen ersetzen, "Der Ersatz wird auf dem Steuerbord 6 Truss' 3B Power Channel sein", teilt die Agentur mit. Es wird erwartet, dass am Donnerstag insgesamt 5 von 6 Nickel-Wasserstoff-Batterien entfernt und 3 Lithiumbatterien installiert werden. "Die letzte Nickel-Wasserstoff-Batterie wird am 21-Juli aus dem Fachwerk entfernt und verstaut", erklärte die NASA. Diese Batterien werden verwendet, um Sonnenenergie aus den Solaranlagen der Station zu speichern. ISS umkreist die Erde sehr schnell mit ungefähr 4,76 Meilen pro Sekunde; Es schließt alle 90 Minuten eine volle Umlaufbahn um den gesamten Planeten ab – was bedeutet, dass die Raumstation 45 Minuten lang bei Tageslicht und 45 Minuten lang bei Dunkelheit bleibt, sodass die Raumstation alle 24 Stunden 16 Mal pro Umlaufbahn in Dunkelheit bleibt. Die Batterien speichern Energie, um das Labor mit Strom zu versorgen, wenn während der Orbitalnacht kein Sonnenlicht vorhanden ist. “Wir gehen mit neuerer Technologie mit dem Lithium-Ionen-Akku. Grundsätzlich eine neuere technologie mit kleinerem Platzbedarf. Sie können viel mehr [Energie] Speicherkapazität auf dem Orbit bekommen, das ist der Grund, warum wir den Sprung der Technologie vor einigen Jahren gemacht. [...] In den letzten vier Jahren, über vier Jahren, haben wir langsam vom Nickel-Wasserstoff zum Lithium-Ionen gewechselt", erklärte ISS Deputy Manager Todd letzten Monat.

Seit Januar 2017 arbeiten die Astronauten daran, die Batterien für die acht Stromkanäle des Bahnhofs zu ersetzen.Von heute an wurden mit diesem Zweck zwölf Weltraumspaziergänge durchgeführt.Die Astronauten werden die Zahnräder wechseln und zwei Hebevorrichtungen entfernen, die für die Bodenbearbeitung des Bahnhofs im Bereich der Kombi-Plano-Plano-Plano-Plano-Plano-Plano verwendet werden.Im Bereich der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer und der Sicherheit im Seeverkehr wird die Kommission aufgefordert, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.Die Luftschleuse wird verwendet, um kommerzielle und staatlich geförderte Experimente in den Weltraum zu entsenden.(Nr.

Schaut, wie es lebt!Kombi1600;

 

 

 

 




← Vorheriger  / Nächster →