Der NASA-Astronaut Shannon Walker wird die SpaceX-Crew auf dem ersten operativen Flug von Dragon zur Raumstation begleiten

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo März 31, 2020

NASA Astronaut Shannon Walker will join SpaceX crew on Dragon's first operational flight to the Space Station

Astronaut Shannon Walker an der Internationalen Raumstation.Quelle: NASA

Die NASA hat seit 2011 keine Astronauten mehr von amerikanischem Boden zur Internationalen Raumstation (ISS) gebracht. Die Agentur hat russische Startdienste gebucht, um Astronauten zum umlaufenden Labor zu schicken. In diesem Jahr wird SpaceX im Rahmen eines Vertrags mit dem Commercial Crew Program mit der NASA zusammenarbeiten, um zum ersten Mal seit fast einem Jahrzehnt Missionen mit Besatzung aus den USA zu starten. Die erste Mission mit Besatzung an Bord von SpaceXs verbessertem Dragon-Raumschiff, die durchgeführt wird, wird als Demo-2 bezeichnet. Die Demo-2-Mission wird die NASA-Astronauten Robert 'Bob' Behnken und Doug Hurley Mitte bis Ende Mai zur Raumstation bringen. Sie werden an Bord einer SpaceX Falcon 9-Rakete vom Launch Pad 39A im Kennedy Space Center der NASA in Florida starten.



Nachdem sich die erste Mission mit Besatzung als erfolgreich erwiesen hat, werden die NASA und SpaceX die erste operative Mission zur ISS durchführen, die zum zweiten Flug mit Besatzung wird. Die Besatzung, die an Bord der zweiten Mission von Dragon fliegen wird, sind die NASA-Astronauten Michael Hopkins, Victor Glover Jr. und Soichi Noguchi von der Japan Aerospace Exploration Agency. Heute gab die NASA bekannt, dass sie Shannon Walker, eine erfahrene Astronautin, beauftragt hat, sich der Besatzung auf "dem ersten operativen Besatzungsflug des Raumfahrzeugs SpaceX Crew Dragon auf einer Mission zur Internationalen Raumstation" anzuschließen. Die erste operative Mission wird später in diesem Jahr stattfinden. Die Besatzung bleibt sechs Monate im ISS-Labor. Vertreter der NASA schrieben in einer Pressemitteilung vom 31. März:

 

"Diese Mission wird die erste in einer Reihe von regulären Rotationsflügen zur Station sein, nachdem die NASA das neue System mit Besatzung nach Abschluss und Validierung des SpaceX-Testfluges mit Astronauten, bekannt als Demo-2, zertifiziert hat. Dieser Test wird voraussichtlich stattfinden Mitte bis Ende Mai im Rahmen des Commercial Crew Program der NASA. "


Der Astronaut Shannon Walker ist ein Flugingenieur aus Houston, Texas. Sie studierte an der Rice University, erwarb 1987 einen Bachelor of Arts in Physik, 1992 und 1993 einen Master of Science und einen Doktortitel in Philosophie in Weltraumphysik. Walkers berufliche Laufbahn begann 1987 als Flugsteuerung für Robotik am Johnson Space der NASA Center. 1995 arbeitete sie für die NASA in den Bereichen Avionik und Robotik für die Raumstation. Dr. Walker wurde 2004 von der NASA als Teil der 19. Klasse von Astronauten ausgewählt. 2010 verbrachte sie während der Expeditionen 24 und 25 insgesamt 163 Tage an Bord der umlaufenden Raumstation. Dort wurden mehr als 130 Schwerelosigkeitsexperimente durchgeführt, die von Forschung in Biologie und Biotechnologie bis zur technologischen Entwicklung in den Geo- und Weltraumwissenschaften reichten. Astronaut Walker führte auch drei extravehikuläre Aktivitätsmissionen durch, Weltraumspaziergänge. In dem sie beauftragt wurde, ein ausgefallenes Pumpenmodul außerhalb der Station zu entfernen und zu ersetzen.

 

VIDEO-ANIMATION VON SPACEX'S CREWED MISSION PLANS ANSEHEN!

 

 

 

 




← Vorheriger  / Nächster →