SpaceX wird eine klassifizierte Nutzlast für das US National Reconnaissance Office starten

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Oktober 11, 2020

SpaceX will launch a classified payload for the U.S. National Reconnaissance Office

Ausgewählte Bildquelle: SpaceX

Die Regierung der Vereinigten Staaten plant, diesen Monat eine geheime Nutzlast in den Orbit zu bringen. Das Militär und die Geheimdienste bringen routinemäßig Satelliten und andere Fracht in den Weltraum, ohne der Öffentlichkeit zu sagen, was ihr spezifischer Zweck ist.

Die Federal Communications Commission (FCC) ist verantwortlich für die Bestimmung der Funkfrequenzen, die US-Unternehmen für die Kommunikation mit ihrem Raumschiff verwenden können. Laut einer Meldung bei der FCC soll eine SpaceX Falcon 9-Rakete vor dem Ende dieses Monats nach dem 25. Oktober von der Cape Canaveral Air Force Station abheben. Das Datum stimmt jedoch nicht mit SpaceX-Missionen im öffentlichen Startmanifest dieses Monats überein, was darauf hindeutet, dass die Mission eine nationale Sicherheitsmission für die US-Regierung sein könnte.

Das US National Reconnaissance Office (NRO) teilte mit SpaceflightNow Reporter wird frühestens am (25. Oktober) eine klassifizierte Nutzlast auf einer Falcon 9-Rakete starten. Der NRO-Sprecher bot ihnen keine näheren Angaben zur Nutzlast an, nur dass die Mission NROL-108 heißt.

Die nationalen Sicherheitsmissionen der NRO sollen dem US-Verteidigungsministerium, hochrangigen politischen Entscheidungsträgern sowie anderen Mitgliedern der Geheimdienstgemeinschaft Geheimdienstdaten zur Verfügung stellen. NRO betreibt bereits eine Flotte von Satelliten, die die Erde umkreisen und eine Vielzahl von Daten sammeln.

 



Die NRO besitzt eines der technologisch fortschrittlichsten autonomen Systeme der künstlichen Intelligenz namens "Sentient". Das System ist in der Lage, die Vergangenheit zu verstehen, die Gegenwart zu analysieren und die NRO-Satelliten zu steuern, indem es sie auf das hinweist, was es als wahrscheinlichstes Ergebnis für die Zukunft vorhersagt. Dieses "Sentient" -Tool hilft NRO-Analysten und Mitarbeitern der nationalen Sicherheitsregierung, logische und fundierte Entscheidungen für die USA zu treffen. Die geheime Nutzlast, die SpaceX diesen Monat starten könnte, könnte möglicherweise ein NRO-Spionagesatellit sein, der eine Vielzahl von Daten sammelt und Bilder von der Erde aufnimmt, oder ein Satellit, um streng geheime Informationen zu sammeln, die dem Militär helfen, die Nation zu schützen. Sehen Sie sich das kurze Video unten an, um mehr über die Aufgaben von NRO zu erfahren.

 




← Vorheriger  / Nächster →