Elon Musk bittet Ingenieure, die sich bei Neuralink beworben haben, ihm mitzuteilen, ob ihr Lebenslauf „übersehen“ wurde.

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo September 19, 2020

Elon Musk asks engineers who applied at Neuralink to let him know if their resume was ‘overlooked’

Ausgewählte Bildquelle: Neuralink

Neuralink ist ein von Elon Musk gegründetes Neurotechnologieunternehmen, das aktiv eine Gehirn-Maschine-Schnittstelle entwickelt, um „Menschen und Computer zu verbinden“. Er stellt sich eine Zukunft vor, in der das Gehirn von Menschen über einen münzgroßen „Link“ mit künstlicher Intelligenz (KI) verbunden ist. Chip-Implantat, mit dem Menschen auch ihre Handys und jedes Computersystem steuern können.

Die Münzgröße 'Verknüpfung' Das in der Entwicklung befindliche Gehirnchip-Gerät könnte eines Tages eine Vielzahl von Problemen im Zusammenhang mit dem Gehirn lösen. Musk sagte, das Gerät könne helfen, Gedächtnisverlust, Taubheit, Schlaganfälle, Blindheit, Sucht, Depression, Angstzustände zu beheben und sogar die Gesundheit eines Benutzers zu überwachen, um zu warnen, wenn er kurz vor einem Herzinfarkt steht. Die Schnittstelle könnte auch dazu beitragen, die Mobilität gelähmter Personen durch künstliche Gliedmaßen wiederherzustellen."Es könnte im Prinzip alles reparieren, was mit dem Gehirn nicht stimmt", sagte er.

Das Verknüpfung Der Chip verfügt über rund tausend winzige Elektrodenfäden, die von einem chirurgischen Roboter im Gehirn eingefädelt werden, um Neuronen zu stimulieren. Im August demonstrierte Neuralink eine Arbeit Verknüpfung Gerät auf ein Schwein implantiert. Der Chip zeichnete aktiv Signale aus seinem sensorischen Bereich im Gehirn auf, der mit den Nerven an ihrer Schnauze verbunden ist (Video unten).

 

 

Musk sagte, der Zweck der Präsentation sei es, Mitarbeiter zu rekrutieren, die bei der Entwicklung des Systems helfen möchten. - "Wir versuchen nicht, Geld zu sammeln oder etwas anderes zu tun, aber der Hauptzweck ist es, großartige Leute davon zu überzeugen, bei Neuralink zu arbeiten und uns dabei zu helfen, das Produkt zu verwirklichen." Machen Sie es erschwinglich und zuverlässig und so, dass jeder, der eines will, eines haben kann “, sagte er.

Das Neurotech-Unternehmen sucht nach talentierten Ingenieuren, die bei der Entwicklung des futuristischen Gehirnimplantats helfen möchten, das die Medizin- und Technologieindustrie revolutionieren könnte. - „Wenn Sie schwierige Probleme mit Telefonen / Wearables (Versiegelung, Signalverarbeitung, induktives Laden, Energieverwaltung [Management] usw.) gelöst haben, sollten Sie unter engineering@neuralink.com arbeiten“, kündigte Musk im Juli an - Volumen, hohe Zuverlässigkeit und kostengünstige Produktionsprobleme werden besonders geschätzt. “

Heute, am 19. September, hat Musk Ingenieure, die sich bei Neuralink beworben haben, gebeten, ihm mitzuteilen, ob ihre Bewerbung vom Unternehmen möglicherweise „übersehen“ wurde. - "Wenn Sie der Meinung sind, dass Neuralink Ihren Lebenslauf möglicherweise falsch übersehen oder abgelehnt hat, ein Angebot abzugeben, schreiben Sie bitte im Kommentar unten", schrieb er über Twitter. "Eine vorherige Erfolgsbilanz außergewöhnlicher Leistungen im Ingenieurwesen * ist * erforderlich, aber * keine * vorherige Erfahrung in der Arbeit am Gehirn oder in der menschlichen Physiologie ist erforderlich", fügte er hinzu tbh [um ehrlich zu sein]. “

 

 

 

 

Neuralink hat seinen Sitz in Fremont, Kalifornien. Musk bestätigte kürzlich, dass Neuralink plant, seine Aktivitäten nach Austin, Texas, auszudehnen. Auf der Website des Unternehmens sind derzeit 22 Stellen offen. Es gibt 4 Stellenangebote für Personen, die in Texas leben, und 18 offene Stellen in Kalifornien, die unten aufgeführt sind. Sie können sich auf der Website des Unternehmens bewerben Neuralink.com.

Neuralink eröffnet Stellen in Texas:

Elektroingenieur, Implantatsysteme

Senior Software Engineer, Full Stack

Software Engineer BMI-Anwendungen

Controller / Senior Accountant.

Neuralink Stellenangebote für Kalifornien:

Elektroingenieur, Implantatsysteme

Elektroingenieur, Robotik

Embedded Systems & Firmware Engineer

Ausrüstungsingenieur

Praktikant - Allgemeine Bewerbung

Maschinenbauingenieur

Ingenieur für Mikrofabrikation

Neuroengineer

Leitender Maschinenbauingenieur

Senior Microfabrication Engineer

Leitender Software-Ingenieur, Full Stack

Leitender Software-Ingenieur, Robotik

Software Engineer, BMI-Anwendungen

Software-Ingenieur, Robotik

Histologietechniker

Mechanischer Spezialist

Controller/Senior Accountant

Microfabrication Facility Manager

nächster: Neuralink entwickelt ein Gehirnimplantat, um Benutzern zu ermöglichen, ihre Telefone mit Gedanken zu steuern




← Vorheriger  / Nächster →