Spacesx veröffentlicht einen neuen StarLink Antenne & Wi-Fi-Router, um eine Verbindung zum Satellite-Breitband-Internetnetzwerk herzustellen

Evelyn Arevalo von Evelyn Janeidy Arevalo November 10, 2021

SpaceX Releases A New Starlink Antenna & Wi-Fi Router To Connect To The Satellite Broadband Internet Network

Am Mittwoch, dem 10. November, hat SPACEX seine aktualisiert Starlink.com Website mit Fotografien einer neuen StarLink-Antenne und einem Wi-Fi-Router-Design, um eine Verbindung zum Satelliten-Breitband-Internetnetz herzustellen. Die aktualisierte Website des Unternehmens legt nahe, dass die neuen Geräte bereits für Vorbestellung verfügbar sind. Das erste Antennendesign des Phased-Array-Antennens ist kreisförmig, das neue Antennendesign ist rechteckig. Der vorherige Wi-Fi-Router war ein geometrisches geformtes Gerät, das der neue aussieht, wie ein kleines Quadrat, das eine Grafik enthält, die SpaceX-Gründer Elon Moschus sagte, ist die "Orbital-Transfer-Ellipse von der Erde zum Mars." Es wird erwartet, dass die Geräte derselbe Preis wie der Original - $ 499 USD, plus einen $ 99 pro Monat Internetabonnementgebühr bleiben.

 

Diese rechteckige StarLink-Antenne könnte die Beamte der Versionsgesellschaft sein, sagte, dass die Firma der Firma dabei hilft, die Produktion zu skalieren und die Fertigungskosten zu senken. In der gesamten STARLINK-Beta-Phase verlor Leacesx die Hälfte seiner Investitionen mit jeder StarLink Dish-Antenne, die es verkauft hat, laut Legen Sie President Gwynne Shotwell. Sie teilte Anfang des Jahres, dass die kreisförmige Phasen-Array-Gerichtsantenne das Unternehmen um $ 1.000 USD kostet, um herzustellen, und StarLink Beta-Benutzer kauften es für nur 499 US-Dollar USD.

Im September teilte der Chief Financial Officer Bret Johnsen von Satellite 2021 auf der Konferenz von Satellite 2021, dass das Unternehmen rund 5.000 Benutzerterminals pro Woche herstellt und darauf abzielt, die Produktion mit dem neuen StarLink-Design zu erhöhen. Er sagte, die rechteckige Antenne schneidet die Herstellungskosten um die Hälfte. Das Unternehmen hat keine Details darüber geteilt, welche technologischen Funktionen in der neuen Antenne geändert wurden, um es kostengünstiger zu gestalten.

Die meisten Technologieunternehmen konfrontierten Herausforderungen, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie Silizium für ihre Geräteproduktion bekommen, die viele Branchen weltweit betroffen hat. Silizium ist eine der Hauptkomponenten in der elektronischen Chipproduktion. "Wir hatten einige Supply Chain-Beschränkungen, genau wie alle anderen mit der Unterhaltungselektronik, in den letzten Monaten auf dem aktuellen Gericht. Wir haben die Materialrechnung geändert, in denen wir so mussten, dass wir diese Einschränkungen nicht hätten, wenn das neue Gericht in den nächsten paar Monaten rollt ", sagte Johnsen im September. Obwohl das neue Antennendesign weniger teuer ist, um zu produzieren Die Kosten für die Kunden bleiben gleich. "Wir geben die Kostensenkungen noch nicht an unsere Kunden weiter. Wir hoffen sicherlich, dies in der nicht-fernen Zukunft zu tun ", sagte er.

Spacesx betreibt ungefähr 1.740 Sternlink-Satelliten in niedriger Erde-Orbit und bietet einen Internet-Service auf über 100.000 Kunden auf der ganzen Welt. Das Unternehmen hat mehr als halbe Millionen Vorbestellungen, um in 16 Ländern zu erfüllen. Im vergangenen Jahr machte Leacesx deutliche Verbesserungen des Netzwerks, Kunden erfahren nun einen Highspeed-Internetzugang mit Downloadgeschwindigkeiten zwischen 100 Mbp bis 200 Mbps (Megabits pro Sekunde). Um zu sehen, ob der Service bereits in Ihrer Region verfügbar ist Starlink.Kommen.

Alle vorhandenen Bildquelle: SpaceX starlink.com




← Vorheriger  / Nächster →