Die NASA schließt die Flugberadinessung zur SaiteX Crew-3-Mission ab, die LIFTOFF für Halloween bestätigt!

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Oktober 26, 2021

NASA Completes Flight Readiness Review For SpaceX Crew-3 Mission, Liftoff Confirmed For Halloween!

Die Crew-3-Astronauten von Spacesx sind für eine Behandlung dieses Halloween. Die NASA bestätigte während einer Flugberadin-Review am Montag, dem 25. Oktober, dass der dritte Rundumflug von Spacesx an der internationalen Raumstation (ISS) den ersten Morgen am frühen Morgen am Halloween-Tag abheben. Eine Falke 9 Rakete soll am Sonntag, dem 31. Oktober, abhebenNS, um 2:21 Uhr EDT aus dem Startkomplex von Kennedy Space Center-39a in Florida.

Falcon 9 wird einen brandneuen Crew-Drachen an den Orbit treiben, der als "Endurance" namens "Endurance" teilnimmt, die Erst-Raum-Flyer-NASA Astronauts Raja Chari, Kayla Barron, und European Space Agency (ESA) Astronaut Matthias Maurer tragen. Sie werden neben dem Veteran Nasa Astronaut Tom Marshburn in den Weltraum reisen, der an das umlaufende Labor vorgelegt hat, um dreimal in der Mikrogravität zu arbeiten. Wenn sie in den vorabmalzwelzenden Stunden von Halloween abheben, kommen sie bis zum 1. November in die Raumstation anNS ihre sechsmonatige Mission initiieren. Die Ausdauer ist für das iSS-Harmonie-Modul um 12:10 Uhr autonom an das ISS-Harmony-Modul geplant. EDT.

Die Crew-Dragon-Endurance wurde von der nahe gelegenen Verarbeitungsanlage an der Cape Canaveral Space Twance Station zu einem Hangar in der Nähe von Pad-39a am 24. Oktober, um endgültige Vorbereitungen vor dem Abzug zu unterlaufen. Obwohl die NASA SPACEX den "Go" zum Start ergab, sagten Agentur Mission Manager, dass das Unternehmen mehr Analyse des Bord-Toilettensystems des Crew Dragon-Fahrzeugs ausdachte. "Wir im Commercial Crew-Programm haben ein wenig Arbeit, um mit Leacesx zu tun, der zum Flug führt", sagte Steve Stich, der kommerzielle Crew-Programmmanager von NASA.

Das Toilettensystem hatte einige Probleme bei der Inspiration4-Mission von Spacesx - die erste all-private, all-zivile Weltraumtouristenmission, um die Erde drei Tage lang umzureißen. Während ihrer Zeit in der Umlaufbahn hörte die Inspiration4-Crew, die von dem Toilettensystem aus Piewnamen hörte, und berichtete es in der SpaceX-Missionskontrolle auf dem Boden.

SPACEX-Vice President von Build and Trearability Bill Gerstenmaier teilte, dass ein Röhrchen im Crew-Dragon-Resilienz-Urinspeichersystem während der Inspiration4-Mission getrennt wurde. "Es gibt einen Speichertank, in dem der Urin in das Fahrzeug gelagert wird, und in diesem Speichertank gibt es eine Röhre, die nicht angeschlossen oder unglücklich kam, und es erlaubte Urin, im Wesentlichen, aber im Wesentlichen in den Speichertank In das Fan-System gehen ", sagte Gerstenmaier.

"Als wir das Fahrzeug zurückkamen, schauten wir unter den Boden und wir sahen die Tatsache, dass es eine Kontamination unter dem Boden der Inspiration4 gab4«, sagte Gerstenmaier. "Wir dachten dann, vielleicht würde es auf dem Crew-Fahrzeug auf dem Orbit, Crew-2 ein ähnliches Problem geben würden. Also gingen wir weiter und schauten auf dem Fahrzeug auf der Crew-2, und ja, es gab einen Hinweis auf etwas Kontamination unter dem Boden. "

"Für die Crew-3 haben wir dieses Problem im Tank repariert, indem wir es im Wesentlichen eine alleingeschweißte Struktur machen, ohne dass ein Gelenk nicht mehr daer ist, das uneinheitlich kommen und getrennt werden kann", sagte Gerstenmaier. SpaceX-Ingenieure präsentieren bei einer Startberechtigungsrücksicht am Freitag neue Daten auf dem Toilettensystem an die NASA, die eines der letzten Schritte ist, um sicherzustellen, dass alles fertig ist. Sie können alle Ereignisse ansehen, die zu Crew-3-LIFFOFF über NASA-TV führen, die in dem untenstehenden Video verknüpft ist (Zeitplan ist in der östlichen Zeit).

NASA TV-Zeitplan

Dienstag, 26. Oktober
1:30 s.m. (ungefähr) - Crew Ankunft Media Event bei Kennedy

Mittwoch, 27. Oktober
8 A.M. - Virtuelles Crew-Medien-Engagement bei Kennedy mit Crew-3-Astronauten.

Donnerstag, 28. Oktober
1 s.m. - Wissenschaftsmedien-Telekonferenz, um Untersuchungen zu diskutieren Die Crew-3-Crew wird während ihrer Mission unterstützen.

Freitag, 29. Oktober
12 s.m - NASA-Administrator-Medien-Briefing

10 p.m - Prelaunch-News-Konferenz in Kennedy (nicht früher als eine Stunde nach Abschluss der Überprüfung der Startbereitschaft).

Samstag, 30. Oktober
10 p.m - Die NASA-Fernsehabdeckung beginnt. Das NASA-Fernsehen verfügt über eine kontinuierliche Abdeckung, einschließlich Start, Andocken, Luken- und Begrüßungszeremonie.

Sonntag, 31. Oktober
2:21 A.M. - Start

Montag, 1. November
12:10 A.M. - Docking
1:50 A.M. - Hatchöffnung
2:20 A.M. - Begrüßungszeremonie

Watch es live!

 

Die Crew-Drachenkapsel von Spacesx für die Crew-3-Mission der Agentur kommt am Hangar im Launch Complex des Kennedy Space Centre 39a in Florida am 24. Oktober 2021. Quelle: SpaceX

Ausgewählte Bilder Quelle: SpaceX & NASA




← Vorheriger  / Nächster →