Model S Plaid

TESLA-Modell S Plaid mit V11-Software-Update, das am Supercharger entdeckt wurde

Tesla Model S Plaid with V11 Software Update Spotted at Supercharger

Fotos: U / FreitagDog111 / reddit

Tesla arbeitet an einer bedeutenden neuen Version der Software, die voraussichtlich viele interessante Dinge an die Autos der Eigentümer bringt. V11 wurde nun auf einem Modell des Modells entdeckt, das kürzlich in einem Supercharger gesehen wurde.

Erfrischte Versionen von TESLA-Modell S wurden bereits wiederholt in der Wildnis entdeckt, und einige glückliche Beobachter gelang es sogar, das Interieur des Autos zu schauen. U / FreitagHedog111 / Reddit hat jedoch viel besser gemacht. Er hatte die Gelegenheit, mit Tesla-Mitarbeitern zu sprechen, in das Auto einzugehen und die Steuerelemente und aktualisierte Software überprüfen.

Während das U / Freitaghedog111 Kaffee trank, wartete er auf sein Auto, um im Supercharger zu laden, bemerkte er zwei Modell S mit einem horizontalen Bildschirm. Er näherte sich an Tesla-Mitarbeiter und stellte ihnen ein paar Fragen zum Auto. Es stellte sich heraus, dass Tesla einen hohen Kilometerstand in Arizona machte, und jetzt wurden die Autos nach Fremont geleitet. Ein paar Minuten nach dem Gespräch, sagte einer der Angestellten von Tesla, dass U / FreitagHedog111 das Auto von innen inspizieren kann, wenn er will: "Türen öffnen, wenn Sie gehen wollen, überprüfen Sie es." Natürlich hat der Autor des Beitrags diese einzigartige Gelegenheit ausgenutzt und das Auto untersucht.

Die Inspektion ergab es, dass es ein Modell s ist, da der Akku fast vollständig aufgeladen wurde, der Indikator zeigte einen Bereich von 361 Meilen an. Außerdem bemerkte U / Freitaghedog111, dass die Benutzeroberfläche des Bildschirms erheblich von dem aktuellen V10 unterschiedlich ist. Ein neuer App-Launcher-Bildschirm mit einem Navigations-Widget und der Multimedia-App ist in v11 aufgetreten. Tesla hat die Klimatisierungsböden, den Bildschirm des Kurzsteuerelements und des Instrumentenclusters neu gestaltet, die eine modifizierte Benutzeroberfläche anzeigt. Die Ansicht des Bildschirms im Parkmodus wurde ebenfalls geändert.

Ich habe das neue Modell S entdeckt. Muss in sich sitzen von r / teslamotoren.


Wenn Sie das Auto inspizieren und nach dem Gespräch mit Tesla-Mitarbeitern sprechen, konnte U / FreitagDog111 auch einige zusätzliche Informationen über das erfrischte Modell S erfahren. Es wurde bestätigt, dass bis das neue Joch-Lenkrad für den Einsatz in den USA genehmigt wird, alle erfrischt und Das Plaid-Modell S / X liefert mit einem Standard ein. Nach Erhalt der regulatorischen Zustimmung erhalten die Kunden vor der Lieferung eine Wahl.

Aufgrund der Tatsache, dass Tesla die Drehhebel und den Getriebeschicht vom Lenkrad entfernt, wurden die Bedienelemente direkt in das Lenkrad in Form von Tasten und Rollen sowie auf den Bildschirm des Autos übertragen. Im Modus "Smart Shift" steuert das Fahrzeug selbst den Gangwechsel. Es kann jedoch ausgeschaltet werden, und die rechte Taste am Lenkrad wirkt dann als Schalthebel. Wenn der Treiber einmal klickt, erscheint eine Aufforderung auf dem Bildschirm, um ihm zu helfen, dass er den Gang verändert. Die rechte Scrolle wird hauptsächlich zur Aktivierung von Autopiloten verwendet, sodass sie also nicht aktiviert werden kann, um Getriebe zu wechseln. Die Inspektion bestätigte auch, dass der Bildschirm in beide Richtungen gekippt werden kann.

Eine der interessanten Beobachtungen war, dass das inspizierte Auto FSD-Beta installiert hat. Dies könnte auch bedeuten, dass TESLA-Mitarbeiter auch eine aktualisierte Version von FSD-Beta testen können, da Tesla CEO ELON MUSK kürzlich über Twitter gesprochen hat.

© 2021, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX Starship will be capable of deploying hundreds of Starlink satellites per launch
Tesla Calls for Support of Connecticut Residents’ Right to Freely Buy EVs Direct from Manufacturer

Tesla Accessories