SpaceX

FAA genehmigt den nächsten Starship-Flug von Spacesx, da Preflight-Tests fortgesetzt wird

FAA Approves SpaceX's Next Starship Flight As Preflight Testing Continues

Ausgewählte Bildquelle: tesmanian.com

SpaceX ist führend in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen übernimmt die Herausforderung, ein 15-stöckiges Raumschiff aus dem 15-stöckigen Raumschiff zu entwickeln, das in der Lage ist, 100 Passagiere auf Langdauer-Reisen zum Mars zu tragen. Die Besiedlung des roten Planeten ist das Hauptziel des Unternehmens. SpaceX-Teams in der Süd-TEXAS-Launch-Fazilität testen aktiv Sternschifffahrzeuge. Die Seriennummer 11 (SN11) wird der nächste Prototyp des Raumfahrzeugs sein, um einen Flugtest mit hoher Höhe am Boca Chica Beach durchzuführen. Am Freitag, dem 12. März, der Bundesluftverwaltung (FAA) der Federal Aviation (FAA), zur Durchführung des Starts und der Fluglizenz wurde geändert, um einen FAA-Sicherheitsinspektor während des kommenden Flugtests zu erfordern. "Spacesx ist berechtigt, Flüge durchzuführen: (a) mit dem Starship-Prototyp-Fahrzeug auf der Bodenspur und der Flugbahn, die in der Lizenzanmeldung dargestellt sind; (b) von der BOCA Chica-Startseite von LaceX; (c) gemäß dem Startfahrzeug, Launch-Fahrzeugsystemen und Sicherheitsmanagementprogram, das in der SpaceX-Anwendung zum Datum dieser Reihenfolge dargestellt ist, sowie Änderungen der vom FAA genehmigten Lizenzanmeldung schriftlich; und (d) nur, wenn ein FAA-Sicherheitsinspektor in der BOCA Chica-Start- und Landing-Site von LaceX vorliegt, "Das neue FAA-Lizenzdokument liest.

SpaceX hat mehrere Edelstahl-Starship-Prototypen getestet, die unglaubliche Flüge durchgeführt haben, die bei der Landung in Explosionen endeten, jedoch die Flugtests, die Ingenieure mit wertvollen Daten in Richtung der Raumschiffs entwickelten. Die FAA ist mit der Durchsetzung der Flugsicherheit und führt Umweltbeurteilungen durch, um sicherzustellen, dass alles während des Flugbetriebs sicher ist. In Boca Chica ist nun ein Verwaltungsvertreter vorhanden, um den bevorstehenden Flug zu bewerten. Starship SN11 wartet auf dem Startplatz, in dem der Preflight-Test unterstreicht.

Letzte Woche wurde das Starship SN11-Fahrzeug am 9. März einen kryogenen Drucktest unterzogen, in dem das Edelstahlfahrzeug mit flüssigem Stickstoff gefüllt war, um den Druck zu simulieren, den er mit kryogenen Treibmitteln in der Flucht erfahren wird. Dann versuchten Ingenieure, die Raptor-Motoren von SN11 zu testen, um ihre Leistung am Montag während eines statischen Brennens zu erteilen. Der statische Brandtest wurde abgebrochen (oben oben) Ingenieuren versuchen die Ingenieure am Dienstag, dem 16. März, den Motor wieder statisch abzusetzen. Wenn der Zündtest gut läuft, konnten wir das Starship SN11-FLUG SOFORT in dieser Woche sehen. Laut einer FAA-temporären Flugeinschränkung (TFR) muss die SpaceX möglicherweise den High-Altitude-Flugtest irgendwann vom 17. März bis 19. März ausführen. [Alle Termine unterliegen Änderungen]. Sie können SpaceX-Operationen live 24/7 im Video unten ansehen, mit der Höflichkeit von Labpadre über YouTube.

Watch es wohnen!

 

 

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla & SpaceX CEO Elon Musk to Attend China Development Forum 2021
Tesla's Autopilot & All Autonomous Systems Should Be Judged by Functionality

Tesla Accessories