SpaceX führt einen kryogenen Drucktest des Raumschiffs SN15 bei der Sternenbasis durch

SpaceX Conducts A Cryogenic Pressure Test Of Starship SN15 At Starbase

Featured Image Quelle::";LabPadrGenericNameObjekt1600;Livestream via YouTube/Twitter

Heute Nachmittag führte SpaceX einen kryogenen Drucktest des Raumschiffs SN15 Prototyp auf der Startrampe der Sternenbasis in South Texas durch.Der Nachweis erfolgt, nachdem die SN15 letzte Woche einen Drucktest bei Umgebungstemperaturen durchgeführt hat.Heute wurde das Fahrzeug aus Edelstahl mit untergekühltem Flüssigstickstoff gefüllt, um den Druck zu simulieren, den es während seiner nächsten Flugprüfung erleben wird, und sicherzustellen, dass die Struktur keine Probleme hat, wie Lecks.Das Fahrzeug sollte in der Lage sein, eine ~6-Taktstärke zu halten, die die für einen ungebrochenen Orbitalflug erforderliche Stärke ist; für einen Crewed-Flug ist eine Taktstärke über 8.5 erforderlich.

Während des kryogenen Proof-Tests verwendeten Ingenieure auch einen Schubramm, um die mächtige Kraft der Raptor-Motoren zu imitieren.Der Gründer von SpaceX Elon Musk sagte, dass das Raumschiff SN15 über die Leistungen der Kombi-Version verfügt; hunderte von Designverbesserungen im Bereich der Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-KombibibiDer Drucktest im Kombibereich deckte heute auch die Stärke des Schubpucks im Bereich der Kombidrehscheibe.Bei der nächsten Prüfung vor dem Flug wird erwartet, dass die mit Methan betriebenen Raptor-Motoren kurz zünden werden, um ihre Leistung zu beurteilen.Frühere Raumschiff-Prototypen hatten alle ein explosives Finale aufgrund eines motorbezogenen Problems bei der Landung.Ingenieure arbeiten daran, alle bisherigen Probleme zu lösen, um eine erfolgreiche Landung des Raumschiffs SN15 ohne Explosion zu erreichen.Ein statischer Brandtest könnte später in dieser Woche vor einem 10-Kilometer (km) Flugtest stattfinden, der vor dem Ende des April stattfinden könnte.

Bildquelle:: Kombi2;@CarterGoode6Hotel;über Twitter

Das Raumschiff SN15 verfügt zudem über eine unerwartete Ergänzung, die Ingenieure haben eine Starlink-Antenne an das Fahrzeug aus Edelstahl angebracht, wie oben abgebildet.Nach Angaben einer Bundescommunications Commission (CC) hat das Unternehmen in diesem Monat eingereicht, ¡st die Sonderbehörde für den vorübergehenden Betrieb eines einzigen Benutzerterminals innerhalb von 5 km [Kilometer] von Boca Chica Village, TX (26.00 176N,N,97.16 176W) auf experimenteller Basis in Höhe, um 12.5 km nicht zu überschreiten.Die beantragte Behörde wird in der Dauer stark eingeschränkt sein: SpaceX fordert, im Rahmen dieses STA für einen Zeitraum von nur 60 Tagen tätig zu werden, beginnend mit dem April 20.Kompromiß8220Diese Operationen werden nur am Boden oder während der Testflüge von Dauer von höchstens acht Minuten durchgeführt.Dieses Benutzerterminal wird elektrisch identisch mit den Erdstationen sein, die bereits im Rahmen von SpaceX's Deckerdenstation autorisiert wurden, sowie mit seinem anhängigen Antrag auf experimentelle Genehmigung für den Betrieb einer begrenzten Anzahl von Benutzerterminals an Bord von Flugzeugen,"; das Unternehmen schrieb.Falls genehmigt, testet SpaceX die Starlink Internetverbindung während des kommenden Fluges von Raumschiff SN15. SpaceX-Operationen Live 24/7 können Sie im Video unten sehen, mit freundlicher Genehmigung von LabPadre über YouTube.

Schaut, wie es lebt!

 

Featured Image Quelle::";LabPadrGenericNameObjekt1600;Livestream via YouTube/Twitter

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX Starlink Arrives To Australia, User Shares High-Speed Internet Over 300Mbps
SpaceX Plans To Expand Starlink Manufacturing Facility In Washington State

Tesla Accessories