SpaceX kann am Sonntag drei Raketenstarts durchführen

von Evelyn Arevalo August 28, 2020

SpaceX may conduct three rocket launches on Sunday

Ausgewählte Bildquelle: SpaceX

SpaceX kann drei Missionen am selben Tag durchführen! Das Luft- und Raumfahrtunternehmen gab heute bekannt, dass seine „Pending Range-Verfügbarkeit für aufeinanderfolgende Falcon 9-Starts am Sonntag, dem 30. August, von Florida aus startet - ein weiterer Flug von Starlink von LC-39A um 10:12 Uhr EDT, gefolgt von der Mission SAOCOM 1B von SLC-40 um 19:18 Uhr SOMMERZEIT." Es gibt auch einen geplanten Starship-Testflug in Südtexas. "Gute Chance, dass etwas ausrutscht, aber der Sonntag ist intensiv", sagte der Gründer von SpaceX-Chefingenieur Elon Musk.

 

 

Wenn SpaceX von der Air Force Range genehmigt wurde, wird eine zuvor geflogene Falcon 9-Rakete am Sonntagmorgen die 12. Flotte von Internet-strahlenden Starlink-Satelliten von der Startrampe 39A des Kennedy Space Center der NASA aus starten. Das 45. Wettergeschwader der US-Raumstreitkräfte sagt 50% günstige Wetterbedingungen für den Startversuch am Morgen voraus. Nach Abschluss der Mission hätte SpaceX rund 700 Starlink-Satelliten in einer erdnahen Umlaufbahn und wäre noch ein paar Missionen davon entfernt, Teile des Nordens der Vereinigten Staaten und Kanadas vor Ende dieses Jahres mit Breitbanddiensten zu versorgen. Laut Unternehmensvertretern sind 800 Satelliten erforderlich, um eine „moderate“ Internetabdeckung zu bieten. Das Starlink-Netzwerk wird Menschen verbinden, die in ländlichen Gebieten auf der ganzen Welt leben, in denen das Internet bis 2021 unzuverlässig und nicht existent ist.

 

 

Später am Sonntagabend wird SpaceX eine Mission für CONAE, die 'National Space Activities Commission' von Argentinien, durchführen. Es ist die Raumfahrtbehörde der Regierung, die für Raumfahrtprogramme zuständig ist. Die Mission wird darin bestehen, SAOCOM-1B, einen Satelliten mit Erdbildgebung, im Polar Orbit auf einer Falcon 9-Rakete vom Startkomplex 40 der Cape Canaveral Air Force Station einzusetzen. Das Wetter für den Start des Abends ist derzeit zu 40% günstig, wobei das Hauptanliegen laut dem 45. Wettergeschwader "die Gefahr von abendlichen Gewittern und der damit verbundenen Bewölkung über dem Startbereich" ist. Die Küste Floridas hat seit etwas mehr als einem halben Jahrhundert keine Raketenflüge zum Polar Orbit durchgeführt. Eine Falcon 9-Rakete startet um 19:18 Uhr. SOMMERZEIT. Ungefähr neun Minuten nach dem Start plant SpaceX, den Booster der ersten Stufe der Rakete in der Landezone 1 zu landen. Er wird der erste Booster sein, der seit März auf festem Boden an Land geht.

Am Sonntag könnten Ingenieure auch versuchen, den Start von Starship SN6 zu testen, einem Edelstahl-Prototyp, der den Weg für die Entwicklung des Trägerraketen der nächsten Generation von SpaceX ebnen wird. Laut der Website von South Texas Cameron County deuten Straßensperrungen darauf hin, dass Starship irgendwann zwischen 8:00 und 20:00 Uhr gestartet werden kann. CDT (lokal) mit Sicherungsmöglichkeiten für den 31. August und den 1. Septemberst. Das Raumschiff SN6 wird voraussichtlich einen Testflug in geringer Höhe von rund 150 Kilometern über Boca Chica Beach, Brownsville, TX, durchführen. Anfang dieses Monats startete das Unternehmen erfolgreich einen früheren Prototyp, da eine Produktionslinie von Raumschiffen im Bau ist. Ingenieure wollen das Starten und Landen von Raumschiffen zur Routine machen.

Starship ist das größte Ziel von SpaceX. Es ist in der Entwicklung, eines Tages alle Raumschiffe des Unternehmens zu ersetzen. Starship wird in der Lage sein, rund 150 Tonnen Nutzlast in den Weltraum zu transportieren, sodass SpaceX während eines einzigen Starts ganze Satellitenkonstellationen bereitstellen kann. Das Raumschiff wird auch die Kapazität haben, 100 Passagiere zum Mond und zum Mars zu transportieren. Jeder Testflug in Boca Chica bringt das Unternehmen diesem Ziel näher.




← Vorheriger  / Nächster →