SpaceX Updates StarLink-Website, sagt, dass Internet-Downloadgeschwindigkeiten von mehr als 100 MBit / s viel schneller sind

von Evelyn Janeidy Arevalo Oktober 29, 2021

SpaceX Updates Starlink Website, Says Internet Download Speeds Are Much Faster Over 100 Mbps

SpaceX betreibt eine Breitband-Konstellation von rund 1.791 Internetstrahler-Sternlink-Satelliten in niedriger Erde-Orbit. "StarLink bietet Hochgeschwindigkeits-Breitband-Internet mit niedrigem Latenz auf der ganzen Welt. Innerhalb jedes Abdeckungsbereichs werden Bestellungen auf einer erstklassigen, erster Basis erfüllt ", schrieb das Unternehmen in seiner Aktualisierung Starlink.com Webseite. SpaceX hat seine StarLink-Website in dieser Woche aktualisiert. Es deuten nun darauf hin, dass der Internetdienst nicht im Beta-Modus ist, und das Netzwerk erzeugt nun schnellere Internetgeschwindigkeiten.

In dem vergangenen Jahr hat die SPACEX-StarLink-Division an der Erweiterung der Berichterstattung und Funktionen des Netzwerks gearbeitet. Zuvor erzählte Leacesx potenzielle Kunden, dass während der Beta-Phase der Dienst Downloadgeschwindigkeiten von 50 Mbps bis 150 Mbit / s (Megabits pro Sekunde) und Latenz von 20ms bis 40ms (Millisekunden) erzeugen würde, sagte das Unternehmen seinen Benutzern auch, dass sie auch "kurz" erfahren könnten Zeiträume ohne Konnektivität überhaupt ", das seitdem von der offiziellen SpaceX-Website gelöscht worden ist. Nun scheint das Unternehmen zuversichtlich zu sein, dass das Satellitennetzwerk-Netzwerk mit der Highspeed-Internetverbindung an Kunden bereitgestellt wird. "Mit fortgeschrittenen Satelliten in einer niedrigen Umlaufbahn ermöglicht StarLink Videoanrufe, Online-Spiele, Streaming und andere hohe Datenratenaktivitäten, die mit Satelliten-Internet historisch nicht möglich waren. Benutzer können erwarten, dass die Downloadgeschwindigkeiten zwischen 100 MBit / s und 200 Mbps und Latenz in den meisten Standorten bis zu 20 ms bis zu 20 ms angezeigt werden sollen. "SpaceX hat auf der aktualisierten Website geschrieben.

"Starlink eignet sich ideal für Bereiche, in denen die Konnektivität unzuverlässig oder völlig nicht verfügbar war. Menschen auf der ganzen Welt verwenden Starlink, um den Zugang zu Bildung, Gesundheitsdienste und sogar Kommunikationsunterstützung bei Naturkatastrophen zu erhalten ", erklärten sie.

SpaceX konnte seine Servicekapazität erhöhen und akzeptiert jedoch weltweit, dass die COVID-19-Pandemie die Belegschaft in mehreren Sektoren weltweit beeinflusst hat, wodurch Verzögerungen in der Produktion von StarLink-Geräten verursacht werden. Laut Starlink.com FAQ-Sektion "Silicium-Engpases" haben eine verzögerte Produktion, die unsere Fähigkeit zur Erfüllung von Bestellungen beeinträchtigt hat ", schrieb Spacesx, um ihre Kunden zu bitten Silizium ist ein Halbleitermaterial, das in der Technologie verwendet wird, wie Chip- und elektronische Schaltungsherstellung.

Das Unternehmen erzählte jedoch potenzielle Bräuche, dass, wenn die Berichterstattung in ihrer Region leicht zur Verfügung steht, dass sie innerhalb von 2 Wochen starlink Kits versenden würden. "Aufgrund der hohen Nachfrage unterstützen wir derzeit nur ein StarLink-Abonnement pro Konto, jedoch erwarten wir, diese Option in der Zukunft anzubieten", erklärten sie. SpaceX hat bereits über halb-A-Millionen-Service-Vorbestellungen.

SpaceX-Gründer Elon Moschus sagte Anfang dieses Monats, dass StarLink bis Ende Oktober aus dem Beta-Modus sein würde, und dass sie "Nationwide" StarLink-Service in den Vereinigten Staaten in den Vereinigten Staaten rollt, bevor dieses Jahr endet. Bisher bietet die StarLink-Konstellation Internet-Service in mindestens 15 Ländern der Welt, darunter: Vereinigte Staaten, Kanada, Chile, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Österreich, Niederlande, Irland, Belgien, Schweiz, Dänemark, Portugal, Neuseeland, Australien und Deutschland.

Die Website verfügt auch über andere aktualisierte Abschnitte, die sich auf die Hardware des Netzwerks beziehen. Der FAQ-Abschnitt erwähnt, dass die StarLink Phased-Array-Geschirrantenne "entworfen und getestet ist, um eine Vielzahl von Temperaturen und Wetterbedingungen mit Schnee, Hagel, Schneeregen, heftiger Regen und extremer Hitze zu behandeln. StarLink ist nicht für Hurrikane, Tornados, Erdbeben, Meteore, Dinosaurier oder andere extreme Naturkräfte ausgelegt, "es strebt wütend in echtem Musk-Stil an.

"StarLink wird bewertet, um im Freien zwischen -30 bis +50 Grad Celsius oder -22 bis +122 Grad Fahrenheit zu arbeiten, und der Wi-Fi-Router und die Stromversorgung werden ebenfalls in Innenräumen zwischen 0 bis +30 Grad Celsius oder + bewertet 32 bis +86 Grad Fahrenheit. Während der Momente extremer Hitze oder Erkältung kann StarLink leicht reduzierte Leistung erleben ", sagte das Unternehmen. "Starlink hat auch die Fähigkeit, Schnee zu schmelzen! Diese Funktion hilft dabei, den Serviceabbau während der winterlichen Bedingungen zu verhindern. Wir empfehlen, StarLink an einem Ort zu installieren, der den Schneeaufbau vermeidet, und andere Hindernisse, um das Sichtfeld zu blockieren. "

Quelle: starlink.com

Ausgewählte Bilder Quelle: sternlink.com








← Vorheriger  / Nächster →