SpaceX wird Starship in einer geschlossenen Umgebung in Boca Chica herstellen

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo Januar 03, 2020

SpaceX will manufacture Starship in an enclosed environment at Boca Chica

Bildquelle: SPadre (@SpacePadreIsle via Twitter)

SpaceX-Teams arbeiten aktiv an der Entwicklung des ersten Flugdesigns ihres Raumschiff-Raumschiffs, das als Version 1.0 Serial Number 1 (SN1) bezeichnet wird, in ihrem Werk in Südtexas in Boca Chica Beach, Brownsville, Texas. Musk arbeitete in den letzten Dezemberwochen 2019 mit Ingenieuren und Mechanikern zusammen. Er teilte einige Details über ihre Fortschritte über Twitter mit. Er schrieb:

"Wir bauen jetzt das Flugdesign von Starship SN1, aber jeder SN wird zumindest geringfügige Verbesserungen aufweisen, zumindest durch SN20 oder so von Starship V1.0."

 

SpaceX wird bis zu 20 Flugfahrzeug-Prototypen von Starship bauen. Während des Testprozesses der Fahrzeuge werden die Ingenieure einige geringfügige Änderungen vornehmen, die zur Verbesserung erforderlich sind. Sie bauen seit einem Jahr Prototypen, um die Konstruktionsstruktur aus Edelstahl und ihren Raketentriebwerk der nächsten Generation, den Raptor, zu testen.

Starhopper / Verkleinerter Starhopper / Raumschiff Mk1. In Boca Chica, Texas.

Bildquelle: Elon Musk und @JaneidyEve

Im vergangenen Jahr wurden in Texas mehrere erfolgreiche Flüge in geringer Höhe mit einer verkleinerten Version von Starship namens Starhopper durchgeführt. Starhopper war der erste Prototyp, der im Freien gebaut wurde. Das Fahrzeug wurde aufgrund der rauen Wetterbedingungen in Boca Chica unbeabsichtigt verkleinert. Das Oberteil von Starhopper war an einer Betonbasis befestigt und kippte während eines Windsturms im Jahr 2019 um. Um Zeit zu sparen, entschied sich SpaceX, die untere Hälfte des Fahrzeugs nur zum Testen des Raptor-Motors bei Flügen in geringer Höhe zu verwenden.Lesen Sie mehr: Ein Rückblick auf die Raumschiffentwicklung 2019 von SpaceX in Texas.

 

Boca Chica ist eine Strandzone ohne große Gebäude, die den Luftstrom blockieren könnten. Manchmal sind die Winde, die vom Meer kommen, sehr stark und können 50 Meilen pro Stunde überschreiten. Das Klima in Südtexas ist auch sehr feucht und heiß, besonders in der Nähe des Ozeans, wo Nebel mit salzigem Sandstaub entlang der Winde fließt. Die Küste wurde in der Vergangenheit von Hurrikanen heimgesucht. Musk teilte mit, dass Starship SN2, der zweite von 20 Prototypen in der V1.0-Serie, in einer geschlossenen Umgebung montiert wird:

"Der Umzug in eine geschlossene (ziemlich) Reinraumumgebung für SN2 im Januar, obwohl das Schweißen von Edelstahl im Gegensatz zu Aluminium nicht sehr empfindlich ist. Unser Hauptproblem hier in Boca ist, dass es sehr windig werden kann, was sich auf den Lichtbogen und die Stahlschmelze auswirkt Schwimmbad."

Diese Aussage gibt auch einen Einblick in das schnelle Arbeitstempo, das sie anstreben - -SN2 könnte im Januar gleichzeitig mit SN1 mit dem Bau beginnen. Vielleicht werden alle zukünftigen Prototypen in einem Gebäude montiert. Einige große Strukturen sind bereits im Bau am Montageort entlang der Straße zum Strand von Boca Chica zu sehen. Lesen Sie mehr: Elon Musk teilt den Fortschritt des Raumschiffs von SpaceX Boca Chica.

 

Es wird erwartet, dass die Starship SN-Serie Flugtests in größerer Höhe (suborbital) durchführt, die sich von allen früheren Prototypen unterscheiden, bei denen nur Flüge unter 200 Metern durchgeführt wurden. Musk teilte auch mit, dass der erste Testflug von Starship SN1 in ungefähr 2 oder 3 Monaten in Texas stattfinden wird. So konnten wir irgendwann im März den ersten Start in großer Höhe von mehreren Kilometern sehen. In diesem Jahr wollen sie nach suborbitalen Starts auch einen Orbital-Raumschiff-Flugtest durchführen.

Musk gab außerdem bekannt, dass sich die Entwicklung von Starship derzeit auf Boca Chica konzentrieren wird, während sich die Florida-Teams von SpaceX auf ihre Falcon 9-Rakete und ihr Dragon-Raumschiff konzentrieren werden.

"Wir konzentrieren uns gerade auf Boca, denn Starship & Cape konzentriert sich auf Falcon / Dragon."

Dies ist sinnvoll, da SpaceX in diesem Jahr NASA-Astronauten an Bord des neuen Raumschiffs Dragon auf ihrer ersten Mission mit Besatzung zur Internationalen Raumstation vom Kennedy Space Center der NASA in Florida aus starten will. Lesen Sie mehr: Das neue SpaceX-Video zeigt, was während ihrer ersten bemannten Mission für 2020 passieren wird.

 

 




← Vorheriger  / Nächster →