SpaceX ist auf dem Weg, um "Tausende" von Starlink Benutzer-Terminals pro Monat zu produzieren

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo September 21, 2020

SpaceX is on track to produce 'thousands' of Starlink user terminals per month

Digitale Illustration von Starlink Terminal @ErcXspace über Twitter.

SpaceX bewertet aktiv die Leistung des Starlk-Breitbandnetzes in der Kombi-Version, es startete einen privaten Beta-Dienst für Benutzer in mehreren U S-Bundesstaaten.Die Mitarbeiter des Unternehmens erhielten frühzeitig Zugang zum Bedienterminal und zum WLAN-Router-Gerät, um Daten von den Starlink-Satelliten im Weltraum zu verbinden und zu empfangen.Bisher gibt es rund 708 Internet-Beaming Starlink Satelliten in niedriger Erdorbit, aus den 4,409 Satelliten SpaceX plant, zunächst zu starten.

Die 19-Zoll-Benutzerterminalscheibe wird keinen Fachmann benötigen, um zu Hause zu installieren, wie andere Netzwerke.Der Kunde wird in der Lage sein, den Service leicht zu installieren «.Anfang dieses Jahres teilte er mit, dass die Starlk-Terminal-Schale die Möglichkeit bietet, nach der Satellitenkonstellation """(2a8211;;"; Starlk-Terminal hat Motoren, um den optimalen Winkel für den Blick auf den Himmel zu selbstregulieren,",Die Technologie des Gerätes ist weit genug fortgeschritten, um das Signal selbst zu finden, Benutzer werden nicht herausfinden müssen, wo die Sternbild sein könnte, noch das Terminal anpassen, während die Satelliten sich über den Himmel bewegen.

Die Federal Communications Commission (FCC) gab SpaceX den Betrieb von 1-Millionen Tell-Terminals in den Vereinigten Staaten.Anfang August reichte SpaceX bei der FCC einen neuen Antrag ein, um die Anzahl der Starlink-Benutzer-Terminals auf fünf Millionen zu erhöhen.facts 8220; SpaceX Services fordert diese Erhöhung der genehmigten Einheiten aufgrund der außerordentlichen Nachfrage nach Zugang zum nicht-geostationären Orbit-Satelliten-System Starlink,,",822oblobit1; das Unternehmen schrieb an die FCC.

SpaceX berichtete dem FCC am September 2, es (im Gegensatz zu den USA) über $70 Mio. investiert, um Tausende von Verbraucherterminals pro Monat zu entwickeln und zu produzieren; und dass die „ „"Offset"“ im September 2.

SpaceX hat potenzielle Kunden gebeten, ihre E-Mail zu übermitteln, um Updates zu erhalten, wann der Service in ihrem Bereich verfügbar sein wird.Starlk wird zunächst in hohen Breiten angeboten, beginnend mit nördlichen Teilen der Vereinigten Staaten und Kanada. Sie können sich für Updates anmelden, wann Starlk in Ihrer Nähe über die Website von SpaceX Starlink.comNein.

Obgleich SpaceX dieses System noch nicht offiziell bekannt machen muss, haben sich fast 700,000 Personen, die in allen 50-Staaten vertreten sind, über eine Frage von nur Tagen für die Registrierung ihres Interesses gemeldet,"(82211; das Unternehmen schrieb an die FCC im Juli.decken.Um sicherzustellen, dass SpaceX der scheinbaren Nachfrage nach seinem Breitband-Internetzugang gerecht wird, fordert SpaceX Services eine erhebliche Erhöhung der Zahl der zugelassenen Einheiten.(Nr.

 

SpaceX Senior Program Reliability Engineer Kate Tice teilte während der letzten Starlink Satelliten-Entsendung mit, dass das Team von Starlink Latenzstatistiken gesammelt und Standard-Geschwindigkeitstests des Systems durchgeführt hat,,"(Nr.82211; sie sagte,"„Das heißt, wir überprüfen, wie schnell Daten von den Satelliten zu unseren Kunden reisen, und dann zurück zu unseren Kundenden Rest des Internets.Die ersten Ergebnisse waren gut.Tice teilte auch mit, dass die Starlnk-Breitband-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Kombi-Geschwindigkeit "niedrig genug war, um die schnellsten Online-Videospiele zu spielen, und unsere Download-Geschwindigkeit ist schnell genug, um mehrere HD-Filme gleichzeitig zu streamen und immer noch Bandbreite zu sparen."




← Vorheriger  / Nächster →