SpaceX baut schnell den vierten Prototyp von Starship in Texas

Evelyn Arevalo von Evelyn Arevalo April 11, 2020

SpaceX is rapidly building the fourth prototype of Starship in Texas

Ausgewählte Bildquelle: @BocaChicaGal über Twitter.

Die Mission von SpaceX ist es, Menschen in eine Multiplanet-Spezies zu verwandeln. Ingenieure sind dabei, ein riesiges Raumschiff zu entwickeln. Das zweistufige Fahrzeug besteht aus einem Raumschiff namens Starship und einem Raketenverstärker namens Super Heavy. Das Unternehmen befindet sich in der Anfangsphase der Entwicklung des Handwerks. SpaceX baut schnell den vierten als SN4 bezeichneten Starship-Prototyp in seiner Montageanlage in Südtexas, Boca Chica Beach. Die Raketenfirma ist rund um die Uhr in Betrieb, um die Entwicklung des Raumfahrzeugs zu beschleunigen. Durch die schnelle Herstellung und Iteration kann das Unternehmen verschiedene Funktionen testen, die bei der Erstellung eines weltraumtauglichen Raumschiffs hilfreich sind. Das Fahrzeug besteht aus Edelstahl. Frühere Prototypen wurden einer Reihe von Drucktests unterzogen, um festzustellen, ob die Struktur den im Flug auftretenden Bedingungen mit hohen Beanspruchungen standhalten kann. Zwei Prototypen implodierten und gaben den Ingenieuren Einblick in die Verbesserung des Fahrzeugs. Elon Musk, Gründer und Chefingenieur von SpaceX, erklärte, dass die Herstellung einer Produktionslinie von Starship es der Raketenfirma ermöglichen wird, die Entwicklung des Raumfahrzeugs zu beschleunigen.

"Eine hohe Produktionsrate löst viele Probleme. Wenn Sie eine hohe Produktionsrate haben, haben Sie eine hohe Iterationsrate."

Musk sagte: "Für so ziemlich jede Technologie hängt der Fortschritt davon ab, wie viele Iterationen Sie haben und wie viel Fortschritt Sie zwischen den einzelnen Iterationen machen. Wenn Sie eine hohe Produktionsrate haben, haben Sie viele Iterationen. Sie können Fortschritte von einem zum nächsten machen. " SpaceX beabsichtigt, eine Reihe von Testflügen in Boca Chica mit einem fertig montierten Raumschiff durchzuführen. Der erste Flug wird voraussichtlich ein 150-Meter-Test sein, gefolgt von einem Teststart in größerer Höhe von 20 Kilometern. Für die Höhenperspektive beginnt der Rand des Weltraums bei etwa 100 Kilometern.

Die Dorfbewohner von Boca Chica haben den Baufortschritt dokumentiert. In nur wenigen Wochen begannen Teams in Texas mit dem Stapeln der Edelstahlstruktur von Starship SN4 in einem neuen Fahrzeugmontagegebäude (siehe Abbildung oben). Im Video unten sehen Sie die glänzenden Ringe und Kuppeltanks gestapelt.



Musk hat kürzlich ein Foto von drei Raptor-Motoren und einem neu zusammengebauten Ausgleichsbehälter geteilt, in dem Starships Treibmittel für Raptor-Motoren enthalten ist. Raptoren werden von einer Kombination aus unterkühltem flüssigem Methan und flüssigem Sauerstoff angetrieben. Das Design von Starship verfügt über einen Kraftstoffsammeltank im Methan-Haupttank. Wie auf dem Foto unten gezeigt, verfügt der Haupttank über einen kleineren Kuppeltank, um Treibmittel zu reservieren, um das Fahrzeug zuverlässig zu landen, während der Haupttank das Treibmittel für den Aufstieg enthält.

 

Methan-Kraftstofftank. / Quelle: Elon Musk

Der Sammelbehälter für flüssigen Sauerstoff befindet sich ganz oben im Nasenkegel von Starship (siehe Abbildung unten). "Die Nasenspitze hat vorwärts bewegliche Lamellen, Triebwerke zur Steuerung der Kaltgaslage, Sammeltanks für die Landung, Druckbehälter aus Verbundwerkstoff, mehrere große Batterien usw. Dort oben platziert, um eine hohe Masse an Raptoren und hinteren Lamellen unten auszugleichen", erklärte Musk via Twitter . Kraftstoffkuppeltanks sind der am schwierigsten zu bauende Teil des Fahrzeugs, da diese Kuppeln aus rostfreiem Stahl leicht genug sein müssen, um kein zusätzliches Gewicht zu verursachen, aber stark genug, um unter hohem Druck stehenden Treibmittel- und Raumfahrtstressoren standzuhalten. Er sagt, dass der Bau eines Starship-Kuppeltanks etwa eine Woche dauert: "1 oder 2 Tage, um Stahlbleche zu befestigen und zu montieren, 4 Tage, um die Bleche zusammenzuschweißen, und 1 bis 2 Tage, um Röntgeninspektionen und -reparaturen durchzuführen."


Sauerstofftank und Nasenkegel / Quelle: Elon Musk



Um den Herstellungsprozess zu beschleunigen, hat SpaceX mehrere Einstellungsveranstaltungen bei Boca Chica durchgeführt, um vier Arbeitsschichten zu füllen. Gemäß Ars Technica, hat das Unternehmen über 500 Mitarbeiter und bietet alle vier Stunden kostenlose warme Mahlzeiten an. Das ursprüngliche Ziel ist die Entwicklung eines flugfähigen Raumschiffs, das in der Lage ist, einen Höhenflug und eine kontrollierte Landung mit der Kraft seiner Raptor-Triebwerke durchzuführen.

Raptor-Motoren / Quelle: Elon Musk

 

 




← Vorheriger  / Nächster →