Tesla Battery Day wird online gestreamt, sagt Elon Musk

von Ma. Claribelle Deveza März 18, 2020

Tesla-Battery-Day-2020

Elon Musk hat bestätigt, dass der Tesla Battery Day weiterhin wie geplant stattfinden wird und online gestreamt wird. Musk lieferte keine weitere Klarstellung.

Der Tesla Battery Day war eine lang erwartete Veranstaltung für Enthusiasten, Unterstützer und Investoren des EV-Autoherstellers. Viele Theorien wurden über die neue Batterie von Tesla geteilt, bevor weltweit C19-Sperren eingeleitet wurden.

Während des Q4 Earnings Call 2019 von Tesla betonte Elon Musk, wie wichtig es ist, die Batteriekapazität des Unternehmens zu erhöhen. Er erklärte, dass eine Erhöhung der Batteriekapazität notwendig sei, damit Tesla die Cybertruck- und Semi-Produktion vorantreiben könne.

Die neue Batterie von Tesla könnte auch das letzte Puzzleteil für das mit Spannung erwartete Model S Plaid sein. Während des letzten Earnings Call beschrieb Musk die Batterie des Plaids als "Alien" -Technologie.

Anfang des Jahres wurde bekannt, dass Tesla mit dem in China ansässigen Batterielieferanten CATL verhandelt, um seine zu nutzen kobaltfreie Batterien. Die Berichte führen viele Menschen zu dem Schluss, dass Tesla verwenden würde CATLs Lithium-Eisen-Phosphat (LFP) Batterien in prismatischen Zellen für das bei Giga Shanghai hergestellte MIC Model 3.

Es war auch bekannt, dass CATL über Cell-to-Pack-Technologie verfügt, auf die Tesla in seinem Interview mit Elon Musk hingewiesen hatte Podcast der dritten Reihe. Während seines Sitzinterviews war er der Idee entgangen, dass Module größtenteils unnötig waren.

"Tesla wird zum ersten Mal prismatische Batteriezellen im Nahbereich Modell 3 für chinesische Verbraucher einsetzen. Diese und jede prismatische Innovation in der Packung führt wahrscheinlich zu einer Einsparung von bis zu 20% der gesamten Produktionskosten", erklärte er Simon Moores von Benchmark Minerals. Moores bemerkte auch, dass wenn Tesla prismatische Zellen verwendet, es das erste Mal ist, dass der EV-Autohersteller von zylindrischen Zellen expandiert (18650/2170).

Während sich die CATL-Gespräche von Tesla entwickelten, deuteten weitere Informationen darauf hin, dass Giga Shanghai eine kobaltfreie Batterie verwenden würde keine LFP-Chemie verwendet. Im Februar sprach eine sachnahe Quelle mit Securities Times über Teslas neue Batterieformel. „Die von Tesla unabhängig entwickelte neue Batterie ist eine Kombination aus Trockenbatterietechnologie [und] Superkondensator. Die spezifischen Zusammensetzungen werden voraussichtlich auf der Tesla-Batteriekonferenz im April erläutert “, sagte die Quelle.

Angesichts all der Spekulationen, Gerüchte und Theorien, die sich über Teslas Batterietag verbreitet haben, ist es kein Wunder, dass die Leute wissen wollten, ob es in einer globalen Krise immer noch planmäßig weitergehen würde. Es scheint jedoch, dass Tesla beschlossen hat, den Battery Day mit einigen Vorsichtsmaßnahmen fortzusetzen - natürlich.

Ausgewählte Bildquelle: Tesla

 




← Vorheriger  / Nächster →