Tesla Battery Day-Miniaturansicht deutet auf Hochleistungs-Nanowire-Technologie hin

von Eva Fox August 22, 2020

Tesla Battery Day Thumbnail Hints at High-Performance Nanowire Technology

Tesla-CEO Elon Musk war schon immer positiv und verspielt, daher hat alles, was er kreiert, einen besonderen Charme. Er liebt Spaß und injiziert es in die EVs und andere Produkte, die das Unternehmen herstellt. Abgesehen davon versteckt Musk gerne clevere Hinweise für zukünftige Firmenankündigungen-oft direkt im Freien -, die unsere Vorstellungen zum Laufen bringen.

Gestern Tesla kündigte ein Update der Zeit, des Formats und des Standorts der mit Spannung erwarteten Hauptversammlung und des Batterietages 2020 an. Bemerkenswert ist, welches Bild für diese Ankündigung ausgewählt wurde.



Wenn wir den Hintergrund vergrößern und den Kontrast verstärken, können wir ein klares Bild sehen, das wie Fadenfäden aussieht. Was bedeutet dieser Hinweis?


Klar ist, dass wir während des lang erwarteten Batterietages mit ziemlicher Sicherheit etwas über Teslas Fortschritte bei der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung eigener Batterien erfahren werden. Und wir erwarten, dass es sich massiv industriell verändert. Daher vermuten wir, dass dieses Hintergrundbild wahrscheinlich ein Hinweis auf die atemberaubende Technologie ist, die Tesla am 22.


Twitter-Nutzer @golf_panpan vorgeschlagen, dass Teslas Bild mit Nanodrähten verwandt ist. So sehen epitaxiale Nanodrahtheterostrukturen aus katalytischen Goldnanopartikeln aus.


Quelle: Wikipedia

Aber Nanodrähte können nicht nur aus Gold gezüchtet werden. Es gibt viele verschiedene Arten von Nanodrähten, einschließlich Metall-Nanodrähte wie nickel. Während des Gewinnanrufs für Q2 2020 forderte Musk die Nickelunternehmen auf, mit Tesla zusammenzuarbeiten.

Ein SEM-Bild eines 15-Mikrometer-Nickeldrahtes:


Quelle: Wikipedia

Die Lithium-Ionen-Batterie dominiert jetzt den Kern der Batterietechnologie, was unbefriedigend ist, da die Chemikalie ihre ursprüngliche Ladekapazität erschöpft, eine begrenzte Lebensdauer hat und beim Erhitzen anfällig für Korrosion und sogar Explosion ist. Es wird noch geforscht, um die Abhängigkeit von Lithiumionen zu umgehen. Die vielversprechendsten davon sind Superkondensatoren und Nanodrähte.

Die Nanowire-Technologie verwendet einen Gelelektrolyten, der die Konsistenz von Erdnussbutter aufweist, anstatt einen flüssigen Elektrolyten zu verwenden. Superkondensatoren können viel statische Ladung auf ihrer weit verbreiteten Oberfläche zurückhalten. Das Laden dauert kaum einige Sekunden und kann bis zu einigen Tagen dauern, ohne dass ein weiteres Einschalten erforderlich ist. Im Jahr 2016 hat die University of Florida diesen Batterietyp entwickelt, indem sie einen Nanodraht mit einer extrem dünnen 2-Atom-Blechschicht aus Metallmaterial umwickelt hat-ohne Elektrolyte. Diese flexible Superkondensatoren können mehr Energie speichern und mehr als 30.000 Mal aufgeladen werden, ohne sich zu verschlechtern. Aber zu dieser Zeit demonstrierten sie einfach das Konzept; Es waren deutlich mehr wissenschaftliche Studien und Erkundungen erforderlich.

Natürlich machen wir im Moment bestenfalls eine fundierte Vermutung darüber, was wir am lang erwarteten Batterietag lernen könnten. Es macht Spaß, unsere Vorstellungen in der Zwischenzeit zu nutzen, aber letztendlich müssen wir nur noch einen Monat warten.

© 2020 Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

Gedanken aus dem Editor:

Ich denke Batterie Tagtatsächlich blow minds. Aber am wichtigsten, ich glaube, es wird als der bedeutsame Tag dienen, auf den Menschen zurückblicken, als der Übergang der Welt zu nachhaltiger Energie wirklich stattfand. September diskutierte Errungenschaft könnte einen kritischen Wendepunkt darstellen, einen wesentlichen Schwellenwertbruch, der durch eine neue Synergie von Technologie, Technik und Fertigung ermöglicht wird-sicherlich noch nie zuvor in der sauberen Transport-und Energiespeicherfläche und vielleicht nie in der Geschichte der Erde.

Geschmiedet mit der innovativen Brillanz des Tesla-Talents und in der unerbittlichen Eiferung eines einstigen CEO, bietet Tesla Produkte eines Lebensstils, den Menschen lieben - Werte, die Menschen an stehen, um hinterherzuhinken. Veränderungen können ärgerlich sein, aber die Menschen wollen die schmutzige Ölabhängigkeit loslassen. Sie wollen saubere Luft, Wasser. Sie wollen eine gesunde Welt für sich und ihre Urenkel. Und es wird immer deutlicher, dass sie verstehen, dass Tesla das Vehikel für diesen Wandel ist und sein wird.

Eines Tages, wenn wir auf den 22. September 2020 zurückblicken, vermute ich, dass wir feiern werden, wie Tesla das Besondere einer hoffnungsvollen, nachhaltigen Zukunft freigeschaltet hat. Und da die Umstellung auf erneuerbare, saubere Energie immer realer wird, wird Battery Day vielleicht auch als bittersüßes Denkmal einer heruntergekommenen Energiequelle – fossiler Brennstoffe – weiterleben, die uns einst so gut und schlecht gedient hat.

____________________________

Wir freuen uns über Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →