Tesla CyberTruck "Es kam von jenseits"

von Eva Fox Mai 22, 2020

Tesla CyberTruck “It Came From Beyond”

Tesla CybertruckDas beeindruckendste Fahrzeug ist vielleicht das vielseitigste Fahrzeug. Stark, geräumig, sicher, schnell und schön, hat er bereits viele Herzen und Gedanken erobert.

Cybertruck ist eine Muse für die Gemeinschaft geworden. Es hat viele Menschen dazu inspiriert, mit dem Image des Cybertruck kreativ zu werden. Elon Musk, CEO von Tesla, und alle Unternehmen, die er leitet, sind zu einer Quelle kreativer Inspiration für Menschen aus allen Lebensbereichen geworden.

Joe Sill, der bereits 2016 die fantastischen Tesla Model S-Anzeigen gedreht hat, wurde erneut von Musk und dem Tesla-Team inspiriert. Joe Sill ist nicht nur ein Fan von Tesla, sondern auch ein preisgekrönter Regisseur. Diesmal ließ er sich vom atemberaubenden Cybertruck inspirieren. Das Ergebnis dieser Inspiration war ein unglaubliches Video, das Cybertrucks Essenz auf bestmögliche Weise enthüllt.

In der Videobeschreibung können wir lesen:

"Vor sechs Jahren habe ich ein Video über einen Jungen gemacht, der das Model S seines Vaters in den Weltraum geworfen hat. Ich habe dies aus Liebe zur Marke Tesla und aus der Fantasie heraus getan, die es Schöpfern wie mir gab. Und vor kurzem nach ein paar Nach monatelanger Quarantäne hier in Los Angeles habe ich beschlossen, zu Hause ein neues kleines Projekt zu starten, um kreativ zu bleiben und mich zu beschäftigen. Mit zwei Wochen und einem Laptop habe ich das erreicht. "

 

 

In der Tat sieht Cybertruck so aus, als ob es nicht aus unserer Zeit stammt. Es scheint, dass es von jenseits kam.

SpaceX hat bereits die Grenzen der Menschheit in der Wahrnehmung des Weltraums erweitert, aber die Pläne des Moschus haben noch etwas mehr - den Mars zu erobern. Cybertruck Vielleicht ist es ein Transportmittel, mit dem sich Menschen auf der Oberfläche eines roten Planeten bewegen können. Warum also nicht? Musks Fantasie kennt keine Grenzen ...




← Vorheriger  / Nächster →