Tesla Fremont GA4.5 nähert sich Fertigstellung, Hinweise nächste Ebene Modell Y Produktionsrate in Q3

von Eva Fox Juli 12, 2020

Tesla Fremont GA4.5 Nears Completion, Hints Next Level Model Y Production Rate In Q3

Teslas Mission ist es, den Übergang der Welt zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen. Tesla Model 3 ist hauptsächlich für den Massenmarkt konzipiert, so dass viele Menschen ein effizientes, wirtschaftliches, sauberes und erschwingliches Fahrzeug bekommen können. Aber Tesla hat nicht bei einem erschwinglichen Modell zu stoppen, so Modell Y eingeführt wurde.

Derzeit werden Model Y-Fahrzeuge nur im Werk des Unternehmens in Fremont, Kalifornien, hergestellt. Da das Kompakt-SUV das am schnellsten wachsende auf dem Markt ist, als Modell, das aufgrund seiner Erschwinglichkeit besonders beliebt sein wird, muss Tesla die Produktionskapazität erhöhen.

Ende Februar 2020 hatte Tesla einen Genehmigungsantrag für eine neue Montagelinie in seinem Werk in Fremont gestellt.



Die Fotos, die Tesmanian von unserem Leser erhalten hat, zeigen, dass in der Nähe des Zeltes für die Montage des Model 3 eine neue Montagelinie (GA4.5) gebaut wird. Im Moment sehen wir, dass der Bau des Zeltes kurz vor der Fertigstellung steht, was bedeutet, dass Tesla bald in der Lage sein wird, eine große Menge von Model Y zu produzieren.

Die bilder oben wurde von unserem Leser am 10. Juli zur Verfügung gestellt. Jetzt können wir andere Bilder aus unserem vorherigen Artikel vergleichen, der am 29. Juni veröffentlicht wurde:

Tesla Fremont Factory Final Push für den möglichen Q2 2020 Sieg

Aus dem Bild oben (29. Juni) können wir eindeutig bestätigen, dass der GA4.5 bereits Ende Q2 2020 gebaut werden sollte. Es ist erstaunlich, dass es nur 11 Tage gedauert hat, um diese Phase des Baus zu erreichen.

Und jetzt heute. 12. Juli, das neueste Bild zeigt, dass die GA4.5 ist jetzt sehr nah oder hat bereits den Bau abgeschlossen.

Die neue Montagelinie wird dazu beitragen, die Produktionseffizienz der Tesla Fremont Fabrik zu erhöhen, was den Liefernummern des Model Y Q3 zugute kommen wird.

Gleichzeitig gibt es viele Container in der Nähe der Zelte (GA4 & GA4.5), wo Modell 3 & Y(coming) werden montiert, was bedeutet, dass es zu Beginn des dritten Quartals keine Produktionsverlangsamung geben wird. Diese Informationen deuten darauf hin, dass das kalifornische Unternehmen seine Position stärkt und wir freuen uns auf ein weiteres beeindruckendes Quartal, das dritte Quartal 2020.

12. Juli 2020




← Vorheriger  / Nächster →