Tesla Fremont zu aktualisieren GA-Produktionslinie, temporäre Pause wird nächste Ebene Ramping fahren

von Eva Fox Juli 15, 2020

Tesla Fremont To Upgrade GA Production Line, Temporary Pause Will Drive Next Level Ramping

Ausgewähltes Bild: Tesmanian

Während Tesla neue Gigafactories in China und Deutschland baut, konzentriert sich der kalifornische EV-Hersteller auch auf den Ausbau seiner aktuellen Fabrik in Fremont, Kalifornien. Nachdem der Bau eines neuen Zeltes für die Montagelinie GA4.5 abgeschlossen war, musste Tesla die aktuelle Produktionslinie umbauen und Ausrüstung für die neue Montagelinie installieren.

Tesmanian hatte zuvor berichtet, dass der Bau des Zeltes, in dem das Fließband für Das Modell Y untergebracht sein wird, fast abgeschlossen ist. Der gesamte Prozess dauerte Tesla etwa 2 Wochen.

Jetzt muss das Unternehmen Ausrüstung installieren, so dass die Anlage vorübergehend für eine kurze Zeit pausiert wird. Der Fokus wird auf dem Ausbau der Produktionskapazität des Model Y liegen. Zuvor schrieb Tesla-Chef Elon Musk in einem internen Brief, dass Model Y sowohl für die Produktion als auch für die Fertigungstechnik oberste Priorität habe.

Nachdem die neue Produktionslinie ihren Betrieb aufgenommen hat, wird Tesla die Produktion des Model Y in rasantem Tempo weiter ankurbeln. Zuvor konnte das Unternehmen Modell 3 und Modell Y nur in moderaten Mengen herstellen, da es nicht genügend Produktionskapazitäten gab. Nun wird die Montage der Modelle in separaten Montagelinien stattfinden, so dass die Produktionskapazität in der kalifornischen Fabrik dramatisch ansteigen wird.

Tesla Model Y und Model 3 sind beide sehr gefragt, daher ist der Ausbau der Produktionskapazität eine Notwendigkeit. Trotz der Tatsache, dass die Produktion des Model Y in China für Anfang 2021 und Mitte 2021 in Deutschland geplant ist, muss Tesla die Bedürfnisse der Elektro-SUV-Märkte auf der ganzen Welt befriedigen. Ab sofort ist es sehr wichtig, die Fabrik schnell zu modernisieren.

Diese Erweiterung ist notwendig. Ab dem 3. Quartal 2020 wird Tesla die Produktion deutlich steigern, was sich in Zukunft sicherlich positiv auswirken wird.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie seinem Account auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →