Giga Berlin

Tesla Giga Berlin akzeptiert jetzt Praktikumsanträge für die Ausbildung ab Oktober

Tesla Giga Berlin Is Now Accepting Internship Applications for Training Starting October

Foto: Tesla.

Tesla Giga Berlin hat angefangen, Anwendungen für Praktika in der Fabrik anzunehmen. Die meisten Positionen haben einen Trainingszeitraum von 5-6 Monaten und die Schulungsstarts im Oktober.

Tesla hat kürzlich Verträge mit den ersten fünf Studenten unterzeichnet, um am 1. September zu starten. Das Unternehmen hat nun breitere Praktika angeboten und in der Fabrik 11 weitere Positionen eröffnet, die von Teslamag. Sie beinhalten:

  • Praktikum zulassen.
  • Daten Engineering-Praktikum
  • Projektkoordinationspraktikum.
  • Baukaufpraktikum
  • Herstellungseinkaufspraktikum
  • Mechanische Fertigstellungen Inbetriebnahme Praktikum
  • Malen Sie Fertigungstechnik Praktikum
  • Design Management-Praktikum
  • Sicherheitsintelligenz-Praktikum
  • Architektur und integriertes Planungspraktikum

Während einige Positionen keine Praktikumsdauer oder Startzeit-Beschreibung haben, geben andere weitere Details an. Zum Beispiel startet das zulässige Praktikum "so schnell wie möglich", was wahrscheinlich bedeutet, dass sie, sobald ein Kandidat ausgewählt ist, sofort mit der Arbeit beginnen. Das Praktikum der Datentechnik beginnt am 16. Oktober. Mehrere andere Praktika deuten darauf hin, dass das Training im Oktober beginnen wird, ohne ein Datum anzugeben. Ein paar weitere Beiträge haben überhaupt keine Erwähnung von Startterminen.

Der Begriff der Studie ist auch anders. In mehreren Praktika sind es 5-6 Monate, in einigen Auflistungen werden diese Informationen überhaupt nicht angegeben. Es kann daher davon ausgegangen werden, dass, wenn die Kandidaten im Oktober trainieren, im März-April absolvieren werden.

Die Website von Tesla heißt, dass alle derzeit angemeldeten Studierenden mit guter akademischer Leistung für ein Praktikum an der Giga Berlin beantragen können. Einige Teams akzeptieren auch Absolventen gemäß den örtlichen Gesetzen und Vorschriften. In Europa bietet der Hersteller die Praktika für Herbst und Frühling für bis zu sechs Monate nach regionalen akademischen Kalendern an.

Während die Rekrutierung für Vakanzen innerhalb von vier Monaten nach dem ersten Posting möglich ist, empfiehlt Tesla so schnell wie möglich, die Chancen der Arbeit zu erhöhen. Aufgrund einer großen Anzahl von Anwendungen kann das Unternehmen nicht in der Lage sein, jeden Bewerber zu kontaktieren und die Auflistung zu schließen, wenn der jeweilige Einstellungszyklus abgeschlossen ist. Studierende, die die Zulassungskriterien erfüllen, können für mehrere Semester anwendbar sein.

Praktikanten erhalten eine wettbewerbsfähige Vergütung, kann an einem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm teilnehmen (falls förderfähig) und Erhalt von Rabatten auf Unternehmensprodukte.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla’s Focus on Safety Saves Lives in Major Model X & Model 3 Collision
Tesla Launches its Energy Plan in Victoria, Australia as Part of Virtual Power Plant Expansion

Tesla Accessories