Giga Berlin

Tesla Giga Berlin untersucht die Möglichkeit, ein Lager in eine Batteriefabrik umzuwandeln, sagt Umweltminister

Tesla Giga Berlin Studying Possibility of Converting Warehouse into Battery Factory, Says Minister of Environment

Foto: @ tobilindh / Twitter

Teslas Werk in der Nähe von Berlin scheint mit einem dortigen Batterieproduktionsprojekt noch weitere Fortschritte zu machen. Neben der kürzlich erfolgten Genehmigung zur Vorbereitung des Baus einer Batteriefabrik in Brandenburg und Gerüchten in der Branche über ein neues Logistikgebäude (für das im Raum Giga Berlin bereits mit dem Bau begonnen wurde) bestätigte der Umweltminister, dass Tesla dies ist Erkundung der Möglichkeit, die Batteriezellenproduktion in einem neuen Gebäude zu starten, das aktiv als Lagerhaus gebaut wird.

Ende Dezember 2020 Tesla reichte einen Bauantrag ein mit der Oder-Spree-Baubehörde den Bau einer weiteren großen Anlage auf zunächst 300 Hektar. Aus der Erklärung ging hervor, dass die Räumlichkeiten vorübergehend für logistische Zwecke genutzt würden. Mitte Januar wurde bekannt, dass Tesla dieses Gebäude später neu ausrüsten und dort die Produktion von Batteriezellen platzieren wollte.

Die Abmessungen des Gebäudes geben an, dass es mehr als nur ein Lagerhaus sein sollte. Aus den Unterlagen geht hervor, dass seine Fläche fast 22.000 Quadratmeter betragen wird. Teslas Batterieprojekt in der Nähe von Berlin ist Teil einer europäischen Batteriesubvention und wird auch vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützt.

Diese Woche gab der brandenburgische Umweltminister Axel Vogel in einem parlamentarischen Ausschuss einen Einblick in die Gerüchte, die zuvor im Umlauf waren. Er sagte, die zuständigen Behörden hätten mitgeteilt, dass Tesla die Möglichkeit geprüft habe, die Batterieproduktion in der Logistikhalle einzurichten. Der Minister betonte, dass es sich derzeit eher um eine einfache Untersuchung der Möglichkeiten und einen speziellen Antrag für den Bau und Betrieb einer Anlage zur Herstellung von Batterien handelt, den das Unternehmen noch nicht eingereicht hat.

Sie können Untertitel festlegen und übersetzen


Inzwischen, Tesla hat mit dem Bau des Gebäudes begonnenDies könnte zunächst nur ein Lager sein und später in eine Batteriefabrik umgewandelt werden. Ende Februar wurde an der Stelle, an der sich das Lager befinden wird, schweres Gerät festgestellt, und mit dem Aushub einer Fundamentgrube wurde begonnen.

H / T Teslamag

© 2021, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX Starship SN11 Undergoes Proof Test Ahead Of Upcoming High-Altitude Flight Test
SpaceX Falcon 9 Rocket Lifts Off A Ninth Time Setting A New Reusability Record During Starlink Mission

Tesla Accessories