Tesla Giga Shanghai Produktionserweiterung, Mai Mittel für ungesicherte revolvierende Fazilität von bis zu 4 Mrd. RMB

von Vincent Y Mai 08, 2020

Tesla Giga Shanghai Production Expansion, May Draw Funds on Unsecured Revolving Facility of Up To RMB 4B

Dies ist das neueste FORM 8K-Angebot von Tesla Inc. am 8. Mai 2020

 

"Am 7. Mai 2020 als Teil von Tesla, Inc. ("Tesla”) Fortsetzung des Produktionsausbaus bei Gigafactory Shanghai, Tesla (Shanghai) Co., Ltd. (“Tesla Shanghai”), Eine Tochtergesellschaft von Tesla, schloss einen Betriebsmittelkreditvertrag ab (der“2020 Working Capital Facility”) Mit der Industrie- und Handelsbank von China Limited, China (Shanghai), Pilot Free Trade Zone Special Area Branch, als Kreditgeber (“Darlehensgeber”). Im Rahmen der Working Capital Facility 2020, Tesla Shanghai kann von Zeit zu Zeit Mittel für eine ungesicherte revolvierende Fazilität von insgesamt bis zu 4,0 Mrd. RMB (oder den entsprechenden Betrag in US-Dollar) beziehen. Der Erlös aus solchen Darlehen darf nur für Ausgaben im Zusammenhang mit der Produktion in unserer Gigafactory Shanghai verwendet werden. Die Working Capital-Fazilität für 2020 wird beendet und alle ausstehenden Kredite werden am ersten Jahrestag der ersten Kreditaufnahme im Rahmen des Kredits fällig. Die Working Capital-Fazilität für 2020 ist kein Rückgriff auf Tesla oder seine Vermögenswerte.  

 

Ausstehende Kredite im Rahmen der Working Capital Facility 2020 werden mit einem Zinssatz verzinst, der gleich ist: (i) für auf RMB lautende Kredite der von einer von der Volksbank von China benannten Behörde veröffentlichte marktgerechte Zinssatz minus 0,35% und (ii) für auf US-Dollar lautende Kredite die Summe aus einjährigem LIBOR plus 0,8%. Tesla Shanghai unterliegt bestimmten Auflagen, einschließlich einer Beschränkung der Grundpfandrechte und anderer Sicherheitsinteressen an Lagerbeständen und Forderungen, abgesehen von festgelegten Ausnahmen, sowie bestimmten üblichen Auflagen und Ausfallereignissen.

 

Der Kreditgeber ist auch ein Kreditgeber unter (i) der Revolvierender Darlehensvertrag für die Syndizierung und (ii) der Syndizierungsdarlehensvertrag für das Anlagevermögen vom 18. Dezember 2019 mit Tesla Shanghai, die von der Betriebsmittelfazilität 2020 getrennt sind.

 

Punkt 2.03Schaffung einer direkten finanziellen Verpflichtung oder einer Verpflichtung aus einer außerbilanziellen Vereinbarung eines Registranten. "




← Vorheriger  / Nächster →