Das Modell 3 von Tesla Giga Shanghai wird jetzt mit einigen der verbesserten Komponenten von Modell Y hergestellt

von Ma. Claribelle Deveza Mai 13, 2020

Tesla-Giga-Shanghai-MIC-Model-3-Model-Y-components

Tesla Gigafactory Shanghai hat MIC veröffentlicht Modell 3 Fahrzeuge, die enthalten Modell Y. Komponenten in einem Showroom in China. Das Modell 3 und das Modell Y teilen sich mindestens 70% -75% ihrer Teile. Sandy Munros Model Y-Abriss hat diese Behauptung bestätigt, da der Autoexperte einige Model 3-Teile in seinem Model Y entdeckt hat.

Modell Y-Teile in einem neu geprägten Modell 3-Fahrzeug zu sehen, ist jedoch beispiellos oder zumindest recht selten. Modell Y-Teile im Modell 3 könnten für Tesla eine erwartete Weiterentwicklung sein, da das erstere wahrscheinlich Komponenten enthält, die die erschwingliche Limousine des EV-Autoherstellers erheblich verbessern könnten.

Laut Tesla-Enthusiast Jay in Shanghai hat ein Showroom in Chinazeigt frisch hergestelltes MIC Modell 3Einheiten von Gigafactory Shanghai. Diese Geräte sind einzigartig, da sie über neue Teile verfügen, darunter drei USB-Anschlüsse vom Typ C und ein kabelloses OEM-Ladepad, das denen des Modells Y ähnelt.

Zum jetzigen Zeitpunkt hat Tesla China weder den Preis für das MIC Model 3 SR + von Giga Shanghai erhöht, noch scheint es sich darauf vorzubereiten. Es ist unklar, ob es sich bei den ausgestellten Neuwagen um die Varianten SR + oder Long Range handelt, aber es ist klar, dass das Made-in-China-Modell 3 von Tesla verbessert wurde.

Wenn sich der Preis des MIC-Modells 3 nicht ändert, könnte dies die Tatsache bestätigen, dass sich die Fahrzeuge von Tesla zusammen mit den Produktionskosten und den Bruttomargen weiter verbessern. Für das erste Quartal 2020 berichtete Tesla beeindruckendBruttomarge von 25,5%Laut CEO Elon Musk und CFO Zachary Kirkhorn wurde dies teilweise dem Geschäft von Giga Shanghai gutgeschrieben.

"Unsere Margen für das Modell 3 in Shanghai haben sich seit dem vierten Quartal des vergangenen Jahres dramatisch verbessert und nähern sich den Äquivalenten der in Fremont gebauten Modelle 3 an. Dies ist trotz noch nicht voller Kapazität der Fall, während die Produktion Anfang Februar eingestellt wurde", sagte Kirkhorn.

Später fügte Elon Musk hinzu: "Ja. Wir machen also schnelle Fortschritte bei der Senkung der Produktionskosten in China. Und wir freuen uns, bei diesem Aufruf bekannt zu geben, dass wir den Preis für die Standardreihe Modell 3 im Grunde genommen morgen in China senken werden Zeit. Also übermorgen, kalifornische Zeit, aber morgen, chinesische Zeit. Und es wird einen Preis geben, der unter der Subventionsgrenze liegt. Und wir sind zuversichtlich, dass dies immer noch ein Fahrzeug sein wird, das eine gute Bruttomarge liefert. "

Das neu geprägte MIC Modell 3 Einheiten enthüllten auch, dass Giga Shanghai Zugang zu Teilen des Modells Y hat und nun Erfahrung darin hat, diese in Tesla-Fahrzeuge einzubauen. Daher könnte die MIC Model Y-Rampe von Giga Shanghai viel schneller und reibungsloser als ursprünglich angenommen verlaufen.

Das Modell Y-Werk von Gigafactory Shanghai könnte bis Ende des Jahres vollständig gebaut sein, während sich die Bauarbeiten derzeit in Bewegung befinden. Bei dieser Rate könnte das MIC-Modell Y von Giga Shanghai bereits im Januar 2021 mit der Auslieferung beginnen. Es wäre angemessen, wenn MIC Modell Y. Die Auslieferung begann im Januar, da Tesla China seit langem den Monat und das genaue Datum feiert. Elon Musk hatte den Bau von Giga Shanghai angekündigt.

Ausgewählte Bildquelle: Jay in Shanghai/ Twitter




← Vorheriger  / Nächster →