Tesla Gigafactory 3 Battery Facility Construction erreicht Blitzgeschwindigkeit

von Claribelle Deveza November 03, 2019

Tesla Gigafactory 3 Battery Facility Construction hits Lightning Speed

Der Bau der Batterieanlage von Tesla Gigafactory 3 scheint blitzschnell zu verlaufen, basierend auf YouTuber Jason Yangs jüngstem Filmmaterial der Website. Die Batterieanlage könnte eine Schlüsselrolle für die Zukunft von Tesla in China und der Autoindustrie im Allgemeinen spielen. Es wird also interessant sein zu sehen, was die Batterie in den kommenden Monaten herausbringt.

Innerhalb von sechs Tagen haben die Mitarbeiter des Tesla-Werks in Shanghai einen Teil des Daches der Batterieanlage platziert und scheinen nicht so schnell anzuhalten. Die schrittweise Änderung der Einrichtung ist in Jason Yangs Videos von Gigafactory 3 zu sehen.

Am 25. Oktober schien der Rahmen der Batterieanlage fast vollständig zu sein, und ein Teil des Fußbodens für den oberen Teil des Gebäudes war bereits vorhanden. Bis zum 31. Oktober hatten die Arbeiter bereits das Dach eines Teils der Batterieanlage fertiggestellt.

Es scheint, als hätten die Chinesen zuerst den Gesamtrahmen des Gebäudes errichtet und befassen sich nun mit dem Boden und dem Dach der Batterieanlage. Yang sagte voraus, dass die äußere Hülle von Giga 3 Phase 2 vor Weihnachten abgeschlossen sein könnte, was bemerkenswert schnell ist, da Phase 1 erst im September abgeschlossen wurde.

Tesla-Gigafactory-3-Phase-2-Oct-31

Anerkennung: Jason Yang/Youtube

Obwohl Tesla sich bei der Herstellung von Batterien selbst schnell zu bewegen scheint. Anfang dieses Jahres kaufte der vollelektrische Autohersteller Maxwell Technologies und Hibar Systems, die sich jeweils auf Batterietechnologie konzentrieren. Nach der Übernahme der Unternehmen spekulierten viele, dass Tesla seine Pläne zur Entwicklung eigener Batterien fortsetzen könnte.

Letzte Woche war Teslas Präsident für Automobilindustrie Jerome Guillen besuchte das Shanghaiund hat auf LinkedIn eine Stelle bei der Firma ausgeschrieben, die mit der Batterieeinrichtung des GF3 zusammenhängen könnte.

Derzeit stellt Gigafactory 1 in Nevada Batterien für das in den USA hergestellte Modell 3 her. Die Batterien werden an Teslas Fremont-Werk in Kalifornien geliefert, wo das Modell 3 zusammengebaut wird. Die Einrichtung von Gigafactory 3 könnte sich für die Montagelinie von Tesla als effizienter erweisen, was dem Unternehmen helfen könnte, in China hergestellte Modelle 3 früher zu liefern.

Elon Musk hat oft seine eigenen optimistischen Lieferfristen verpasst. Dies gilt seit den Tagen des Modells S bis zur Modell 3-Rampe. China scheint jedoch entschlossen zu sein, Teslas Ruf für verspätete Lieferungen zu beenden. Das fertiggestellte Gebäude der Generalversammlung im Phase-1-Bereich von Gigafactory 3 ist ein Beweis dafür.




← Vorheriger  / Nächster →