Tesla Gigafactory 4 Layout Scheme Hints, dass Automaker ist Keeping GA4's Template

von Claribelle Deveza Dezember 23, 2019

Tesla-Gigafactory-4-GA4-Tent

Das Layout-Schema von tesla Gigafactory 4 gibt Hinweise darauf, dass der Autohersteller die Vorlage des GA4-Zeltvorlags plant, der 2018 erstmals von der Firma angenommen wurde. Elon Musks "großes Zelt" in Fremont für die Montage des Model 3 schockierte zunächst Analysten, Investoren und dergleichen. Es war unkonventionell, dass ein Autohersteller Premium-Autos innerhalb eines halb-permanenten Außenraums baut. Das Wissen Tesla aus dem GA4-Zelt hat sich jedoch als wertvoll erwiesen, wenn man bedenkt, dass der Autohersteller es für seine Fabriken in Übersee zu verwenden scheint.

Tesla-Fans und@Gf4Tesla@gigafactory_4, und@EmilSenkeldurch den GF4-Wald übertrugen, um alle Marker, die für den Bau der Fabrik auf dem Boden platziert wurden, abzubilden. Jeder Marker wurde beschriftet, um zu zeigen, wo jeder Teil von Gigafactory 4 gebaut werden würde.

Nach dem Auffinden jedes Markers haben sie herausgefunden, wo jeder Teil von GF4 auf ein Google Earth-Bild von Grünheide (Mark), der Gemeinde im Oder-Spree-Bezirk, wo Gigafactory 4 gebaut werden soll, abgebildet ist. Ein von @gigfactory_4 gemachte 360-Grad-Clip wurde ebenfalls freigegeben.

Basierend auf der hervorragenden On-the-Field-Arbeit, die diese Tesla-Enthusiasten gemacht haben, wird das Gigafactory in Brandenburg ein ähnliches Set bis zu Gigafactory 3 in Shanghai haben. GF3 in China wird in einer geraden Linie aufgestellt, die an Teslas GA4-Zelt in Fremont erinnert. Elon Musk verwies darauf als das große Zelt.

Das Zelt der Fremont-Fabrik erhielt ein wenig Aufmerksamkeit, weil es ein unkonventioneller Ort für einen Autohersteller war, Fahrzeuge zu bauen, vor allem Premiumautos. Es war eine provisorische Struktur für die Produktion von Teslas Modell 3, um sich zu treffen. Musks 5.000 pro Woche Output, berichtetBusiness Insider

Tesla hatte das Wissen, das es aus dem GA4-Zelt gewonnen hatte, klar genutzt und sie auf Gigafactory 3 aufgerüstet. Auch wenn GF3 eher wie eine traditionelle Einrichtung für einen Autohersteller aussieht, scheint das Fundament und die Gesamtvorlage dem GA4-Zelt ähnlich zu sein. Und Gigafactory 4 kann auch die Vorlage übernehmen.

Für Gigafactory 3 passieren Teile der langen Struktur Teile, die sich auf einer Seite der langen Struktur befinden. Dann beginnt die Montagelinie an einem Ende und geht geradeaus bis zum anderen Ende des langen Gebäudes, bis das allelektrische Auto fertig montiert ist.

Viele befragten die Argumentation hinter Teslas GA4-Zelt, aber seine Auswirkungen haben sich durch das Erreichen von Gigafactory 3 und jetzt Gigafactory 4 gewappt. Die Effizienz der Montagelinie eines Autoherstellers kann die Vertriebs-und Vertriebsnummern erheblich beeinträchtigen.

So traf Ford's Model T Sales seine Stride, nachdem der Gründer des Automobilherstellers eine innovative Montagelinie für die Massenproduktion geschaffen hat. GemäßProtokoll, Ford Modell-T-Fertigungslinie Immer weiter verfeinert, bis der Autohersteller in nur 2 Stunden und 30 Minuten ein Auto bauen konnte-eine ziemliche Leistung für seine Zeit. Die Effizienz der Ford-Montagelinie ermöglichte es dem Unternehmen, das Modell T erschwinglicher zu machen, was die Verkaufs-und Vertriebsnummern des legendären Fahrzeugs stark beeinträchtigte.

Tesla schien auch nach dem GA4-Zelt mit dem Model 3 seinen Strick gefunden zu haben. Nach der semi-permanenten Struktur wurde die all-electric sedan' s Build-Qualität besser und jetzt Modell 3 Lieferungen sind pünktlich.

Vorgestellte Bildquelle: @Gf4Tesla/Twitter




← Vorheriger  / Nächster →