Tesla Gigafactory 4 Unterstützer halten Demonstration, um ihre Unterstützung unter Anti-GF4-Protesten zu zeigen

von Claribelle Deveza Januar 18, 2020

Tesla-Gigafactory-4-supporters-demo

Tesla Gigafactory 4-Anhänger veranstalteten am Samstag, Januar 18, eine Demonstration, um ihre Liebe für den EV Automaker-Kombi-82177 zu zeigen.Die Demonstration war die Antwort der Tesla-Unterstützer auf Demonstranten, die gegen den Bau von Gigafactory 4.(2O160);

Nach Telsa-Enthusiasten @Gf4Tesla, die Menschen in der Gr.Die Gemeinschaft versammelte sich heute, um ihre Begeisterung in den Bereichen Komödie und Dolomiten160zu zeigen;Unterstützung für das von Elon Musk geleitete EV-Unternehmen.Sie wollten zeigen, dass nicht jeder in der Gemeinde gegen Tesla war, da die Proteste in letzter Zeit sehr viel Aufmerksamkeit erregten.(

Ein paar Leute kamen zur Demonstration.Auch die lokalen Nachrichten nahmen teil, um das Ereignis im Bereich der Kombi2-1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1Es gab Tesla Anhänger auf der Kundgebung jedes Alters.Hinter ihnen kann man auch Teslas sehen.

Die Höhe der Deckung, die Tesla GF4-Demonstranten erhalten haben, mag dazu geführt haben, dass Menschen außerhalb des Gr. Committee 25222nheide, Deutschland und der Rest der Welt glauben, dass die Gemeinde 8217t will, dass der EV-Autohersteller in der Gegend ist.Nach dem Facebook Post Für die Tesla-Unterstützer im Bereich der Kombi-Kombi-1; allerdings gibt es viele Menschen in der Gemeinde, die glauben, dass das Unternehmen gut für Gr222222NH wäre.

Die meisten Menschen von Gr2522freuen sich über den Schwung, den Tesla in die Region einbringen wird.Das Motto sollte daher nicht darin bestehen, zu verhindern, sondern zu gestalten.Betrachten wir Tesla als Chance und nutzen wir die Möglichkeiten.Also wollen wir Tesla willkommen heißen.Und wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft.Gemeinsam, anstatt gegeneinander zu stehen,",Kombi8221; lesen Sie den FB-Beitrag für das Ereignis.";

Bisher haben Brandenburg und lokale Behörden Tesla und Gigafactory 4 unterstützt.In der Tat teilte Brandenburg im Bereich der Schattenwirtschaft, der Wirtschaftsminister der GUI, Steinbach, seine Begeisterung für den EV Automaker in der Region im Bereich der Schattenwirtschaft.In einem Interview mit dem Bereich derDer Tagesspiegel, Steinbach erklärte Tesla GF4 könnte die Zahl der Arbeitsplätze in der Region erhöhen.Er erwähnte auch, dass Gigafactory 4 anderen Unternehmen zeigen könne, dass die Region ein tragfähiger Ort sei, in den man investieren könne.

„Ich bin optimistisch, dass junge Menschen aus ganz Deutschland und weit darüber hinaus an diesem Projekt teilnehmen wollen.Tesla kann die ganze Region attraktiver machen.Dazu gehört auch, gute Löhne zu zahlen und attraktive Arbeitsbedingungen anzubieten.Das ist auch eine wunderbare Werbung für unseren Standort Brandenburg", sagte der Wirtschaftsminister.

Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass nicht jeder in der Region Tesla so willkommen heißt wie Steinbach.Gigafactory 4 ist der Ansicht, dass die Präsenz des EV Automakers in der Region eine Bedrohung für die Wasserversorgung in der Gemeinschaft in der Gemeinschaft in der Region darstellt.Während der Tesla-Unterstützer im Bereich der Komödie in der Komödie in der Komödie in der Komödie in der Komödie in der Komödie.

Die Strausberg-Erkner Wasserbehörde hat gewarnt, dass Wasserknappheit eintreten könnte, während Tesla Gigafactory 4 Phase 1 baut, berichtete im Bereich des Großraums 1600;RBB24Nein.Das Umweltministerium in Brandenburg tut jedoch alles in seiner Macht Stehende, um sicherzustellen, dass das neue Werk von Tesla Kombi8217nicht der Umwelt schadet.Tesla hat seinerseits eine zweiseitige Kommunikation mit der GrCommity252Hude eröffnet, um ihre Ängste zu unterdrücken.

Featured Image Credit: @Gf4Tesla/Twitter




← Vorheriger  / Nächster →