Tesla kündigt leise zwei neue Produktionsstätten für den Cybertruck, Tesla Semi & Roadster an

von Ma. Claribelle Deveza Juli 22, 2020

Tesla-Gigafactory-Cybertruck-Roadster-Tesla-Semi

Vorgestelltes Bild Credit: Tesmanian

Tesla kündigte in seinem Aktionärsbrief für das zweite Quartal 2020 mindestens zwei neue Produktionsstätten in den Vereinigten Staaten an. Es scheint, dass sowohl Texas als auch Tulsa die Bewerbung um eine Gigafactory in ihren jeweiligen Bundesstaaten gewonnen haben. Obwohl Tesla auch eine Produktionsstätte in Giga Nevada schaffen könnte.

Laut Teslas Aktionärsbrief wird eine "neue US-Fabrik" Modell Y Und die Cybertruck. Und eine weitere Fabrik in den Vereinigten Staaten gelistet wird die Tesla Semi und Roadster machen. Der EV-Autobauer hat den beiden neuen Produktionsstätten keinen Namen oder Ort zugewiesen, aber Tesla kann seine Standorte während des Gewinngesprächs für das zweite Quartal 2020 bekannt geben.

Texas und Tulsa waren die letzten beiden Bundesstaaten, die um Teslas Cybertruck und Model Y Gigafactory wetteiferten. Tesmanisch In einem früheren Artikel wurde vorgeschlagen, dass Tesla Produktionsstätten in beiden Staaten bauen könnte, weil es Platz für die Serienproduktion des Semi sbenötigt.

Texas hat bereits zwei Incentive-Deals für Teslas Gigafactory genehmigt. Der Schulbezirk Del Valle genehmigte einen Anreiz-Deal, der Steuererleichterungen in Höhe von 50 Millionen US-Dollar in über 10 Jahren. Travis County genehmigte eine 20-jährige performance-basiertes Incentive-Deal

Incentive-Angebote von Tulsa wurden nicht angekündigt. Tulsans setzt sich jedoch vehement dafür ein, dass in seiner Gemeinde eine Tesla Gigafactory gebaut wird. Tulsa hat vielleicht keine Details über mögliche Incentive-Deals mit Tesla geteilt, aber die lokale Gemeinschaft hat andere lustige Angebote gemacht, wie kostenloses Eis und Pizza.

Während Giga Texas wie eine sichere Wette scheint, kann Giga Tulsa ein wenig spekulativ sein. Denn Batterie und Antriebsstrang Produktion für den Tesla Semiwird in Giga Nevada nach Elon Musks durchgesickerter E-Mail stattfinden. Tulsa hat jedoch immer noch die Chance, eine Rolle in der Produktion zu spielen. Laut Elon Musks durchgesickerter E-Mail über die Serienproduktion des Tesla Semi könnte es in anderen Bundesstaaten zu Arbeiten kommen.




← Vorheriger  / Nächster →