Tesla Model 3 wird zum unerwarteten Hoffnungsfeuer der Familie inmitten australischer Waldbrände

von Claribelle Deveza Januar 29, 2020

Tesla-model-3-Australia-wildfires

Ein Tesla Model 3 wurde während eines Urlaubs, der von Australiens grassierenden Waldbränden unterbrochen wurde, zum Hoffnungsträger einer Familie. Tesla SR + Model 3 Besitzer Garry Thorpe teilte seine Erfahrungen mit seiner vollelektrischen Limousine über Facebook. Sein Bericht über Ereignisse mit seiner Standardpalette Plus Modell 3 gab den Menschen eine Vorstellung davon, wie nützlich Teslas Fahrzeuge während einer Katastrophe wie einem Lauffeuer sein könnten.

In seinem Facebook-Post beschreibt Thorpe seine Reise zum Familientreffen, berichtete dieGefahren. Er fuhr sein Modell 3 4,5 Stunden oder 375 km, um sich mit dem Rest seiner Familie zu treffen, beginnend mit einer 90-prozentigen Gebühr. Er füllte sich auf dem Weg für 12 Minuten und kam mit einer 20-prozentigen Ladung an seinem Ziel an. Thorpe stellt fest, dass er mit Autopilot für etwa 80 Prozent der Reise engagiert fuhr.

Tesla vs. Wildfire Rauch

So konnte Thorpes Modell 3 ihn mit Leichtigkeit zum Ferienhaus bringen. Der wahre Mut der vollelektrischen Limousine wurde getestet, als Thorpe mit seiner Großfamilie-10 Enkelkinder und 8 Erwachsene—nach Batehaven ging, einem offenen Gebiet in Strandnähe.

Ein Lauffeuer griff immer näher nach Batehaven ein, wo Thorpes Familie beschlossen hatte, den Tag zu verbringen. Feuerwehrleute taten ihr Bestes, um die Flammen zu zähmen, aber der Wind verlagerte sich und Rauch begann in Richtung Thorpes Familie zu treiben. Sie suchten Schutz in ihren Autos.

Thorpe und vermutlich, einige seiner Familienmitglieder nahmen Schutz in seinem Modell 3 für mehrere Stunden mit dem AC eingeschaltet Recycling. Er teilte mit, dass fast kein Rauch in seine vollelektrische Limousine eindrang und dass die Batterie des Autos immer noch zu 80 Prozent aufgeladen war, als er von der Gegend wegfuhr.

Die Tatsache, dass der Rauch kaum in das Modell 3 eindrang, als ein Lauffeuer in der Nähe war, ist bemerkenswert. Wildfire Rauch kann so gefährlich sein, wie die Flammen von schädlichen Partikeln und Chemikalien kommen es in die Luft freisetzen könnte.

Zum Beispiel ist eine Kohlenmonoxidvergiftung ein echtes Problem für Gesundheitsexperten, wenn Patienten Rauch und Dämpfen von Lauffeuern ausgesetzt waren. "Wenn Sie sich in der Nähe des Feuers befinden, sind Sie Kohlenmonoxid ausgesetzt, das Ihre roten Blutkörperchen vergiftet und die Sauerstoffversorgung beeinträchtigt", erklärte Dr. Brian Christman von der American Lung Association in einem AccuWeather-Bericht.

Stromausfall

Macht war ein echtes Anliegen für alle während des Lauffeuers. Glücklicherweise konnte Thorpes SR+ Model 3 drei Tage halten, auch wenn er kurze Reisen für Vorräte unternahm. Er konnte sogar zur nächsten Ladestation fahren.

Thorpes Tesla Model 3 erwies sich in den Tagen nach der engen Begegnung seiner Familie mit einem Lauffeuer als noch nützlicher. Nach dem Besuch in Batehaven kehrte die Familie in ihr Ferienhaus zurück, aber alle Kommunikation und Macht waren ausgefallen. Zu ihrer Sicherheit beschlossen sie, im Catalina Club zu evakuieren, wo es auch kein Essen oder Strom gab.

Thorpe konnte mit seinem Model 3 kurze Reisen für Lieferungen unternehmen. Während seiner Versorgungsreisen, Er würde nach Kommunikationsressourcen suchen und versuchen, Benzin für ein Auto zu finden, das eines seiner erweiterten Familienmitglieder fuhr.

Auch Thorpes Sohn versuchte, Benzin für sein Auto zu finden. Er stellte sich mindestens dreimal an Tankstellen für Benzin an, aber sie liefen immer aus, bevor er die Front der Linie erreichte.

Am Tag 3 war der Strom noch aus und das Tesla Model 3 war noch zu 50 Prozent aufgeladen. Er fand heraus, dass in Bateman ' s Bay Strom vorhanden war, und fuhr dorthin, um bis zu 80 Prozent aufzuladen. Am Nachmittag war der Strom wieder an und Thorpe plante, dass sein Modell 3 um 7 Uhr morgens zu 100 Prozent aufgeladen werden sollte. Er machte es nach Hause am Tag 4 mit einer 25 Prozent Gebühr.

Thorpes Einblicke

“Tesla war der brillante. In einer Katastrophe sind sowohl Strom als auch Benzin schnell nicht verfügbar. Wenn der Strom wieder hergestellt ist, ist Kraftstoff schwer zu bekommen. Meine Erfahrung war, dass ich vor der Krise einen "vollen Tank" bekommen konnte und sobald der Strom wieder an war, einen "vollen Tank" leichter als Benzin bekommen konnte. Das Auto AC war brillant, man kann es stundenlang mit kaum einer Stromaufnahme betreiben", schrieb der Model 3-Besitzer.

Teslas Fahrzeuge werden oft als cool, lustig oder branchenweit Disruptor gefeiert, aber vor allem sind sie funktional und effizient, wie aus Thorpes Bericht über sein Modell 3 hervorgeht. Teslas erschwingliche Limousine schien während Thorpes Begegnung mit Australiens Waldbränden von unschätzbarem Wert zu sein, und sie hatte nicht einmal eine der nützlichsten Funktionen, die das Unternehmen für solche Situationen bietet.

Das Tesla Model S und X wären aufgrund des Bioweapon-Verteidigungsmodus von Elon Musk während eines Lauffeuers noch nützlicher gewesen. Die in Teslas Premium-Limousine und SUV eingebauten HEPA-Filter in Krankenhausqualität hätten dafür gesorgt, dass Thorpes Familie im Fahrzeuginneren saubere Luft atmete.

Es scheint, dass Teslas Autos auch während einer Katastrophe wie einem Lauffeuer nicht die einzigen wertvollen Produkte wären. Thorpe musste eine gewisse Strecke fahren, um sein Modell 3 aufzuladen, da es im Familienferienhaus keine Stromversorgung gab. Wenn Sonnenglasdächer oder sogar nur Teslas Powerwalls im Haus installiert wären, hätte er genau dort aufgeladen werden können.

Es sind Situationen wie Thorpes Begegnung mit Waldbränden, die die schlimmen Umstände offenbaren, in denen sich die Menschheit gerade befindet. Die Art und Weise, wie Thorpes Modell 3 für ihn während der Situation nützlich war, deutet auf die Art der Produkte hin, die die Menschen angesichts des Umweltklimas auf der Erde benötigen.

Vorgestellte BildKredit: Garry Thorpe/Facebook
Folgen Sie mir auf Twitter: @PurplePanda88



← Vorheriger  / Nächster →