Tesla Model 3 schlägt Honda Civic & Toyota Camry als meistverkauften in Kalifornien

Eva Fox von Eva Fox Mai 30, 2020

Tesla Model 3 Beats Honda Civic & Toyota Camry as #1 Best Selling in California

Ausgewähltes Bild:Candyapplewhip/ Instagram

Tesla Model 3 war wiederholt ein Bestseller in verschiedenen Ländern und Regionen der Welt. Dieses Mal wurde Modell 3 im ersten Quartal 2020 Kaliforniens meistverkaufter Pkw.

Modell 3 ist wiederholt zu einem der meistverkauften Autos in Kalifornien geworden, hat aber nie den ersten Platz belegt. Autos wie Honda Civic und Accord sowie Toyota Corolla, Camry und RAV4 sind seit mehreren Jahren die beliebtesten Modelle. Im ersten Quartal 2020 hat sich dies jedoch endgültig geändert.

Diese Woche veröffentlichte die California New Car Dealers Association (CNCDA) ihren ersten vierteljährlichen Quartalsbericht, aus dem hervorgeht, dass das Tesla Model 3 alle Wettbewerber übertraf und zum meistverkauften Pkw des Bundesstaates wurde. Tesla konnte fast 19.000 Modelle 3 verkaufen.

  1. Tesla Model 3 18 856
  2. Honda Civic 18 001
  3. Toyota Camry 17 871
  4. Toyota RAV4 17 261
  5. Toyota Corolla 15 575
  6. Honda Accord 12 551

Quelle:cncda

Tesla verkaufte Modell 3 mehr als 800 Einheiten mehr als sein nächster (in der Liste) Rivale Honda Civic, der 18.001 Autos verkaufen konnte.

Die California New Car Dealers Association stellt fest, dass der kalifornische Neuwagenmarkt in den ersten beiden Monaten dieses Jahres einen guten Start hingelegt hat und dann der Tiefpunkt herausfiel, als die COVID 19-Krise im März Einzug hielt. Auto Outlook schätzt, dass der staatliche Neuwagenmarkt in den ersten vier Monaten des Jahres 2020 gegenüber dem Vorjahr um 24 Prozent gesunken ist.

Die Neuzulassungen von Light Vehicles in diesem Jahr werden voraussichtlich auf 1.540.000 Einheiten sinken, was einem Rückgang von 26% gegenüber 2019 entspricht. Diese Prognose unterliegt jedoch aufgrund von Unsicherheiten hinsichtlich der Verbreitung des Virus und Änderungen in der Regierungspolitik einer überdurchschnittlichen Variabilität in Bezug auf den Geschäftsbetrieb.

Das Tesla Model 3 ist nicht nur das meistverkaufte Auto in Kalifornien unter allen Segmenten, sondern hat auch eine erstaunliche Marge gegenüber seinem engsten Konkurrenten in seinem Segment.

Die CNCDA klassifiziert das Tesla Model 3 als "Near Luxury" -Fahrzeug. Der engste Konkurrent des Elektroautos ist der BMW 3er, der nur 3.473 Einheiten verkaufen konnte. Das Model 3 konnte das um mehr als 15.000 Einheiten übertreffen Verkäufe seines Konkurrenten in diesem Segment. Nach dem Verkauf von 18 856 Einheiten war das Modell 3 mit 52% an seinem Segment beteiligt.

Quelle:cncda

Das Tesla Model S ist mit einem Segmentanteil von 11,7% die Nummer 3 in der Kategorie „Luxus- und High-End-Sportwagen“, verglichen mit der Nummer 1 des BMW 5er mit einem Segmentanteil von 13,8% und der Mercedes E-Klasse mit einem Segmentanteil von 12,8%.

Quelle:cncda

Das Tesla Model X war die Nummer 3 in der Kategorie „Luxus-Mittelklasse-SUV“ und hielt einen Segmentanteil von 10,3% im Vergleich zum 19,5% -Segmentanteil des Lexus RX. Die Mercedes GLE-Klasse verschaffte sich mit 10,6% einen leichten Vorteil gegenüber dem Model X. 87 weitere Anmeldungen im Quartal.

Quelle:cncda

Tesla revolutioniert den weltweiten Automobilmarkt. Trotz der Tatsache, dass der Preis des billigsten Tesla derzeit höher ist als bei anderen beliebten Autos, weisen die Autos des Unternehmens hohe Verkaufszahlen auf. Sobald der kalifornische Autohersteller die Kosten für die Herstellung von Batterien senkt, wird er zweifellos zum absoluten Marktführer im weltweiten Autoverkauf.




← Vorheriger  / Nächster →