Tesla Model Y Neue angepasste Preise werden attraktiver

von Eva Fox Juli 11, 2020

Tesla Model Y New Adjusted Prices Become More Attractive

Ausgewähltes Bild: the_tesla_model_y / IG

Teslas Mission ist es, den Übergang der Welt zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen. Ein wichtiger Punkt dabei ist der massive Einsatz von Elektrofahrzeugen. Erstens schuf Tesla teurere Autos, damit die Gewinne daraus die Entwicklung und Produktion billigerer und erschwinglicherer Modelle finanzieren konnten. Dank an Modell 3sind die Elektrofahrzeuge des Unternehmens sehr beliebt und begehrenswert geworden, und Modell Y. sollte Teslas Position auf dem globalen Automobilmarkt stärken.

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass ein kalifornisches Unternehmen immer versucht hat, seine Fahrzeuge so effizient und erschwinglich wie möglich zu gestalten. Deshalb hat Tesla ständig neue Entwicklungen, die auch die bereits in Produktion befindlichen Modelle verbessern können.

Vor kurzem haben alle Tesla-Modelle außer Modell Y einen Preisnachlass erhalten. Das Unternehmen reduzierte den Preis aller seiner Flaggschiff-Varianten in Nordamerika um mindestens 2.000 bis 5.000 US-Dollar - einschließlich der Performance-Modelle. Auch in China gab es Preissenkungen, da Tesla seine Effizienz bei der Herstellung von Giga Shanghai weiter steigert.


Tesla hat jetzt den Preis für das Modell Y um 3.000 US-Dollar gesenkt. Laut der Website des Unternehmens beträgt der Preis für die Long Range jetzt 49.990 USD und für die Performance 59.990 USD.



Quelle: Tesla

Die Kosten für von Tesla produzierte Autos sind bereits niedriger als zuvor, obwohl es immer noch eine erhebliche Möglichkeit gibt, die Kosten zu senken. Tesla wird sich weiterhin bemühen, die Preise für seine Fahrzeuge zu senken, da das Unternehmen ein klares Ziel hat, sich für die Umsetzung einsetzt und Ergebnisse erzielt.




← Vorheriger  / Nächster →