4680

Einbruch: Tesla schließt Bau & Betrieb der Berliner Batteriezellenfabrik in neue Anwendung ein

Breaking: Tesla Includes Construction & Operation of Giga Berlin Battery Cell Factory in New Application

Foto mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Tesla will bereits im nächsten Jahr mit der Massenproduktion der neuen 4680-Batteriezellen beginnen, die später von einer Fabrik in Deutschland unterstützt werden könnten. Das Unternehmen modifizierte den aktuellen Antrag für den Bau der Giga Berlin, um dort den Bau und Betrieb einer Batteriezellenfabrik aufzunehmen.

Das brandenburgische Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz hat angekündigt, dass Tesla weitere Verbesserungen in seiner Autofabrik plant und daher seinen aktuellen Genehmigungsantrag nach § 4 des Bundesemissionsschutzgesetzes ändert. Der geänderte Antrag soll unter anderem auch den Bau und Betrieb einer Fabrik zur Herstellung von Batteriezellen umfassen.

Den genauen Umfang der geplanten Änderungen kennt die zuständige Genehmigungsbehörde, die Landesumweltbehörde, derzeit noch nicht. Somit kann eine erneute Deklaration und Interpretation von Dokumenten erfolgen. Genauere Informationen über Art und Umfang der geplanten Änderungen liegen derzeit nicht vor, daher können Aussagen über den weiteren Ablauf des Verfahrens und die Dauer bis zur endgültigen Entscheidung erst später getroffen werden. Die Notwendigkeit einer neuen Diskussion über mögliche einwände hängen vom Inhalt der Änderungen ab.



Während des Gewinnanrufs für das erste Quartal 2021 sagte Elon Musk, CEO von Tesla, das Unternehmen habe bereits die meisten seiner Batterieherstellungsanlagen in Berlin bestellt, was Fortschritte bei den Plänen des Unternehmens zum Bau einer Batteriefabrik in Deutschland signalisiert. "Und dann haben wir bereits die meisten Geräte für die Batterieproduktion in Berlin bestellt", sagte Musk. Derzeit wartet Tesla auf den Erhalt von Dokumenten des Ministeriums zur Finanzierung der Batteriefabrik, die in Kürze eingehen sollten.

H/T@Gf4Tesla/Twitter

© 2021, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, Sie können ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla Model Y Could Become Best-Selling Car of Any Kind in 2022 or 2023
Federal Communications Commission Approves SpaceX's Plan To Deploy Starlink Satellites At Lower Orbits

Tesla Accessories