Tesla Owners Clubs in China steigern das BIP mit Pop-up-Märkten im ganzen Land

von Ma. Claribelle Deveza Juni 14, 2020

Tesla-Owners-Club-China-GDP

Ausgewählte Bildquelle: Tesla Owners Club China / Weibo

Tesla Owners Clubs in China schlossen sich zusammen und organisierten Pop-up-Märkte im ganzen Land. Sie zeigten ihre Unterstützung für die nationale Regierung und ihre Bemühungen, das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes zu steigern. Die offenen Märkte waren ein unvergesslicher Anblick. Basierend auf den Bildern und Videos (siehe unten) waren die Märkte voller Kameradschaft und Geist.

Die Volksrepublik China hat kürzlich eine Reihe von Geldpolitiken herausgegeben, um die Binnenwirtschaft ankurbeln und helfen kleinen Kleinstunternehmen. Beispielsweise wurde der Volksbank von China eine Neukreditquote von 400 Mrd. RMB (~ 56,2 Mrd. USD) zugewiesen, "um 40% der inklusiven Kredite an Klein- und Kleinstunternehmen zu erwerben, die vom 1. März bis 31. Dezember von lokalen Banken ausgegeben wurden". berichtetCGTN. Der Fokus der nationalen Regierung auf die Steigerung des BIP ist auf die globale Pandemie zurückzuführen, die die lokale Wirtschaft getroffen hat. 

Tesla-Owners-Club-China-Pop-Up-MarktBildnachweis: TOC China / Weibo

Tesla-Owners-Club-China-Pop-Up-Markt

Bildnachweis: TOC China / Weibo

Tesla-Owners-Club-China-Pop-up-Markt

Bildnachweis: TOC China / Weibo

Tesla Owners Clubs (TOC) in China unterstützten die Bemühungen der nationalen Regierung durch mehrere Popup-Märkte im ganzen Land. Gemäß Tesmanian Quellen zufolge wurden die Märkte in einigen Städten der ersten Klasse - Peking, Shanghai, Guangzhou und Shenzhen - und einigen Städten der zweiten Klasse abgehalten. Der Zweck der Märkte war es, Klein- und Kleinstunternehmen einen Ort zu bieten, an dem sie ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren können.

An den Wochenenden hielten verschiedene Filialen ihre Märkte ab. Obwohl es sich nicht um eine gleichzeitige Veranstaltung handelte, kommunizierten die Inhaltsverzeichnisse in China miteinander, um die verschiedenen Popup-Märkte zu organisieren. Jeder Markt war einzigartig und zeigte anhand der Bilder die spezifischen Aromen der Städte, in denen sie stattfanden.

Die Bilder zeigen viele Inhaltsverzeichnis China Mitglieder in China nehmen mit ihren Fahrzeugen aktiv an den Pop-up-Märkten teil - der bemerkenswerte Favorit ist das Tesla Model X mit seinen Falkenflügeltüren. Anstelle von Ständen oder Zelten - wie es auf einem asiatischen Markt üblich ist - wurde jedes Auto mit Waren, Anzeigen und Plakaten des örtlichen Unternehmens dekoriert.

Tesla-Owners-Club-China-Pop-up-Market-2

Bildnachweis: TOC China / Weibo

Tesla-Owners-Club-China-Pop-up-Market-2

Bildnachweis: TOC China / Weibo

Tesla-Owners-Club-China-Pop-up-Markt

Bildnachweis: TOC China / Weibo

TOC China-Mitglieder zeigten nicht nur ihre Unterstützung für die nationale Regierung mit ihren Pop-up-Märkten. Sie zeigten auch ihre proaktive Natur, eine Eigenschaft, die bei den meisten - wenn nicht allen - Tesla-Anhängern / Enthusiasten zu finden ist.

Tatsächlich Tesla Owners 'Clubs scheinen einige der aktivsten Gruppen zu sein, die von einem einzigen Autohersteller zusammengebracht wurden. Sie sind ein Beweis für die Grundwerte und die Hauptaufgabe des Unternehmens.

  

 

 




← Vorheriger  / Nächster →